RSS Verzeichnis RSS FEED Studis Online - BAföG-News
BILDUNG / STUDIUM / Studis Online - BAföG-News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Studis Online - BAföG-News
Feed Beschreibung:
Neuigkeiten zum Thema BAföG und Studienfinanzierung von BAföG-Rechner.de und Studis Online, den schlauen Seiten rund ums Studium
Anbieter Webseite:
https://www.studis-online.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.bafoeg-rechner.de/bafoegnews.xml

Neue Untersuchung zu Studierendenausgaben: Arm mit BAföG

Voll daneben. Die im Rahmen der der Ausbildungsförderung bewilligten Mittel reichen vorne und hinten nicht, um den tatsächlichen Bedarf von Studierenden zu decken. Laut einer neuen Studie müsste der BAföG-Höchstsatz dafür mal eben auf 1.000 Euro und mehr erhöht werden. Die Politik dürfte das kaum beeindrucken – und sich weiter „verrechnen“.

FHs Ende Juni, Unis Ende Juli: BAföG-Folgeantrag rechtzeitig stellen

Wer BAföG bezieht, muss jährlich einen Folgeantrag stellen. Nach Möglichkeit zwei Monate vor Ablauf des aktuellen Bewilligungszeitraums (BWZ) – dann sollte es BAföG ohne Unterbrechungen geben. Beginnt das Wintersemester im September (FHs), muss der (vollständige!) Antrag Ende Juni beim Amt sein; bei Semesterbeginn im Oktober (fast alle Unis) reicht Ende Juli.

Ohne Knete kein Pauken: Möglichkeiten der Studienfinanzierung

Ihr wollt studieren und wisst nicht, wie das Studium finanziert werden kann? Für euch haben wir alle relevanten Finanzierungsquellen für das Studium gesammelt: BAföG, Bildungskredit, Jobben, Kindergeld, Stipendien, Studienbeitragsdarlehen, Studienkredite, Unterhaltsrecht und noch mehr. Damit die Knete reicht!

Neue Chance! - BAföG bei Masterstudiengängen

Sofern die nötigen Voraussetzungen vorliegen, könnt ihr auch für ein Masterstudium (weiter) BAföG erhalten. Übrigens kann es in vielen Fällen selbst dann wieder BAföG geben, selbst wenn Ihr euren BAföG-Anspruch im Rahmen des Bachelorstudiums verloren hattet. Habt Ihr nach dem Bachelor schon drei Jahre gearbeitet sogar elternunabhängig.

Wann spielen die Eltern keine Rolle? - Elternunabhängiges BAföG

Elternunabhängiges BAföG gibt es leider nur in Ausnahmefällen. Klar ist es beim Erwerb der allg. Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg. Die Varianten mit Erwerbstätigkeit vor der nun zu fördernden Ausbildung haben etwas mehr Randbedingungen, auf die im Artikel ausführlich eingegangen wird. Und es gibt noch ein paar weitere Ausnahmen, bei denen die Eltern keine Rolle spielen ...