RSS Verzeichnis RSS FEED Die Börsenblogger
BUSINESS / BöRSENNEWS / Die Börsenblogger
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Die Börsenblogger
Feed Beschreibung:
Der führende Börsenblog in der DACH-Region
Anbieter Webseite:
http://dieboersenblogger.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds2.feedburner.com/DieBoersenblogger

Um 5: DAX pirscht sich an Allzeithoch heran – Euro als Steigbügelhalter

Die tiefere Inflation in Deutschland nimmt für den Moment den Spekulationen über frühzeitige Zinsanhebungen der Europäischen Zentralbank den Wind aus den Segeln. Die besseren Wachstumsdaten aus den USA lassen dagegen das Szenario von drei weiteren Zinserhebungen in diesem Jahr realistischer erscheinen.

SMA Solar: Warten auf bessere Zeiten

Der Wechselricht-Spezialist SMA Solar (WKN: A0DJ6J / ISIN: DE000A0DJ6J9) konnte für das Geschäftsjahr 2016 eine Gewinnverdopplung melden. Zudem steigt die Dividende deutlich. Allerdings zeigten sich Anleger trotzdem nicht in Feierlaune.

Bauer: Spannendes Verhältnis von Börsenwert zu Eigenkapital

Der Tiefbau-Spezialist Bauer will nicht an einer Grenz-Mauer zwischen den USA und Mexiko mitbauen. Mögliche Aufträge aus den USA im Zusammenhang mit möglichen Infrastruktur-Projekten hatten aber für Fantasie bei der Bauer-Aktie gesorgt.

Stada-Aktie: Was wirklich zählt…

Die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 standen bei der Stada-Bilanz-Pressekonferenz am Mittwoch im Hintergrund. Dies war schon etwas verwunderlich, da der interne Umbauprozess zusätzliches Geld gekostet hat und die Gewinnentwicklung knapp unter den ursprünglichen Erwartungen lag.

Kleine Presseschau vom 30. März 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Brexit und die Folgen, die Wahl in Frankreich, das Ende der Trump-Rallye. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Beiersdorf, Manz, Singulus, Biotest, Aurelius, Ibu-Tec, Facebook, Amazon, Alphabet, Snap, ConocoPhillips, Boeing.

Die Börsenblogger um 12: DAX – Es fehlt nicht mehr viel

Auch am Donnerstagmittag kann sich der DAX seinem Allzeithoch ein wenig nähern. Dies ist umso erfreulicher, nachdem zuletzt lediglich wichtige US-Indizes wie der Dow Jones, S&P 500 und der Nasdaq mit einer Rekordjagd aufwarten konnten.