RSS Verzeichnis RSS FEED personalorder.de - aktuelle Informationen aus der
BILDUNG / ZEITARBEIT / personalorder.de - aktuelle Informationen aus der
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
personalorder.de - aktuelle Informationen aus der Zeitarbeitsbranche
Feed Beschreibung:
Unabhängiges und neutrales Portal für alle Teilnehmer der Zeitarbeitsbranche - Personaldienstleister, Entleihbetriebe, Leiharbeitnehmer
Anbieter Webseite:
http://www.personalorder.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.personalorder.de/aktuell/rss.php

Neuer Rekordwert: ifo Geschäftsklimaindex im Juli 2017 erneut gestiegen

Der ifo Geschäftsklimaindex legte im laufenden Monat um 0,8 Punkte auf insgesamt 116,0 Punkte zu. Dabei handelt es sich um den dritten Rekordwert in Folge.

Deutsche Unternehmen setzen auf Weiterbildung

Laut einer aktuellen Studie des Statistischen Bundesamtes (Destatis) setzten im Jahr 2015 77 Prozent der deutschen Unternehmen auf berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Im Vergleich zum Jahr 2010 entspricht das einem Anstieg von vier Prozentpunkten.

Neue BA-Statistik - knapp 1 Mio. Zeitarbeiter im Jahresdurchschnitt 2016

990.792 Zeitarbeitskräfte zählte die Bundesagentur für Arbeit (BA) im Jahresdurchschnitt 2016. Der Anteil der Zeitarbeitskräfte an allen Beschäftigten in Deutschland lag damit bei 2,7%.

Erhöhung des Pflege-Mindestlohnes beschlossen

Der Mindestlohn in der Pflegebranche wird zum 1. Januar 2018 auf 10,55 Euro (West) beziehungsweise 10,05 Euro (Ost) steigen.

iGZ: Zeitarbeit stärker in Förderprogramm einbinden

Seit 2015 läuft ein spezielles Bundesförderprogramm zur Wiedereingliederung Langzeitarbeitsloser in den Arbeitsmarkt (LZA-Programm). Nun offenbarte ein Zwischenbericht, dass Zeitarbeitsunternehmen dabei bewusst von den Jobcentren ausgeschlossen werden.

Diese 5 Fallen bringt das Zeitarbeits-Gesetz

Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) wurde zum 1. April 2017 neu gefasst. In einem Artikel fasst der Personaldienstleister Franz & Wach fünf Vorschriften zusammen, die schnell zur Falle für Verleiher und Entleiher werden können.