RSS Verzeichnis RSS FEED Kreisvolkshochschule Peine - Aktuelles
BILDUNG / KURSE / Kreisvolkshochschule Peine - Aktuelles
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Kreisvolkshochschule Peine - Aktuelles
Feed Beschreibung:
Aktuelles aus der Kreisvolkshochschule Peine
Anbieter Webseite:
http://www.kvhs-peine.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.kvhs-peine.de/feed.62988.619510413.xml

Demenz – ein Thema bei der KVHS

Wir alle wollen alt und älter werden, aber das Wort „Demenz“ erschreckt viele, wie ein Gespenst steht es im Raum. Wer mehr zum Umgang mit Demenzkranken erfahren möchte, interessiert sich vielleicht für die folgenden Kursangebote (Download Flyer): • „Ist das schon Demenz?“ Vortrag, Peine, Haus Garbe, Do., 12.10.2017, 17.00 – 19.15 Uhr, Kursleiterin Nina Schubert, Kurs-Nr.: F- 9750Z4, 17 Euro. • „Die Anderswelt Demenz – oder wann war die Oma auf dem Mond?“ Info-Vortrag, Vechelde, Di., 10.10.2017, 19.00 -20.00 Uhr, Kursleiterin Undine Artelt-Deseke, Kurs-Nr.: F-9472Z4, 12,50 Euro. •• „Die Anderswelt Demenz – eine Reisevorbereitung“ „ Workshop in Peine, Haus Garbe,, Sa., 14.10.2017, 10.00 – 17.00 Uhr, Kursleiterin Undine Artelt-Deseke, Kurs-Nr.: f- 9473Y4, 43 Euro. •• „Mit Demenzkranken kommunizieren“ Kursangebot, Peine, Forum, Do., 11.1., 18.1., 25.1., 17.00 – 19.15 Uhr, Kursleiterin Nina Schubert, Kurs-Nr.: F-9471P4, 47, 50 Euro.Ansprechpartnerin: Andrea Ritthaler

Das neue Programm ist da!

Das Programmheft für das kommende Herbst-/Winter-Semester ist soeben erschienen. Es wird wie immer an Stammkunden verschickt und liegt an vielen Stellen im Landkreis aus. Sie können das Programmheft hier auch als pdf-Datei herunterladen.Alle Kurse finden Sie auch hier online. Stöbern Sie nach neuen Kursen und vertrauten Angeboten und melden sich am besten gleich online an. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem Programm und freuen uns auf Sie! Ihr KVHS-Team

Das hält doch keiner bis zur Rente durch ....

... - damit Arbeit nicht krank macht! Vortragsveranstaltung mit Expertenrunde vom Bündnis gegen Depression/AG seelische Gesundheit am Arbeitsplatz Weniger Stress – das wünschen sich die meisten Deutschen. Viele wollen mehr Zeit für die Familie und auch für sich selbst. Alle wollen sich weniger gehetzt und gedrängt fühlen vom Job, von Verpflichtungen und Aufgaben. Doch wie kann das gelingen? Carola Kleinschmidt, Journalistin, Autorin und Trainerin, referiert über Fakten und Ursachen rund um Stress und Einflussmöglichkeiten von Seiten der Mitarbeiter und Führungskräfte. Ergänzt werden die Informationen durch anschauliche Praxistipps. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion. Kurs-Nr.: F-9991Y4 Donnerstag, den 19.10., 19:30 - 21:00 Uhr Peine, Thalia Buchhandlung, Breite Str. 8, 31224 Peine Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird vor Ort um eine Spende zur Finanzierung der Veranstaltung an das BgD gebeten. (Spenden für das „Bündnis gegen Depression“ sind willkommen: Kreissparkasse Peine IBAN: DE98252500010075000240).

Kursleiter/innen Deutsch als Fremdsprache

Die KVHS Peine sucht für den Unterricht "Deutsch als Zweitsprache" in ihren vom Land Niedersachsen geförderten Basis-Sprachkursen für Geflüchtete zusätzliche Kursleiter/innen. Wenn Sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen oder sich für den Unterricht in Kursen "Deutsch als Fremdsprache" interessieren, wenden Sie sich bitte an den Programmbereichsleiter: Jürgen Bösel

Von 0 auf Triathlon – Peiner Anfänger/innen quälen sich zum Glück

Triathlon statt Töpfern: Im Kreisvolkshochschul-Kursus bereiteten sich erstmals elf Peiner auf ihre Wettkampf-Premiere vor. In acht Monaten schnitzten der Vöhrumer Trainer und Tri-Speedy Carsten Janecke aus Triathlon-Grünschnäbeln stolze Finisher. Alle elf kamen ins Ziel. Die letzten Meter waren die pure Freude: Sabine Braun freut sich über den Zieleinlauf beim Härke-Triathlon. Bildquelle: Isabell Massel Vöhrum. Dass ihr die Füße wegen ein paar nervender Blasen wehtaten, haben die Zuschauer ihr auf den letzten Metern nicht angesehen. Mit einem Jubeln und einem Lächeln im Gesicht lief Sabine Braun über die Ziellinie. „Von 0 auf Triathlon“ – die 46-Jährige hat es geschafft! Sie war eine der elf Athleten, die sich in einem neuen Kursus der Peiner Kreisvolkshochschule auf den ersten Triathlon ihres Lebens vorbereitet hatten. „Es war eine Bauch-Entscheidung. Statt Töpfer-Kursus in der Midlife-Crisis ist es dann Triathlon geworden. Es hat riesig Spaß gemacht“, stellte sie fest. Im Ziel nach 1:41,17 Stunde schlüpfte sie erstmal aus ihren Joggingschuhen. Der weiche Rasen im Vöhrumer Stadion tat Sabine Brauns blasengeschundenen Füßen gut. Die Glückshormone ließen ihr Gesicht strahlen. Doch auf der Laufstrecke war ihr das Lächeln zwischendurch vergangen. „Vor zehn Minuten habe ich die Aktion noch für eine bekloppte Idee gehalten“, gab die Peinerin zu. Die Sonne war schuld. Sie ließ die Athleten leiden. „Meine Innentemperatur sind...

Herzlichen Glückwunsch!

Überrascht zeigte sich die Gymnastik- und Rückenschullehrerin Marlis Ussat als ihr von KVHS-Leiter Klaus Schulze, Programmbereichsleiterin Andrea Ritthaler und der Verwaltungsangestellten Elke Grimm zum 25jährigen „Dienstjubiläum“ als Kursleiterin gratuliert wurde. Im Kreise ihrer langjährigen Kursteilnehmer/innen freute sie sich über die Gratulation und einen Blumenstrauß. Gemeinsam wurde versichert, noch viele Jahre dabei bleiben und mit viel Bewegung älter werden zu wollen. Dabei wünschen wir weiterhin viel Gesundheit, Erfolg und Spaß und bedanken uns auf diesem Wege nochmal für den langjährigen engagierten Einsatz im Auftrag der KVHS!