RSS Verzeichnis RSS FEED Informatik – für Schüler und Studenten
BILDUNG / DEFINITIONEN / Informatik – für Schüler und Studenten
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Informatik – für Schüler und Studenten
Feed Beschreibung:
Informatik verstehen für Schüler und Studenten
Anbieter Webseite:
http://www.informatik-verstehen.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/informatik-verstehen

Medieninformatik

Medieninformatik Medieninformatik ist ein interdisziplinäres Teilgebiet der Informatik, das sich mit Beginn des digitalen Zeitalters, also zu Beginn der 1990er Jahre, entwickelt hat. Durch die Digitalisierung von Videos, Bildern und anderen Medien eröffneten sich neue Märkte und Berufsfelder. In diesen werden beispielsweise neue Techniken zur Verarbeitung und Verbreitung von Medien entwickelt, Medien am Computer oder... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Wiki Wiki - Wiki als Content-Management-System Ein Wiki ist eine Web… Ereignisgesteuerte Programmierung Ereignisgesteuerte Programmierung Die Ereignisgesteuerte Programmierung beschäftigt sich mit Aktionen des… Der Computer – ein kurzer Rück- und Ausblick! Brauchen wir jeden Tag einen Computer? Wie hat sich unser… Der Beitrag Medieninformatik erschien zuerst auf Informatik - für Schüler und Studenten.

OpenTechSummit 2017

Am 25. Mai findet der OpenTechSummit 2017 in Berlin-Potsdam statt. Der OpenTechSummit bringt spannende Ideen und Macher der Open Technology-Community zusammen. Die Vorträge und Workshops reichen von Open Hardware, Open Data, Software-Entwicklung und freie Netze bis hin zu Fragen über Urheberechte und Patente für angehende Firmengründer. Für Kinder und Technik-Begeisterte gibt es Kurse zum Selberbauen.... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: CeBIT 2017 d!conomy - no limits ist das Motto der CeBIT 2017.… FOSS FOSS Die Abkürzung FOSS steht für Free and Open Source… Linux Linux Linux ist ein alternatives Free­ware Betriebssystem auf LMX-Basis, das… Der Beitrag OpenTechSummit 2017 erschien zuerst auf Informatik - für Schüler und Studenten.

Was ist eine Programmiersprache?

Was ist eine Programmiersprache? Eine Programmiersprache ist eine formale Sprache mit festen Bildungsvorschriften (Syntax), um Datenstrukturen und Algorithmen festzulegen. Fast alle Programmiersprachen stellen dem Entwickler Grundfunktionen, mit denen Variablen deklariert, Daten eingelesen oder Zahlen und Zeichenketten verarbeitet werden können, zur Verfügung. Auch Steuerblöcke für bedingte Anweisungen oder Wiederholungen gehören zum Standard. Durch das Einbinden externer... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Der Computer – ein kurzer Rück- und Ausblick! Brauchen wir jeden Tag einen Computer? Wie hat sich unser… Compiler Compiler Ein Compiler ist ein Sprachübersetzer, der ganzen Quellode des… Quellcode Quellcode Der Quellcode, auch bekannt als Quelltext oder Source Code,… Der Beitrag Was ist eine Programmiersprache? erschien zuerst auf Informatik - für Schüler und Studenten.

Programmiersprachen Grundlagen

Programmiersprachen Grundlagen Artikel, die Dir auch gefallen könnten: DOM DOM Die Abkürzung DOM steht für Document Object Model und… Compiler Compiler Ein Compiler ist ein Sprachübersetzer, der ganzen Quellode des… Variablen Variablen Variablen dienen zur vorübergehenden Speicherung von Daten, die sich… Der Beitrag Programmiersprachen Grundlagen erschien zuerst auf Informatik - für Schüler und Studenten.

Softwarearchitekturen

Softwarearchitekturen in der Informatik Bereits seit der Softwarekrise der 1960er Jahre ist klar: Software wird immer umfangreicher, teurer und aufwändiger. Gleichzeitig muss Korrektheit, Erweiterbarkeit und Wartbarkeit gewährleistet werden. Denn Unternehmen setzen für ihre Datenverarbeitung, für das Prozessmanagement und für die Automatisierung ihrer Arbeitsschritte auf Softwarelösungen und verlassen sich darauf, dass diese auch funktionieren. Um den... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Interrupt ReQuest (IRQ) In­terrupt ReQuest (IRQ) Das Wort Interrupt ist der englische Begriff… Wiki Wiki - Wiki als Content-Management-System Ein Wiki ist eine Web… Konstanten Konstanten Konstanten sind vordefinierte, während des Programmlaufs unveränder­liche Werte, die… Der Beitrag Softwarearchitekturen erschien zuerst auf Informatik - für Schüler und Studenten.

Vorgehensmodelle in der Informatik

Informatik Vorgehensmodelle in der Informatik Softwaresysteme sind mittlerweile in fast allen Branchen relevant. Oft erfüllen sie unterschiedliche Aufgaben und sind dementsprechend umfangreich und komplex. Neben dem Funktionsumfang spielen Korrektheit, Robustheit, Effizienz, Bedienbarkeit und Verlässlichkeit ebenfalls eine große Rolle für die Qualität. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, muss man bereits den Entwicklungs- und Wartungsprozess von... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Extreme Programming Extreme Programming Das Extreme Programming ist ein junger Ansatz in… Wiki Wiki - Wiki als Content-Management-System Ein Wiki ist eine Web… Konstanten Konstanten Konstanten sind vordefinierte, während des Programmlaufs unveränder­liche Werte, die… Der Beitrag Vorgehensmodelle in der Informatik erschien zuerst auf Informatik - für Schüler und Studenten.