RSS Verzeichnis RSS FEED RSS Feed von www.ad-hoc-news.de.de
BUSINESS / BöRSENNEWS / RSS Feed von www.ad-hoc-news.de.de
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
RSS Feed von www.ad-hoc-news.de.de
Feed Beschreibung:
RSS Feed abonnieren:
http://www.ad-hoc-news.de/rss/meldungen/boerse.xml

Die Börsen treten Anfang August auf der Stelle, doch die Gefahr bleibt, dass aus einem geordneten Rückzug beim DAX ein ungeordneter Absturz wird.

Euro, Nasdaq, Brent – unsere Investmentideen. Taktgeber dafür sind die US-Märkte. Während der Dax seine Überhitzung schon ein Stück abgebaut hat, laufen die US-Aktien noch immer im sechsten Gang während die US-Wirtschaft nur leicht beschleunigt.

MENLO PARK - Facebook -Gründer Mark Zuckerberg (33) hat kurz vor der Geburt seiner zweiten Tochter eine längere Babypause angekündigt.

Facebook-Chef Zuckerberg will Babypause einlegen. Er werde einen Monat Elternzeit gleich nach der Geburt nehmen und dann den ganzen Dezember frei machen, gab Zuckerberg in einem Facebook-Eintrag bekannt.

POTSDAM - Die deutschen Braunkohleländer haben das Bundeswirtschaftsministerium aufgefordert, gegen neue EU-Umweltauflagen für ihre Kohlekraftwerke zu klagen.

Braunkohle-Länder fordern Klage gegen EU-Auflagen für Kraftwerke. Brandenburgs Regierungssprecher Florian Engels bestätigte am Samstag, dass Sachsens Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) einen entsprechenden Brief im Namen der Braunkohleländer Brandenburg, Sachsen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt an die Bundesregierung geschickt hat.

BERLIN - Der finnische Handyhersteller HMD will den Namen Nokia zurück an die Smartphone-Weltspitze bringen und die Platzhirsche Apple und Samsung angreifen.

Finnischer Handyhersteller will mit Nokia-Handys zurück an die Weltspitze. "Unser Ziel ist es, innerhalb der kommenden drei bis fünf Jahre wieder zu den Top-3 Smartphone-Herstellern zu gehören", sagte der Chef des Namensrechte-Inhabers und Herstellers HMD Global, Florian Seiche, der Zeitung "Welt am Sonntag". Derzeit belegen Samsung aus Südkorea, der US-Riese Apple und der chinesische Huawei-Konzern die ersten drei Ränge im Smartphone-Markt.

Google Analytics ist weltweit das beliebteste Web-Analyse-System.

Google Analytics - Ja oder Nein?. Es hat ein große Reihe von Stärken - aber auch einige handfeste Nachteile.

Als einziger Anbieter in Österreich bietet das Online-Marketing-Forum.at die fünf wichtigsten Online-Marketing-Themen kompakt in einer Woche als "Online-Marketing Lehrgang" an.

Online-Marketing-Intensiv-Kurs: In 5 Tagen zur offiziellen Zertifizierung. Das Ziel: Die Teilnehmer in nur einer Woche zum Online-Marketing Spezialisten zu machen.