RSS Verzeichnis RSS FEED Hartz IV Nachrichten ALG II Informationen
BILDUNG / HARTZ IV / Hartz IV Nachrichten ALG II Informationen
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Hartz IV Nachrichten ALG II Informationen von gegen-hartz.de
Feed Beschreibung:
Hartz IV News aus den Bereichen ALG II, ALG I, Sozialhilfe, Arbeitslosengeld und Grundeinkommen
Anbieter Webseite:
http://www.gegen-hartz.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.gegen-hartz.de/assets/rss/news.xml

Hartz-IV: Fehler bei weiter bewilligten Leistungen

Hartz-IV-Mittel bekommt der Antragsteller erst einmal nur für sechs bis zwölf Monate. Wie lange genau steht im Bewilligungsbescheid. Danach müssen Sie einen Antrag auf Weiterbewilligung stellen. Dabei müssen Sie darauf achten, dass das Jobcenter ihre Ansprüche korrekt berechnet. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass „alles sein Richtigkeit hat“.

Arbeitslosengeld nach FSJ

Wer nach einem freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) arbeitslos ist, hat Anspruch auf Arbeitslosengeld. Das gilt auch bei einem FSJ im Ausland, wenn eine deutsche Organisation der Träger ist, urteilte am Donnerstag, 23. Februar 2017, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 11 AL 1/16 R).

Kredite für Hartz-IV-Empfänger?

Wer von Hartz-IV lebt, hat große Probleme, einen Kredit bei einer Bank zu bekommen. Hartz-IV Mittel zu bekommen bedeutet per se keine Sicherheiten zu haben, also kreditwürdig zu sein. Eine Bank kann die Grundsicherung nicht pfänden, denn das Existenzminimum ist für Banken unantastbar. Doch Banken verlangen genau das: Die Sicherheit, dass sie Geld und Zinsen nach einer vereinbarten Zeit zurück erhält. Dennoch kommen

Verwechslung der Aktenzeichen geht glimpflich aus

BSG: Erledigterklärung gegenüber Sozialgericht gilt nicht für LSG 23.02.2017 Kassel (jur). Erklärt ein Rechtsanwalt ein Verfahren irrtümlich unter Verwechslung des Aktenzeichens für erledigt, ist...

ALG-I-Anspruch nach Erwerbsminderung

Eine befristete Erwerbsunfähigkeitsrente führt nach deren Ende grundsätzlich zu einem Anspruch auf Arbeitslosengeld I. Dafür muss die Rentenzahlung nicht zwingend innerhalb eines Monats an einen vorhergehenden Arbeitslosengeldbezug oder eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung anschließen, urteilte am Donnerstag

Martin Schulz – Korrigiert er Hartz-IV?

Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, sagt, er wolle den Bezug von Arbeitslosen I verlängern. Wie lange das sein soll, sagt er nicht. Jetzt bekommen jüngere Arbeitslose höchstens ein Jahr ALG I und rutschen dann auf Hartz IV, ältere Erwerblose erhalten ALG I ein zweites Jahr.