RSS Verzeichnis RSS FEED Bullenbrief.de
BUSINESS / BöRSENNEWS / Bullenbrief.de
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Bullenbrief.de
Feed Beschreibung:
Der besondere Börsenbrief
Anbieter Webseite:
http://www.bullenbrief.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.bullenbrief.de/feed.rss

DAX klettert über 13.000 Punkte-Marke auf 13.154 Punkte – Fresenius, ProSiebenSat.1 und RWE mit deutlichen Kursgewinnen – Bayer, Volkswagen und Merck mit Wochenverlust

Nach einem starken Handelsverlauf hat der DAX die vergangene Handelswoche mit einem Gewinn von 292 Punkten beendet. Damit legte der Deutsche Aktienindex 2,3 Prozent zu und ist über die Marke von 13.000 Punkte geklettert. Zum Handelsschluss notierte der DAX bei einem Stand von 13.154 Punkten. DAX klettert über 13.000 Punkte-Marke auf 13.154 Punkte Nach einem starken Endspurt beim Dow Jones ging es beim DAX zeitverzögert am Montag nach oben. Die Verabschiedung der US-Steuerreform durch den Senat stützte die Kurse. Am Tagesende blieb ein Gewinn von 1,5 Prozent. Trendlos ging es dagegen am Dienstag zu. Der DAX fiel um 0,1 Prozent. ... weiterlesen...

Immobilien-Alpha Strategie kaum verändert – Gewinner und Verlierer halten sich die Waage

Wenig getan hat sich bei der Entwicklung des Portfolios in der vergangenen Woche. Die Immobilien-Alpha Strategie legt gerade einmal 0,1 Prozent zu und dabei weit abgeschlagen hinter der Kursentwicklung beim DAX. Der DAX-Wochengewinn liegt zum Vergleich bei 2,3 Prozent. Die Erwartung einer Neubewertung von Immobilien sorgt derzeit für gute Stimmung bei den Immobilien-Aktien. Aktien von BUWOG legten um 5,3 Prozent, Vonovia um 4,5 Prozent und LEG Immobilien um 4,4 Prozent zu. Damit haben sich diese Aktien sehr stark entwickelt. Am anderen Ende notieren die Aktien von Patrizia mit einem Wochenverlust von 1,6 Prozent. Nach einer starken Entwicklung in 2017 lässt ... weiterlesen...

Aktien-Alpha Portfolio legt 1,5 Prozent zu – DAX-Werte sorgen für positive Entwicklung

Eine ordentliche Performance von 1,5 Prozent hat die Aktien-Alpha Strategie in der vergangenen Woche hingelegt und damit trotzdem schwächer als der DAX abgeschnitten. Dieser legte 2,3 Prozent zu. Den höchsten Wochengewinn innerhalb des Aktien-Alpha Portfolios haben die drei DAX-Wochengewinner eingefahren. Mit Fresenius, ProSiebenSat.1 und RWE haben wir in unserem Portfolio alle DAX-Wochengewinner im Portfolio. Mit den Banktiteln Deutsche Bank (4,6 Prozent Wochengewinn) und Commerzbank (4,5 Prozent Wochengewinn) sind weitere Standardwerte mit einer starken Kursentwicklung vertreten. Die Kursentwicklung des Aktien-Alpha Portfolios hat dagegen die Aktie von Merkur Bank gebremst. In der vergangenen Woche ging es mit den Papieren von Merkur Bank ... weiterlesen...

DAX fällt unter die 13.000 Punkte-Marke auf 12.861 Punkte – Volkswagen, Deutsche Lufthansa und Deutsche Börse gewinnen gegen den Trend – Infineon, SAP und BMW

Mit einem Wochenverlust von 1,5 Prozent hat der DAX die vergangene Handelswoche schwach beendet und ist unter die Marke von 13.000 Punkte gerutscht. Zum Handelsschluss notierte der DAX bei 12.861 Punkten. DAX fällt unter die 13.000 Punkte-Marke auf 12.861 Punkte Ein starker Euro hat die exportorientieren DAX-Aktien fallen lassen. Der Kursverlust betrug am Montag 0,5 Prozent. Etwas freundlicher verlief der Handel dagegen am Dienstag. Mit einem Tagesgewinn von 0,5 Prozent wurden die Kursverluste des Vortages wieder weitgehend wettgemacht. Nach starken Kursbewegungen im Tagesverlauf ging der DAX am Mittwoch im Vortagesniveau aus dem Handel. Zu einem Kursverlust von 0,3 Prozent kam ... weiterlesen...

Aktien-Alpha-Strategie verliert weniger stark als DAX

Besser als der DAX hat sich die Aktien-Alpha Strategie geschlagen. Während der DAX 1,5 Prozent an Wert verlor, ging es mit dem Portfolio lediglich um 0,3 Prozent nach unten. Der Wert des Portfolios notiert damit aktuell bei 166,46 Euro. Unter den Portfolio-Werten haben die Papiere von HELLA mit einem Wochengewinn von 3,8 Prozent am stärksten zugelegt. Mehr als 3 Prozent nach oben ging es mit dem Kurs der GESCO-Aktien. Auch Volkswagen zählen mit dem Wochengewinn zu den Top-Aktien des Portfolios. Die Aktie von Rocket Internet hat dagegen die Performance des Portfolios geschmälert. Der Rocket Internet Aktienkurs gab im Wochenverlauf um ... weiterlesen...

Immobilien-Alpha-Strategie schlägt DAX – Portfoliowert unverändert gegenüber Vorwoche

Unverändert gegenüber der Vorwoche notiert der Wert des Immobilien-Alpha Portfolios. Der Wert eines Anteilscheins liegt bei 179,86 Euro und damit in unmittelbarer Nähe zu den Höchstständen. Aktien von PATRIZIA Immobilien legten um 2,4 Prozent zu. Auch die Papiere von DIC Asset zählen mit einem Gewinn von 2 Prozent zu den Wochengewinnern. Der hohe Anteil der DIC-Aktien innerhalb des Immobilien-Alpha Portfolios wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Portfolios aus. alstria office liefert mit einem Wochengewinn von 1,9 Prozent ebenfalls einen positiven Beitrag zur Portfolioentwicklung. Aktien von Immofinanz verlieren weiter an Wert. An der Börse gab der Aktienkurs um 3,8 Prozent ... weiterlesen...