RSS Verzeichnis RSS FEED Die Börsenblogger
BUSINESS / BöRSENNEWS / Die Börsenblogger
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Die Börsenblogger
Feed Beschreibung:
Der führende Börsenblog in der DACH-Region
Anbieter Webseite:
http://dieboersenblogger.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds2.feedburner.com/DieBoersenblogger

Aixtron-Aktie: Ganz große Gewinnchance!

Noch hat Aixtron (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) nicht all seine Probleme hinter sich gelassen. Eines scheint jedoch sicher zu sein: Anleger glauben an die Turnaround-Story bei dem auf die Halbleiterindustrie spezialisierten Anlagenbauer. Aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Aktie von Aixtron weiterhin kaufenswert.

Zalando: Ein wahres Schwergewicht

Der Online-Modehändler Zalando (WKN: ZAL111 / ISIN: DE000ZAL1111) bleibt auf Erfolgskurs. Zumindest in Sachen Wachstum. Die Ergebniskennzahlen bleiben dagegen weiterhin enttäuschend. Allerdings ist dies nicht allzu schlimm, wenn man bedenkt, wie weit Amazon (WKN: 906866 / ISIN: US0231351067) mit einer ähnlichen Strategie gekommen ist.

Wochenrückblick KW42: DAX gelingt der Befreiungsschlag, SAP & Daimler bestimmen die Nachrichtenlage

Wochenlang hatte sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) im Schneckentempo nach vorne bewegt. Zwar konnte das Barometer dabei neue Höchststände erklimmen und selbst die lange Zeit als unüberwindbar erscheinende 13.000-Punkte-Marke knacken, die ganz große Euphorie wollte jedoch nicht einsetzen. In dieser Woche befreite sich der DAX jedoch aus seinem Korsett. Die Folge war ein teilweise heftiges Auf und Ab.

DAX-Anleger bekommen kalte Füße, Daimler kann trotz Ergebnisrückgang punkten

Nach der Kursexplosion vom Mittwoch sah es am heutigen Freitag so aus, als wollte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) einen weiteren Ausbruchsversuch wagen. Allerdings bekamen Investoren doch wieder kalte Füße.

Vonovia plant internationale Expansion

Knapp 18 Prozent hat die Vonovia-Aktie (WKN: A1ML7J / ISIN: DE000A1ML7J1) inzwischen binnen Jahresfrist zugelegt. Sie entwickelte sich damit nur unwesentlich schlechter als der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008), der es in diesem Zeitraum auf ein Plus von 22 Prozent bringt. Gemein haben die beiden allerdings, dass sie sich jeweils im Bereich ihrer Rekordniveaus bewegen.

TradingView: Eine Plattform für alles – Trading, Analyse und Chat

Trader haben viele Möglichkeiten, um aktiv zu sein. Ein Manko ist aber oft die fehlende Kommunikation mit anderen Tradern. TradingView eröffnet für Investoren, Profi-Trader und private Anleger bisher nicht dagewesene Möglichkeiten. Wir finden das spannend!