RSS Verzeichnis RSS FEED Aktienhandel – für Anfänger und Profis
BUSINESS / AKTIEN / Aktienhandel – für Anfänger und Profis
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktienhandel – für Anfänger und Profis
Feed Beschreibung:
Aktienhandel für Börsenanfänger
Anbieter Webseite:
http://www.aktienhandel-verstehen.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/aktienhandel-verstehen

Quantitative Easing

Quantitative Easing Der englische Begriff Quantitative Easing bedeutet übersetzt quantitative Lockerung. Es handelt sich um eine geldpolitische Maßnahme, die von den Zentralbanken der verschiedenen Länder eingesetzt wird. Der Ausdruck bezieht sich darauf, dass die Zentralbank eines Landes in großem Umfang Staatsanleihen mit einer langen Laufzeit von den Geschäftsbanken aufkauft. Durch den Kauf verfügen die Banken... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Geldpolitik Geldpolitik Die Geldpolitik ist ein Teil der Wirtschaftspolitik, die die… Beteiligung Beteiligung Der Erwerb von Anteilscheinen einer Unternehmung gilt als Beteiligung.… Boykott Boykott Wenn ein Unternehmen oder ein Land boykottiert werden soll,… Der Beitrag Quantitative Easing erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Bildnachweise

Bildnachweise auf Aktienhandel-verstehen.de Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Neue Bücherecke auf Aktienhandel-verstehen.de Hallo Community, auf Aktienhandel-verstehen.de wird im Aktienhandel Blog eine Bücherecke… Konjunktur Konjunktur Der Begriff Konjunktur steht für die in Wellen (Konjunkturzyklus)… Asset Backed Transaction Asset Backed Transaction Asset Backed Transaction ist ein amerikanisches Finanzierungsmodell.… Der Beitrag Bildnachweise erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Chartanalyse Grundlagen

Chartanalyse Grundlagen Im Bereich Chartanalyse Grundlagen soll eine Grundlage für das Thema Chartanalyse gelegt werden, um ein Verständnis zu entwickeln, wie eine Chartanalyse aufgebaut ist, wie eine Chartanalyse im Börsenalltag funktioniert und welche besonderen Merkmale mit einer Chartanalyse verbunden sind. Artikel im Bereich Chartanalyse Grundlagen Was ist eine Chartanalyse? Chartanalyse – Unterschiede zur Fundamentalanalyse Chartanalyse... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… 3 Bücher für den perfekten Aktienhandel! Du bist ein Neuling, wenn es um das Thema Aktien… Earnings power Earnings power Der Begriff Earnings power steht für Ertragskraft. Hierunter… Der Beitrag Chartanalyse Grundlagen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Optionsanleihen

Optionsanleihen Optionsanleihen sind verzinsliche Wertpapiere, die dem Anleger das Recht zum Erwerb von Aktien oder auch anderen vertretbaren Vermögenswerten in einem von der Anleihe abtrennbaren Optionsschein verbriefen. Optionsanleihen funktionieren ähnlich wie Wandelanleihen. Dieser Optionsschein kann selbstständig gehandelt werden. Die Aktien lassen sich gegen Hergabe des Optionsscheins zu im Voraus festgelegten Konditionen beziehen. Statt der Belieferung... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Verwässerungsschutz Verwässerungsschutz Um die Besitzer von Optionsanleihen bei künftigen Kapitalerhöhungen nicht… Aufgeld Aufgeld Ein Aufgeld beschreibt, um wie viel Prozent innerhalb der… Aktionär Aktionär - Aktionäre einer Aktiengesellschaft (AG) Der Aktionär ist der… Der Beitrag Optionsanleihen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Wandelanleihe

Wandelanleihen Eine Wandelanleihe ist ein verzinsliches Wertpapier, welches üblicherweise von Aktiengesellschaften ausgegeben wird. Im Grunde sind Wandelanleihen (Wandelobligation oder Convertible Bond genannt) Schuldverschreibungen, die in der Regel von Aktiengesellschaften ausgegeben werden. Dem Inhaber einer Wandelanleihe wird das Recht eingeräumt, diese während einer Wandlungsfrist und in einem festgelegten Wandlungsverhältnis in Aktien des Emittenten der Wandelanleihe zu... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Wandelanleihe Wandelanleihe Eine Wandelanleihe (auch Wandelschuldverschreibung oder Wandelobligation) Schuldverschreibung einer Aktiengesellschaft,… Wertpapier Wertpapier Ein Wertpapier ist eine Urkunde, die ein Vermögensrecht verbrieft.… Nennwert Nennwert Der Nennwert ist im Geldwesen der auf den gesetzlichen… Der Beitrag Wandelanleihe erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Fundamentalanalyse Beispiel

Praktisches Beispiel zur Durchführung einer Fundamentalanalyse Im ersten Schritt untersucht der Analyst in einer Globalanalyse das nationale und internationale Zinsniveau, die Geldmengen an den Finanzmärkten und die Inflation. Im zweiten Schritt erfolgt eine Analyse der Branche, in der das untersuchte Unternehmen tätig ist. Der dritte Schritt ist die Unternehmensanalyse, die sich mit dem Geschäftsbericht der... Weiterlesen... Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… ABC-Analyse ABC-Analyse Die ABC-Analyse ist ein Analyseverfahren, bei dem be­triebsrelevante Größen… Akkreditiv Akkreditiv Ein Akkreditiv ist eine Anweisung eines Kunden an seine… Der Beitrag Fundamentalanalyse Beispiel erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.