RSS Verzeichnis Business / Business Know-How
BUSINESS / BUSINESS KNOW-HOW
BUSINESS KNOW-HOW

Ohne Kommunikation kein Wissenstausch, ohne Wissenstausch weniger Business! Wissensmanagement ist bei vielen Unternehmen in den Mittelpunkt gerückt. Die Gründe dafür sind mitunter in der Globalisierung des Weltmarktes zu suchen. Wissen ist einerseits ein Vorteil gegenüber dem Mitkonkurrenten, andererseits zeigt es auch die Kernkompetenz eines Unternehmens und bringt somit Wettbewerbsvorteile am Markt. Das Sammeln, aufbereiten und verteilen von Wissen gibt es schon seit Urzeiten nur wurde es nicht als Wissensmanagement bezeichnet. Das Unternehmensinterne wissen von Mitarbeitern , wie z.B. über Märkte, Innovationen ect. wird nicht voll ausgeschöpft. Das Thema Wissensmanagementhat also durchaus Potential, wenn es richtig ausgeschöpft wird und das ist über die richtige Kommunikation möglich.



Als Small Business bezeichnet man ein Unternehmen, dass sich im Privatbesitz befindet und mit einer geringen Anzahl von Mitarbeitern betrieben wird sowie einen relativ geringen Umsatz hat. Die gesetzliche Definition von Small Business ist je nach Land unterschiedlich, in der Regel gilt ein Unternehmen als solches, wenn es in den USA weniger als 100, in Europa weniger als 50 Mitarbeiter hat. Die Abkürzung für kleinere und mittlere Unternehmen ist KMU, darunter fallen je nach Definitionen, Unternehmen mit einer Größe bis zu 500 Mitarbeitern. Der KMU-Markt wird auch als Small an Medium Business (SMB) bezeichnet.



Eigentlich kommunizieren wir immer miteinander. Stellen Sie sich vor, jemand betritt einen Raum, in dem nur Sie sich befinden. Egal ob sie miteinander reden oder sich anschweigen, sie stehen in ständiger Kommunikation zueinander, jeder macht sich in Sekundenbruchteilen ein Bild über den anderen, beobachtet seine Mimik und Gestik und kommuniziert so mit dem anderen. Kommunikation ist sehr wichtig, gerade in Dienstleistungsbetrieben besteht ein Großteil der Arbeit aus Kommunikation, von der Teambesprechung angefangen bis zum Gespräch mit Kunden. Doch oft überlassen wir das Thema Kommunikation dem Zufall. Seminare der Rubrik Beratung und Kommunikationsknowhow wenden sich vor allem an Menschen, die beruflich häufig kommunizieren und das besser und professioneller tun möchten. Hier lernen sie das Know How der Kommunikation, beispielsweise an hilfreichen Kommunikationsmodelle kennen und ihnen wird in praktische Übungen aufgezeigt wie man konstruktiver und flexibler kommuniziert, erfolgreich durch Kommunikation Brücken baut, Kommunikation steuert, Konflikte löst etc.

Mehrwert für dein Online Business!

Hier auf Online Marketing Mehrwert findest du hilfreiche Informationen und Tipps für dein Online Business. Gerade wenn du ein Anfänger im Bereich des Internet-Marketings oder dem Arbeiten des Content Management Systems Wordpress bist. Hier erfährst du, wie du für deine Besucher mehr hilfreichen Mehrwert geben kannst. Im Internet Geld zu verdienen ist nicht leicht. Doch möchte ich dir hier Hilfmittel mit auf dem Weg geben. Damit auch du ein erfolgeiches Online Business starten kannst.

Sven Meyer Works

Ich bin Sven Meyer und mit Leotas unterstütze ich Selbstständige, ihr Business auf gesunde Beine zu stellen. Die Kernzutaten: organisiert arbeiten, die richtige Technik und clevere Abläufe. So steht dem Wachstum nichts im Weg! Als Selbstständige haben wir einige Risiken zu tragen: Unsere Kosten steigen in allen Bereichen. Wir müssen genug fürs Alter zurücklegen, um später nicht in die Altersarmut zu rutschen. Ein mehrwöchiger Urlaub muss auch mal drin sein, um unsere Batterien wieder aufzuladen. Wem schon die Planung eines mehrwöchigen Urlaubs schwerfällt, der bekommt bei einem Unfall ganz andere Probleme: Was passiert mit meinem Unternehmen, wenn ich mir mal das Bein oder die Hand breche? Wenn ich ohne vorherige Planung plötzlich ein paar Wochen nicht richtig arbeiten kann? Langfristig hilft nur, dass eigene Unternehmen konsequent zu organisieren und an den richtigen Stellen zu vergrößern. Dabei geht es nicht darum, möglichst schnell möglichst viele Mitarbeiter einzustellen und den Umsatz so hoch wie möglich zu schrauben. Stattdessen wird gezielt an einzelnen Schrauben im Business gedreht, sodass das Business profitabler wird und uns mehr Spielraum gibt.

