RSS Verzeichnis RSS FEED Aktuelles zum Thema Altersvorsorge
BUSINESS / ALTERSVORSORGE / Aktuelles zum Thema Altersvorsorge
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktuelles zum Thema Altersvorsorge
Feed Beschreibung:
In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Altersvorsorge sowie weiterführende Meldungen
Anbieter Webseite:
http://www.t-online.de/themen/altersvorsorge
RSS Feed abonnieren:
http://themen.t-online.de/rss/Altersvorsorge

OECD-Studie: So ungerecht ist die deutsche Rente

Den heutigen Rentnern in Deutschland geht es besser als jeder Generation zuvor. Auf zusätzliche Unterstützung vom Staat jenseits von Rente und Vorsorgeleistungen sind nur wenige angewiesen. Für die jungen Generationen wird sich das in Zukunft dramatisch verändern. Die Sozialverbände mahnen deshalb R

Verkauf alter Lebensversicherungen: Müssen Sie besorgt sein?

Immer mehr Anbieter von Lebensversicherungen wollen in der Zinsflaute hochdotierte Altverträge loswerden. Der Bund der Versicherten warnt vor Folgen für die Kunden. Käufer für teure Altverträge gesucht Deutschlands Lebensversicherer suchen nach Auswegen aus der Zinsfalle. Im Visier sind dabei auch h

Studie: Junge Menschen müssen stärker fürs Alter vorsorgen

Die Rente ist sicher. Von wegen. Eine aktuelle Studie zur Altersvorsorge zeigt, wie viel Geld die gesetzliche Rente in Zukunft tatsächlich abwerfen wird. Ein Ergebnis: Die heute über 50-Jährigen müssen sich weniger Sorgen machen – im Gegensatz zu den Jungen, denen mehrere hundert Euro im Monat fehle

Rentenversicherung warnt künftige Koalition vor Belastungen

Vor den Sondierungsgesprächen von Union, FDP und Grünen hat die Rentenversicherung an die steuerlich gebundenen Finanzierungsmöglichkeiten von Leistungen erinnert.  Die Rentenkasse dürfe nicht mit neuen Leistungen belastet werden, denen keine Beiträge gegenüberstünden, erklärte am Donnerstag der Vor

"Finanztest": Wer von der Riester-Rente profitiert

Die Riester-Rente hat keinen guten Ruf. Doch nüchtern betrachtet lohnt sie sich für viele – finden zumindest die Experten der Stiftung Warentest. Die Voraussetzung: Versicherte wählen den richtigen Vertrag und nutzen die staatliche Förderung voll aus. Teuer und wenig rentabel – das sind nur zwei der

Finanzen - Studie: Jungen Menschen droht deutliche Rentenlücke

Frankfurt/Main (dpa) - Jungen Menschen in Deutschland drohen im Ruhestand deutliche Einbußen. Vor allem die jüngere Generation müsse zusätzlich zur gesetzlichen Rente vorsorgen, um ihren Lebensstandard im Alter zu sichern, heißt es in dem "Vorsorgeatlas Deutschland" der Fondgesellschaft Union Invest