RSS Verzeichnis RSS FEED Aktienhandel – für Anfänger und Profis
BUSINESS / AKTIEN / Aktienhandel – für Anfänger und Profis
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktienhandel – für Anfänger und Profis
Feed Beschreibung:
Aktienhandel für Börsenanfänger
Anbieter Webseite:
http://www.aktienhandel-verstehen.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/aktienhandel-verstehen

Kryptowährung

Kryptowährung Die Kryptowährung erlebt zurzeit einen regelrechten Boom und überraschte Kritiker wie Banken, die sich ja bisher ehr distanziert von den Kryptocoins zeigten, mit einem gigantischen Rekordzuwachs. Die Tendenzen zu Kryptowährungen zeigen alle nach oben und die Beliebtheit des digitalen Zahlungsmittels steigt kontinuierlich an. Seit 2008 sind die virtuellen Währungen, die sogenannten Bitcoins, im Netz Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Kurzzeitkredit Kurzzeitkredit Mit einem Kurzzeitkredit kann schnell ein finanzielles Loch gestopft… Devisen Devisen Im allgemeinen Sinn werden unter Devisen alle Zahlungsmittel in… Anlagebetrug Anlagebetrug Der Anlagebetrug kommt insbesondere bei Anlagemöglich­keiten am grauen Kapitalmarkt… Der Beitrag Kryptowährung erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Aktien Übungen

Aktien Grundlagen Übungsaufgaben Hier kannst Du dein aktuelles Aktienwissen zu den Aktien Grundlagen testen – jetzt schnell und einfach online üben! Per Zufallsgenerator werden dir 10 Fragen aus unserem Fragenpool zur Verfügung gestellt. Klick einfach auf Quiz starten! Die Lösungen zu den Fragen gibt es am Ende der Prüfung. Aktien Grundlagen Übungsaufgaben Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Junge Aktien Junge Aktien Junge Aktien sind Aktien, die von Aktiengesellschaften im… Aktien handeln – der richtige Weg für… Wie findet man den richtigen Broker? Wie kaufe ich meine… Neue Bücherecke auf Aktienhandel-verstehen.de Hallo Community, auf Aktienhandel-verstehen.de wird im Aktienhandel Blog eine Bücherecke… Der Beitrag Aktien Übungen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Forwarddarlehen

Forwarddarlehen Wer zu einem früheren Zeitpunkt ein Bankdarlehen für eine Baufinanzierung aufgenommen hat und dieses von lange Jahre zurück zahlen muss, kann sich bisweilen ärgern. Denn: Üblicherweise wurde beim Abschluss der Baufinanzierung ein Festzins vereinbart, der über die gesamte Laufzeit garantiert wird. Auf dem Finanzmarkt schwanken die Kurse jedoch hoch und runter, liegt der Zinssatz Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Kurzzeitkredit Kurzzeitkredit Mit einem Kurzzeitkredit kann schnell ein finanzielles Loch gestopft… Bausparvertrag Bausparvertrag Der Bausparvertrag ist ein vertraglich fixierter zweckgebunder Sparvertrag. Der… Betriebsstilllegung Betriebsstilllegung Die Betriebsstilllegung ist die Einstellung jegli­cher betrieblicher Tätigkeit. Des… Der Beitrag Forwarddarlehen erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Kurzzeitkredit

Kurzzeitkredit Mit einem Kurzzeitkredit kann schnell ein finanzielles Loch gestopft werden. Es handelt sich dabei nicht um einen herkömmlichen Ratenkredit mit einer Laufzeit von mehreren Jahren. Vielmehr dient ein Kurzzeitkredit dazu, schnell Geld zu bekommen, das innerhalb von ein bis zwei Monaten zurückgezahlt werden muss. Das richtet sich nach Anbieter und den entsprechenden Bedingungen. Die Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Forwarddarlehen Forwarddarlehen Wer zu einem früheren Zeitpunkt ein Bankdarlehen für eine… Look back options Look back options Look back options gehören zu den exotischen… Auslandsanleihen Auslandsanleihen Auslandsanleihen sind im Ausland emittierte auf ausländische Währung laufende… Der Beitrag Kurzzeitkredit erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Investmentsparplan

Investmentsparplan Der Sparer schließt einen Investmentsparplan über eine bestimmte Sparsumme ab und verpflichtet sich zu regelmäßigen Zahlungen an die Investmentgesellschaft, die die Beträge in Anteilen oder Bruchteilen davon anlegt. Auf diese Weise kommt der Sparer zu einem günstigen Durchschnittseinstandspreis, da bei hohem Preis relativ weniger Anteile erworben werden und umgekehrt. Die Sparpläne ausländischer Gesellschaften arbeiten Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Bausparvertrag Bausparvertrag Der Bausparvertrag ist ein vertraglich fixierter zweckgebunder Sparvertrag. Der… Ausgabekosten Ausgabekosten Ausgabekosten sind Kosten, die bei der Ausgabe von Anteilen… Spesen Spesen Bei Wertpapier- und Termingeschäften fallen verschiedene Spesen in unterschiedlicher… Der Beitrag Investmentsparplan erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.

Investmentprogramme

Investmentprogramme Investmentprogramme sind Anlageprogramme in Anteilen der Investmentgesellschaften. Diese Investmentprogramme unterteilen sich in Programme mit einmaliger Einzahlung (single payment program), mit laufend gleichbleibenden oder wechselnden Einzahlungen (Sparprogramme, contractual accumulative program), mit gleichbleibend automatischem Abhebungsplan (automatic withdrawal plan). Manche Investmentprogramme sehen eine Kopplung mit einer Risikolebensversicherung vor. Die Fondsleitungen bemühen sich, durch eine Vielzahl von Programmen Artikel, die Dir auch gefallen könnten: Investmentkonto Investmentkonto Ein Investmentkonto ist ein Depotkonto zur Ansammlung von Investmentanteilen.… Aufbaukonto Aufbaukonto Ein Aufbaukonto wird von Investmentgesellschaften angelegt. Der Anleger hat… Investmentsparplan Investmentsparplan Der Sparer schließt einen Investmentsparplan über eine bestimmte Sparsumme… Der Beitrag Investmentprogramme erschien zuerst auf Aktienhandel - für Anfänger und Profis.