RSS Verzeichnis RSS FEED Aktuelles zum Thema Arbeit und Beruf
BILDUNG / ARBEIT UND BERUF / Aktuelles zum Thema Arbeit und Beruf
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktuelles zum Thema Arbeit und Beruf
Feed Beschreibung:
In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Arbeit und Beruf sowie weiterführende Meldungen
Anbieter Webseite:
http://www.t-online.de/themen/arbeit-und-beruf
RSS Feed abonnieren:
http://themen.t-online.de/rss/arbeit-und-beruf

Job selber kündigen: Wann erhalte ich Arbeitslosengeld?

Manchmal gibt es Gründe dafür, einen Job selber kündigen zu wollen. Doch wie sieht es dann mit der finanziellen Unterstützung aus? Der Gesetzgeber sieht hierbei vor, dass die Arbeitsagentur eine Sperrfrist für das Arbeitslosengeld verhängen kann, wenn Arbeitnehmer selber kündigen. Selber kündigen, w

Linkspartei: Mindestlohn reicht für Alleinerziehende nicht

Alleinerziehende kommen selbst mit einem Vollzeitjob finanziell häufig nicht über die Runden. Die Linkspartei macht dafür einen zu geringen Mindestlohn verantwortlich. 87 Prozent der Alleinerziehenden mit einem Kind unter sechs Jahren, die nur den Mindestlohn bekommen,  sind auf Sozialleistungen ange

Job und Reisen: Ist "Bleisure Travel" ein neuer Trend?

Eine Dienstreise privat um einen Tag Urlaub verlängern, und der Arbeitgeber zahlt den Flug: Das klingt verlockend. "Bleisure Travel" heißt der Trend, Berufliches und Privates mit einer Reise zu verbinden. Doch es gibt einiges zu beachten. Was versteht man unter "Bleisure Travel"? Wer schon einmal ei

Hans-Böckler-Stiftung: Einkommen in Deutschland ungleich wie nie

Berlin (dpa) - Armut in Deutschland verfestigt sich nach einer neuen Studie zunehmend. Die Verteilung des Einkommens wird immer undurchlässiger, wie das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung in Berlin mitteilte. Einen neuen Höchststand g

Umfrage unter Arbeitnehmern: Über die Hälfte vertraut der Firma nicht

Alarmierendes Ergebnis einer Studie: Die meisten Beschäftigten haben kaum Vertrauen in ihre Firma oder ihren Vorgesetzten. Viele schauen sich bereits nach einem neuen Job um und machen Dienst nach Vorschrift. Nach einer Untersuchung des Beratungs- und Prüfungsunternehmens Ernst & Young (EY) vertraue

DGB fordert Abschaffung der 'Arbeit auf Abruf'

BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) setzt sich für die Abschaffung der vor allem in der Gastronomie verbreiteten "Arbeit auf Abruf" ein. Bis zu 1, 9 Millionen Arbeitnehmer gehen nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" (Montag) einer derartigen Beschäftigung nach, bei der ihr