RSS Verzeichnis RSS FEED Hartz IV Nachrichten ALG II Informationen
BILDUNG / HARTZ IV / Hartz IV Nachrichten ALG II Informationen
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Hartz IV Nachrichten ALG II Informationen von gegen-hartz.de
Feed Beschreibung:
Hartz IV News aus den Bereichen ALG II, ALG I, Sozialhilfe, Arbeitslosengeld und Grundeinkommen
Anbieter Webseite:
http://www.gegen-hartz.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.gegen-hartz.de/assets/rss/news.xml

Darf das Jobcenter nach meinem Auto forschen?

Zunächst sollten Sie wissen, dass Sie auch als Sozialleistungsempfänger/Hartz IV Bezieher einen Auto besitzen dürfen. Sie sind jedoch zu wahrheitsgemäßen Angaben zu Ihrem Vermögen verpflichtet. Sie müssen daher angeben, ob Sie ein Kraftfahrzeug Ihr Eigen nennen und ggf. Angaben über den Wert und die Finanzierung/Unterhaltung machen.

Hartz IV: Jobcenter bestraft Selbstständigkeit

In Schorndorf hat ein Hartz 4-Empfänger versucht der Arbeitslosigkeit zu entkommen, indem er sich mit Mitte 40 noch selbstständig machte. Allerdings stieß er dabei auf einige Hindernisse seines Jobcenters.

Kein Hartz IV wegen Neuwagenkauf

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) hat entschieden, dass der KfzFreibetrag bei der Gewährung von Grundsicherungsleistungen nach dem SGB II auch dann nicht mehrfach beansprucht werden kann, wenn mehrere erwerbsfähige Familienmitglieder nur ein gemeinsames Auto haben.

Jobcenter Passkosten nicht bezahlen

LSG Celle: Im Einzelfall kann Sozialhilfe einspringen. Ausländische Hartz-IV-Bezieher können vom Jobcenter nicht die Kostenübernahme für die Beschaffung eines Reisepasses verlangen. Es i...

Darf das Jobcenter Mietverträge kopieren?

Aus der Praxis wissen wir, dass Mietverträge oftmals kopiert und die Kopien zur Akte genommen werden. Wie so oft hilft auch hier ein Blick in das Gesetz. Der Gesetzgeber erlaubt das Anfertigen von Kopien nämlich nur dann, wenn diese für die weitere Aufgabenerfüllung

Hartz-4: Vorlage von Kontoauszügen rechtens?

Grundsätzlich gilt, dass eine Behörde nicht ohne Grund die Vorlage von Kontoauszügen verlangen darf (§ 67a SGB X). Dies wurde zwischenzeitlich vom Bundessozialgericht in einer Entscheidung vom 19. September 2008 (Az. B 14 AS 45/07 R) bestätigt.