Mandatum

Eine fachkundige Juristin und folglich eine Fachkollegin, die mit großem Engagment am Erfolg der Kanzlei arbeitet, sowie eine schöpferische Mannschaft, die bei der Erreichung von Ideen sowie Konzeptionen unterstützt - das ist das Erfolgsrezept, das Mandatum Juristen anbietet. Mandatum bietet Marketing und Business Development für Rechtsanwälte. Bei der Positionierung der Anwaltskanzlei haben die Nachfrage sowie Vorstellungen des Kunden höchsten Vorrang. Im Übrigen spielt verständlicherweise Werbung zur Mandantengewinnung eine zentrale Rolle. Jeweils eigene und angepasste Lösungskonzepte zu bieten ist das erklärte Ziel von Mandatum. Juristen verbessern so ihren Arbeitsaufwand, ihren Zeitaufwand und die Gewinnung neuer Mandanten.

Die Content Werkstatt

Kundenbewertungen im Internet sind ein Thema, an dem kein Unternehmer mehr vorbeikommt. Online-Bewertungen, Rezensionen, Bewertungsportale, Reviews: Die vielen Fragen, die sich Händler, Dienstleister und Shop-Betreiber dazu stellen, werden auf unserer Homepage aufgegriffen und beleuchtet.

Unternehmen1.com

Handelsregister Blog mit aktuellen Informationen zum Handelsregister, zu Firmengründung und Existenzgründung, zu Gerichten und Behörden. Interviews mit Startup-Gründern, Business-Tipps und Fehlerquellen bei der Firmengründung. Was kann man falschmachen, welche Fehler sollte man vermeiden?

Katharina Boersch-Stefanic

Perspektivenwechsel mit System Katharina Boersch ist Business-Expertin und Vortragsrednerin. Schwerpunkt ihrer Expertise ist das Thema „Perspektivenwechsel mit System“. Sie verhilft Unternehmern, Einzelunternehmern und gehobenen Führungskräften, ihr Business wirksam zu gestalten, damit sie innerhalb kürzester Zeit zu erheblich besseren Ergebnissen kommen. Durch ihre ergebnisorientiere Beratung und Begleitung lernen die Unternehmer, sich kritisch mit ihrem eigenen Business und ihrem Portfolio auseinanderzusetzen. Katharina Boersch beherrscht es wie keine andere, ihre Klienten für Veränderungen in ihrem Business zu begeistern und sie zu motivieren in die Umsetzung zu kommen.

bizNERD

Wir bringen Entrepreneurship nach Deutschland und helfen mit energiegeladenen Beiträgen von erfolgreichen Überfliegern aus der ganzen Welt, vielen jungen und alten Business-Neulingen sowie erfahrenen Unternehmern ein Maximum aus sich selbst und Ihren Unternehmungen zu schöpfen. THE SKY ISN’T THE LIMIT

crealiity

Du hast eine tolle Idee, und weißt nicht wie Du diese umsetzen sollst ? Vielleicht geht es Dir wie andere: - es fehlen dir einige Ressourcen, wie ein Raum - Du bist jung und hast keine Erfahrung, welche geschäftliche Gefahren und behördliche Fallen auf Dich warten ? - Du möchtest die Idee gemeinsam mit anderen umsetzen, kennst aber niemanden der Deine Vision teilt ? Mit den Tools von Crealiity kann es Dir gelingen: mehr als 4000 Menschen mit mehr als 100.000 Potenzialen findest Du auf Crealiity. Was bietet Crealiity: Potenziale erkennen und sinnvoll vernetzen, Vision finden, Möglichkeiten erkennen, Fähigkeiten zur Verfügung stellen, Crowdfunding von Ressourcen

handling: Know-how

handling ist das unabhängige Fachmagazin für Automation, Handhabungstechnik und Intralogistik. Das Magazin berichtet über die gesamte Bandbreite mechanischer, elektrischer und mechatronischer Lösungen für die Fabrikautomatisierung und zur Optimierung innerbetrieblicher Abläufe.

Perfekte Geschäftsbriefe

Richtig Geschäftsbriefe schreiben - Erläuterungen, Hinweise und Tipps zu den wichtigsten Geschäftsbriefen im Unternehmen und wie man perfekte ordnungsgemäße Geschäftsbriefe schreibt.

Fokus Familienunternehmen - Unternehmen perfekt kommunizieren - Powerconcept - Journalistin Andrea Przyklenk

Im Fokus Familienunternehmen, etwas in Worte zu fassen ist die Kunst der Kommunikation. PR-Arbeit und Unternehmenskommunikation mit dem Redaktionsbüro Powerconcept.