RSS Verzeichnis RSS FEED Studiengang Technik-Kommunikation
BILDUNG / STUDIUM / Studiengang Technik-Kommunikation
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Studiengang Technik-Kommunikation
Feed Beschreibung:
Neuigkeiten für Studierende im interdisziplinären Studiengang Technik-Kommunikation an der RWTH Aachen.
Anbieter Webseite:
http://www.tk.rwth-aachen.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.tk.rwth-aachen.de/feed/news-tk.xml

Master: 1. Änderungsordung im TK-Master

Das Streichmodul ist zurück! Die 1. Änderungsordnung für die Prüfungsordnung des TK-Masters ist veröffentlicht. Werft mal einen Blick hinein. Unter anderem enthält sie die wieder eingeführte Regelung zur Streichung der schlechtesten Modulnote bei Abschluss in Regelstudienzeit sowie neu aufgenommene Module. Die Änderungen werden in Kürze auch auf der TK-Website eingearbeitet.

Master: Online-Anmeldung zur Abschlussprüfung

Für alle die Planen, im Wintersemester 17/18 ihre Abschlussarbeit zu schreiben: Alle Anmeldungen am ISK für mündliche und schriftliche Prüfungen, Staats-, Magister-, Bachelor- und Masterarbeiten erfolgen über ein vereinheitlichtes Online- Verfahren. Die Anmeldung für das Wintersemester (Prüfungsraum Oktober 2017 bis März 2018) hat am 02.05.2017 begonnen und endet am 16.05.2017. Eine Benachrichtigung über die Verteilung erfolgt persönlich per E-Mail , sobald die Zuteilung der PrüfungskandidatInnen zu den PrüferInnen abgeschlossen ist.

Master: Anmeldung Sprachkurse SoSe 2017

Die Bewerbung zu den Fremdsprachenkursen hat begonnen: Über das Benutzerkonto auf der Homepage des Sprachenzentrums könnt Ihr Euch in der Zeit vom 11. bis 18. April anmelden. Am Abend des 19. Aprils seht Ihr in Eurem Benutzerkonto ob Ihr einen Platz erhalten habt.

Master: Veranstaltungsanmeldung SoSe 2017

Prüfungsanmeldung SoSe 2017 Ab dem 01.04 könnt ihr euch für eure Prüfungen anmelden. Viel Erfolg!

Master: Anmeldungen für Veranstaltungen WS17/18 am ISK sind offen

Die Anmeldephase für Veranstaltungen am ISK im nächsten Semester hat begonnen! Bis zum 09.04. könnt ihr euch für Seminare und bis zum 01.05 für Vorlesungen anmelden. Noch eine erfolgreiche Klausurenphase und viel Spaß bei den Planungen für das neue Semester

Master: Juliane Bartel Medienpreis 2017

Der Juliane Bartel Medienpreis, würdigt die kreative Auseinandersetzung mit einer geschlechtergerechten Darstellung von Gleichstellung, Rollenvielfalt, Geschlechter­gerechtigkeit. Der bundesweite Preis soll dazu beitragen, stereotype Geschlechterklischees in Frage zu stellen. Die eingereichten Vorschläge werden von einer Vorjury gesichtet. Insgesamt winkt ein Preisgeld von 3.000 Euro.