RSS Verzeichnis RSS FEED Was es Neues gibt – Sabine
BUSINESS / COACHING / Was es Neues gibt – Sabine
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Was es Neues gibt – Sabine Dinkel – Beratung, Existenzgründerberatung & Coaching: für Mittelstand und kreatives Handwerk in Hamburg-Rothenburgsort
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
https://www.sabinedinkel.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.sabinedinkel.de/?cat=59&feed=rss2

Mit Kühen duschen – 5 Dinge, die mich in München zum Giggeln brachten

„Ach, nehmen Sie doch ruhig noch eine Praline. Wir haben genug!“ Was für ein verheißungsvoller Auftakt unserer kleinen München-Sause! Die edlen Spender waren unsere Sitznachbarn aus Dortmund, die ebenso vorfreudig wie wir neben uns im im Zugabteil saßen. Dank ihrer Spendierlaune und Scherzbereitschaft hatten wir eine wunderbar kurzweilige Anreise mit der Deutschen Bahn in die […]

Freudig durch die Chemotherapie – ein Selbstversuch (#giggelchemo)

Puh, dass ich mal in meinem Blog so eine verrückte Bitte platzieren würde, hätte ich mir vor einiger Zeit noch nicht träumen lassen. Ich fühle mich ein bisschen wie zu Beginn meiner Selbstständigkeit, als die Leute meinten, ich könne doch nicht meinen Hund bei Facebook anmelden. „Das kannst du doch nicht machen!“ „Was sollen denn deine […]

Zukünftiger Klassiker der HSP-Literatur? Buchrezension von hochsensibel.org

Ich bin sehr dankbar, die vielen wundervollen Rezensionen, die ich bisher für „Hochsensibel durch den Tag“ bekommen habe. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, diese alle nachzuhalten und auf meiner Website einzupflegen. Macht aber nix, schließlich machen Sie mich auch so glücklich. Den erfreulichen Auftakt machte vor über einem Jahr die wunderbare Freiraumfrau. Diese sehr aktuelle Rezension […]

Happy Schnieptröte

Ich bin gerade happy. Das hat zwei Gründe. Grund 1: Endlich habe ich ein prima Schimpfwort gefunden. Nämlich beim Lesen der herrlich minimalistischen Comics von Erzählmirnix. -> Schnieptröte So taufe ich meinen Krebs mit Abschluss des Jahres 2016, mein „Krebsjahr“. Vorher hieß er einfach nur „der Arsch“ – und das machte mich nicht so richtig froh. Ich suchte immer nach einem Namen, der […]

5 Dinge, die ich in Dänemark gelernt habe

Da mich nach „Der schnelle Frikadellenbrot – kleine Liebeserklärung an die dänische Sprache“ so viele Nachrichten von anderen (kichernden) Dänemark-Liebhaber*Innen erreicht haben, fühlte ich mich darin bestärkt, noch einmal aus dem Urlaub zu schreiben. (So wie in Schweden letztes Jahr; da bekam ich auch so schöne Rückmeldungen von anderen Schweden-Liebhaber*Innen, die totales Fernweh hatten. Ich hänge die Links für die […]

Der schnelle Frikadellenbrot – kleine Liebeserklärung an die dänische Sprache

Ich kann nicht anders: ich bin in die dänische Sprache verliebt. Und das schon seeeehr lange. Wenn ich einen Dänen Dänisch sprechen höre, schmelze ich dahin. Wenn er dann noch Deutsch spricht, mit diesem herrlichen dänischen Akzent, durchfluten mich von jetzt auf gleich ganz viele Glückshormone. Damit hier gar nicht erst Missverständnisse aufkommen: Es geht mir nicht […]