RSS Verzeichnis RSS FEED Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
BILDUNG / UNIVERSITäTEN / Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Feed Beschreibung:
Der Veranstaltungskalender der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Anbieter Webseite:
http://www.uni-freiburg.de/universitaet/presse/veranstaltungskalender
RSS Feed abonnieren:
http://info.verwaltung.uni-freiburg.de/servuni/vkaluni.abfr1?ausgabeart=rss&modus=0

Ruth Tauchert: "ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"

Sonderausstellung "ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"

Dr. Cornelia Glaser, Dr. Elke Bäz, Universitätsklinikum Freiburg: Patienten-Informationstag

Mit dieser Veranstaltung wenden wir uns insbesondere an Frauen mit Kinderwunsch und einer rheumatologischen Erkrankung. Unsere Expertinnen werden sich nach den Vorträgen Zeit für Sie nehmen und Fragen beantworten. Eine Anmeldung ist nicht verbindlich, Sie erleichtern uns damit jedoch die Organisation, herzlichen Dank. Wir freuen uns auf Ihre rege und aktive Teilnahme.

Dipl. Vw. Rafael Mentges (Wirtschaftstheorie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg): Mit Bitcoin reich werden? Kryptische Währungen auf dem Prüfstand

Mit Bitcoin reich werden? Kryptische Währungen auf dem Prüfstand

Prof. Dr. Willi Oberkrome (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg): Deutschnationale und völkische Luther-Vereinnahmungen

Mit der beliebten gemeinsamen Vorlesungsreihe von Studium generale und Volkshochschule Freiburg möchten wir Ihnen auch im Wintersemester 2017/18 wieder einen Einblick in die Forschungs- und Arbeitsbereiche „Ihrer“ Freiburger Universität ermöglichen und dabei Vortragende sowohl aus Freiburg wie von anderen Universitäten zu Wort kommen lassen. Die 24. Staffel wird sich in weiter interdisziplinärer Perspektive mit der Luther’schen Reformation des Jahres 1517 und mit den historischen und kulturellen Folgen dieses Großereignisses bis zur unmittelbaren Gegenwart auseinandersetzen. In vierzehn Vorträgen vermitteln namhafte Freiburger und auswärtige Referentinnen und Referenten aus Evangelischer und Katholischer Theologie, Geschichtswissenschaft, Philosophie, aber auch aus Literatur- und Kunstgeschichte, Musik- und Buchwissenschaft Einblicke in die historischen Voraussetzungen und Kontexte der Reformation wie in deren weltweite Ausstrahlungen auf allen Feldern von Religion, Gesellschaft und Kultur. Die Samstags-Uni findet regelmäßig samstags zwischen 11:15 Uhr und 12:45 Uhr im HS 2004 (Kollegiengebäude II der Universität) im Zentrum Freiburgs statt. Alle Vorträge der Reihe können kostenlos und ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Dr. Jens-Arne Dickmann: "Der sog. Arringatore - Vorstellung des neuen Abgusses der Statue des Aulus Metellus"

Öffentliche Sonntagsführung mit Dr. Jens-Arne Dickmann Eintritt frei

Doesjka van der Linden / Michael Kiedaisch: 2. Archäologisches Neujahrskonzert

2. Archäologisches Neujahrskonzert mit Werken von Sweelinck, D. Scarlatti und J. S. Bach bis hin zu P. Boulez, K. Stockhausen und Chick Corea Doesjka van der Linden (Harfe) Michael Kiedaisch (Vibraphon) Eintritt frei - Spenden erbeten!