RSS Verzeichnis RSS FEED Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
BILDUNG / UNIVERSITäTEN / Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Feed Beschreibung:
Der Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Anbieter Webseite:
http://www.uni-freiburg.de/universitaet/presse/veranstaltungskalender
RSS Feed abonnieren:
http://info.verwaltung.uni-freiburg.de/servuni/vkaluni.abfr1?ausgabeart=rss&modus=0

Dr. Niesen: Kongressrückblick - die ANIM 2017 in Wien

Neurovaskuläre Kolloquien Wintersemester 2016/2017

Dr. Hans-Peter Widmann (Freiburg): Else Baderin. Frauen im Gesundheits- und Fürsorgewesen

Nachdem sich die ersten beiden sehr erfolgreichen Vortragsreihen 2012/13 und 2014/15 besonderen Daten der Stadtgeschichte gewidmet haben, wird nun anhand von Personen das Leben im mittelalterlichen Freiburg in den Fokus genommen. Beispielhaft stehen dabei Herzog Bertold V. von Zähringen, der Münsterbaumeister Johannes von Gmünd, der Maler Hans Baldung Grien, Universitätsrektor Johannes Kerer, der Bauernführer Joß Fritz und andere für ihre soziale Gruppe, ihren Beruf oder für Institutionen, deren Alltag, Aufgaben und Umfeld dargestellt werden. Das thematische Spektrum der elf Abende umfassenden Vortragsreihe reicht somit von den Stadtherren und dem Stadtadel bis zu Handwerkern und Künstlern, wobei auch der Alltag in den Klöstern, an der Universität und in Einrichtungen des Gesundheits- und Fürsorgewesens sowie der Widerstand gegen die Obrigkeit auf leicht verständliche Art beleuchtet werden.

Mitarbeiter des Studienzentrums: GCP Grundlagen + Entwicklung von Kl. Studien bis zur Publikation

Mit unseren Kursen soll Ihnen ein fachkundiges und zielorientiertes Arbeiten in klinischen Studien ermöglicht werden. Das Studienzentrum verfügt über qualifizierte und erfahrene Dozenten und kooperiert bei der Durchführung der Kurse u. a. mit anderen Universitäten und Kliniken, Forschungseinrichtungen und -verbünden sowie der Industrie.

Friedemann Pulvermüller (Berlin): Neuromechanistic Perspectives On Cognition and Language

Bernstein Seminar

Dr. Andrea Burgalossi, CIN, Universität Tübingen: Microcircuits and plasticity of hippocampal spatial representations

NeuroForum Freiburg - Assembly and Function of Synapses and Neuronal Networks of Behaviour.

Gudrun L. Töpfer, Wechselwerk, Freiburg: Alleinstellungsmerkmal (USP) – Wie hebe ich mich von anderen Wettbewerbern ab?

Unternehmerisches Denken, zielorientiertes Handeln, Führungsqualitäten und betriebswirtschaftliches Grundwissen sind Schlüsselqualifikationen für alle, die sich selbstständig machen wollen oder eine leitende Position in einem Unternehmen anstreben.