RSS Verzeichnis RSS FEED fachwirt-blog
BILDUNG / WEITERBILDUNG / fachwirt-blog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
fachwirt-blog
Feed Beschreibung:
Weiterbildung, Studium, Karriere
Anbieter Webseite:
http://www.fachwirt-blog.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.fachwirt-blog.de/feed/

Digitale Prävention und Gesundheitsförderung

Spätestens seit der Entwicklung von Fitnesstrackern und Smart-Watches ist die Digitalisierung in Prävention und Gesundheitsförderung angekommen. Die Daten werden mit Fitness-Apps auf dem Smartphone synchronisiert und können von den Nutzern ausgewertet werden. Daher spielen im Rahmen einer digitalen Prävention und Gesundheitsförderung eine verbesserte Gesundheitsaufklärung, und Beratung eine bedeutende Rolle. Mit Hilfe von Fitness-Apps und anderen Präventionsanwendungen werden dem Nutzer Hilfsmittel an die Hand gegeben, die sich flexibel und einfach in den Alltag integrieren lassen. Sie können eine positive Verhaltensänderung bewirken. Zertifikat Gesundheit Digital – Prävention und Gesundheitsförderung Die Apollon Hochschule bietet einen Zertifikats-Kurs an, der einen umfangreichen Einblick in die

Warum eine Haftpflichtversicherung sinnvoll ist

Ein großes Risiko in unserem Alltag ist, dass man anderen unbeabsichtigt einen Schaden zufügt. In diesem Fall müssen Sie für die entstandenen Schäden und deren finanzielle Folgen in vollem Umfang haften. Ab wann kann man haftbar gemacht werden? Die Haftung für Schäden gegenüber Dritten beginnt bereits ab einem Alter von 14 Jahren und ab diesem Alter können Jugendliche in Abhängigkeit von ihrer geistigen Reife für Schäden, die sie absichtlich oder versehentlich verursacht haben, haftbar gemacht werden. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob aktuell ein Einkommen vorhanden ist. Die Haftung bleibt bestehen und wenn dieser Jugendliche irgendwann über ein Einkommen

Bachelor Informations- und Wissensmanagement

Bachelor of Science Informations- und Wissensmanagement Mit dem Studium zum Bachelor of Science Informations- und Wissensmanagement erwerben die Studenten alle notwendigen Kenntnisse um in einem sehr vielseitigen Einsatzgebiet tätig zu werden. Ob es sich nun hierbei um Bibliotheken, digitale Archive oder Unternehmen handelt, überall wo man über das Internet, das Smartphone recherchiert oder einkauft, sind Spezialisten erforderlich welche das Wissen und Know-How für die entsprechenden Abläufe und Geschäftsprozesse entwickeln. Somit können die Anwender auch immer die richtigen Antworten auf ihre Fragen bekommen. Das Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule verbindet die Informatik mit der Informationswissenschaft. Zulassungsvoraussetzungen Inhalte im Studium Ablauf

Die Krawatte – fester Bestandteil moderner Businesskleidung

Die Krawatte gehört zum seriösen Auftreten für Herren dazu. Dabei ist auch sie der sich ändernde Mode unterworfen. Krawatten, die noch vor wenigen Jahren chic waren, sind heute passé. Aber woher stammt die Krawatte eigentlich? Und was sollte der moderne Mann beachten, wenn er mit seinem Schlips richtig liegen will? Die Geschichte der Krawatte Die Krawatte, wie wir sie heute kennen, hat sich aus Militäruniformen vieler Jahrhunderte heraus entwickelt. Schon aus dem ersten Jahrhundert nach Christus ist belegt, dass Soldaten ein geknotetes Tuch um den Hals trugen. Auch im Dreißigjährigen Krieg war es üblich, dass Offiziere und Generäle sich mit

Betrieblicher Gesundheitsmanager

Viele Unternehmen erkennen inzwischen, dass sie die Arbeit und das Arbeitsumfeld einen großen Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeiter hat. Daher nimmt das betriebliche Gesundheitsmanagement in den Unternehmen einen immer höheren Stellenwert ein. Betriebliche Gesundheitsmanager analysieren im Prozess des Gesundheitsmanagements die Situation vor Ort und leiten zusammen mit den Unternehmen entsprechende Maßnahmen daraus ab. Aufgaben als betrieblicher Gesundheitsmanager Ein betrieblicher Gesundheitsmanager kann in unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens tätig sein. Er entwickelt gezielt Einzelmaßnahmen der Gesundheitsförderung im Betrieb und berücksichtigt dabei gleichzeitig die unterschiedlichen Voraussetzungen in den einzelnen Abteilungen. Die Kernaufgabe im Betrieblichen Gesundheitsmanagement liegt darin, dass gesundheitliche Wohlbefinden der Mitarbeiter

Elektrofachkraft für Hochvoltsysteme in Kraftfahrzeugen

Energiewende, Abgasskandale und Elektromobilität – Das sind die Themen die seit Monaten durch die Medien geistern. Sie alle deuten ein Umdenken in der Mobilität an. Länder wie Frankreich, England oder China gehen sogar noch weiter und haben die Einführung einer Quote für Elektroautos beschlossen. Diese Veränderungen werden sich jedoch nicht nur auf die Kraftfahrzeuge auswirken, sondern auch auf die damit verbundenen Berufszweige. Elektroantriebe arbeiten mit Hochvoltspannungen von bis zu 1000 Volt. Das stellt ganz neue Anforderungen an Fachkräfte in der Kraftfahrzeugindustrie. Sie müssen den Umgang mit den Hochvoltsystemen sicher beherschen, damit die eigene Gesundheit nicht gefährdet wird. Zertifikat als Elektrofachkraft