RSS Verzeichnis RSS FEED Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
BILDUNG / UNIVERSITäTEN / Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Feed Beschreibung:
Der Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Anbieter Webseite:
http://www.uni-freiburg.de/universitaet/presse/veranstaltungskalender
RSS Feed abonnieren:
http://info.verwaltung.uni-freiburg.de/servuni/vkaluni.abfr1?ausgabeart=rss&modus=0

N.N.: öffentliche Führung

Regelmäßig sonntags um 14 Uhr bieten wir Ihnen eine etwa einstündige öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Ansichtssache. Antike Skulpturengruppen im Raum" an. Der Eintritt ist frei!

Prof. Dr. Holger Rudloff (Institut für deutsche Sprache und Literatur, Pädagogische Hochschule Freiburg: Märchen in der Schule der NS-Zeit. Dargestellt anhand von Rudolf Murtfeld: Handbuch

Zurechterzählt! Wie Märchen und populäre Erzählstoffe genutzt, ideologisiert und aktualisiert werden. Ringvorlesung in Kooperation mit dem Zentrum für Populäre Kultur und Musik der Universität Freiburg und der Märchen-Stiftung Walter Kahn.

Ringvorlesung "Entrepreneurship": Dr. Markus Strauch und Steffen Weyreter, Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung: Entrepreneurial Design – Effectuation und Business Modeling

Sie haben eine spannende Geschäftsidee? Praxisorientiert werden die Aspekte des Einstiegs in die berufliche Selbständigkeit von der Idee zum Markt gezeigt. Es wird das fachliche Wissen vermittelt, welches Sie für die optimale Herangehensweise benötigen. Experten aus der unternehmerischen Praxis vermitteln wichtige theoriebetonte, aber anwendungsnahe Inhalte. Darüber hinaus berichten erfolgreiche selbständige Alumni der Uni Freiburg von ihrem Weg in die Selbstständigkeit.

Univ.-Prof. Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen: Fallvorstellungen: Zusammenarbeit zwischen Klinik und Praxis

Was gibt es Neues bei der Behandlung von Tumoren im Kiefer-Gesichtsbereich?

Gründerstammtisch: Dr. Markus Strauch, Gründerbüro der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg: Gründen mit den eigenen Stärken

Spannende Vorträge anhören und netzwerken: Das Gründerbüro der Universität Freiburg lädt jeden ersten Mittwoch im Monat zum Gründerstammtisch im Grünhof ein. Der Abend beim Gründerstammtisch startet nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit einem Impulsvortrag zu einem gründungsrelevanten Thema. Die Themenspanne reicht dabei von Guerilla Marketing über Erfolgsfaktoren der Selbstständigkeit bis hin zu rechtlichen Fragen. Anschließend können die Teilnehmenden diskutieren, Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen – der Grünhof (Belfortstr. 52, 79098 Freiburg) ist die derzeitige Heimat des Stammtisches und bietet dafür die optimale Atmosphäre.

aka-Filmclub e.V.: Filmvorführung "Mein Leben als Zucchini" (DCP, Fr. OmU)

Die kulleräugige Stop-Motion-Knetanimation von Claude Barras setzt außergewöhnlich eigene Maßstäbe und erzählt auf überraschend universelle Art von traumatisierten Kindern, hilflosen Erwachsenen und der Sehnsucht nach einem ganz normalen Leben. Mit Einführung zur Filmreihe "Neuer europäischer Animationsfilm" (siehe auch "Weitere Infos") Fassung: DCP, Fr. OmU, CH / F 2016, 66 Min. Gezeigt im Rahmen der Filmreihe "Neuer europäischer Animationsfilm" Der Akademische Filmclub an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg e.V. (aka-Filmclub e.V.) wurde 1957 von an Filmkunst und Filmgeschichte interessierten Studentinnen und Studenten gegründet. Sein Ziel ist es, das Medium Film einem breiten Kreis von Studierenden und Mitarbeitern der Uni aus künstlerischer, wissenschaftlicher und technischer Perspektive näher zu bringen. Dazu organisiert er unter anderem regelmäßig Filmvorführungen und begleitende Veranstaltungen, zu denen alle Mitarbeiter und Studenten der Universität Freiburg sowie auch sonstige Interessierte herzlich eingeladen sind.