RSS Verzeichnis RSS FEED Veranstaltungskalender der Carl von Ossietzky Universität
BILDUNG / UNIVERSITäTEN / Veranstaltungskalender der Carl von Ossietzky Universität
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Veranstaltungskalender der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Feed Beschreibung:
Der Veranstaltungskalender der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Anbieter Webseite:
http://www.uni-oldenburg.de/aktuell/vk/
RSS Feed abonnieren:
http://www.uni-oldenburg.de/aktuell/vk/rss.php

23.10.2017, 16:00 Uhr: Vortrag: "It´s the fitness, stupid!" - Jade Hochschule trifft Wirtschaft in Oldenburg

70 Jahre nachdem die ersten hochrangigen Publikationen zum Thema Fitness und Gesundheit erschienen, gibt es jetzt eine ganze Reihe aktueller Studien, die das bisherige sportmedizinische Weltbild infrage stellen. Dasselbe gilt für die Bedeutung von Übergewicht. Und richtig spannend wird es, wenn man den Wert von Fitness und Gewicht für die Gesundheit in Kombination untersucht. mit Dr. Stephan Böhmen (Reha-Zentrum Oldenburg)

23.10.2017, 19:30 Uhr: Vortrag: "Politik als Betrieb - was uns die Präsentation der repräsentativen Demokratie über ihren Zustand mitteilt"

mit Prof. Dr. Philip Manow (Bremen)

24.10.2017, 18:00 Uhr: Vortragsreihe/Auftakt: "Wo Gender brennt" - Geschlechterforschung - Aktuelle Hindernisse und Chancen

mit Prof. Dr. A. Maihofer (Basel)

24.10.2017, 18:30 Uhr: Auftaktfilm der Reihe 'Philosophie und Film': "Die andere Seite der Hoffnung"

Weitere Informationen unter: http://www.uni-oldenburg.de/fsphilo

24.10.2017, 19:30 Uhr: Vortrag in der Reihe 'Schatten der Reformation': "Ein jüdischer Luther - Moses Mendelssohn und die jüdische Aufklärung"

Der Literatur- und Kulturwissenschaftler stellt Mendelssohns Stellung im Rahmen der deutschen und europäischen Aufklärung dar und beleuchtet die Vergleichbarkeit zwischen Reformation und Haskala im Horizont möglicher Lösungsansätze für eine Integrationsdebatte der Gegenwart. Weitere Informationen: http://karl-jaspers-gesellschaft.de/ein-juedischer-luther-moses-mendelssohn-unddie-juedische-aufklaerung-cord-friedrich-berghahn/ mit Prof. Cord-Friedrich Berghahn (Braunschweig)

26.10.2017, 14:00 Uhr: Vortrag: "Unterscheiden und Herrschen. Ambivalente Verflechtungen von Rassismus, Sexismus, Feminismus in der Gegenwart"

Der Vortrag fokussiert die Geschehnisse in der Kölner Silvesternacht 2015 und wie diese Geschehnisse medial und politisch gedeutet wurden. "Köln" steht für die ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart, aber auch für die Notwendigkeit, sich mit diesen Verflechtungen kritisch, auch selbstkritisch auseinander zu setzen. mit Prof. Dr. Sabine Hark (Berlin)