RSS Verzeichnis RSS FEED Gründerszene JUNGE GRÜNDER
BUSINESS / EXISTENZGRüNDUNG / Gründerszene JUNGE GRÜNDER
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Gründerszene JUNGE GRÜNDER
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.junge-gruender.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.junge-gruender.de/rss

Die Gründer der iClubbing App kombinieren Foursquare mit Tinder

iClubbing soll dabei helfen ein Treffen mit Freunden oder anderen Personen auf unkomplizierte Weise in umliegenden Locations wie Cafes, Bars und Pubs zu arrangieren. Neue Leute über Onlineplattformen kennenzulernen ist in der heutigen Zeit nichts Neues. Die iClubbing App versucht jedoch, den Ansatz von Online-Dating (Tinder App) und Empfehlungsdienste für Locations (Foursquare App) zu vereinen. Der User kann durch die von Foursquare bereitgestellten Locations wie Bars, Clubs, Mensen und Cafés wischen und passende Lokale auf der Favoritenliste speichern. Die App enthält aber noch viel mehr Funktionen: So kann man mit Freunden und neuen interessanten Personen in Kontakt treten und sich

Mit Sage One erledigen Startups und kleine Unternehmen ihre Buchhaltung wie von selbst

Die weltweit in über 300.000 Unternehmen eingesetzte Cloud-Buchhaltungslösung wurde technisch komplett überarbeitet und verfügt über neue Features wie verbesserte Statistiken und grafische Dashboards. Sage präsentierte im Rahmen seiner Kunden- und Partnerveranstaltung, dem Sage Summit 2017 in Berlin, die rundum überarbeitete Version seiner Online-Buchhaltungslösung Sage One sowie deren neue Einsteigerversion Sage One Start. Kleine Unternehmen und Startups bekommen mit Sage One eine intuitiv zu benutzende und einfach zu handhabende Buchhaltungslösung für Nichtbuchhalter. Nahezu ohne Finanz-Know-how lassen sich Angebote, Rechnungen, Gutschriften und Kostenvoranschläge mit wenigen Schritten erstellen, versenden und anschließend verbuchen. Neue Technologie und eine neue Einstiegslösung Bei der neuesten Version der

Das sollten Startups beim Launch ihrer Pressearbeit beachten

Als Gründer eines Startups hat man gerade in der Anfangsphase viele Herausforderungen zu bewältigen. Unter anderem muss es gelingen, mit dem neuen Produkt oder Service die Öffentlichkeit anzusprechen. Aber wie bringt man seine Öffentlichkeitsarbeit zum Laufen? Tobias Körner zeigt, was Gründer zum Start ihrer Pressearbeit beachten sollten. Den Wert von PR erkennen Wer auf sich und sein Unternehmen aufmerksam machen will, muss kommunizieren: Mit potenziellen Kunden, Investoren und Journalisten. Alle Kommunikationsmaßnahmen sollen dem Erreichen der Unternehmensziele dienen, derer sich jeder im Team bewusst sein sollte. Jede Abteilung hat dann ihre eigene Art, dafür zu arbeiten: Während das Marketing – manchmal

mycs bietet individuelle Möbel aus nachhaltigen Materialien

Vom minimalistischen Design bis zur Massivität bietet der Möbelgestalter mycs ein Konzept für die Gestaltung von individuellem Mobiliar. Damit kann jeder seine eigenen Möbel online gestalten und bekommt das selbst kreierte Stück kostenlos geliefert. Wie das geht? Ganz einfach. Die Idee dahinter Am Anfang stand der Wunsch nach Möbeln, die es nicht überall zu kaufen gibt und die vor allem bezahlbar sein sollten. Das junge Gründerduo Christoph Jung und Kachun To schufen ein neuartiges Konzept, das zum Erfolgsmodell wurde. Mithilfe eines Online-Konfigurators kann sich so jeder bequem von zuhause aus seine Möbel selbst gestalten. Die Idee dahinter ist, dass sich

Wann eignen sich die persönlichen Kredite für Selbstständige von auxmoney?

Bei auxmoney können Gründer und Freiberufler Kredite von Privatpersonen erhalten. Wir haben uns das Angebot angesehen und zeigen dir, wann sich diese Art von Finanzierung für dein Unternehmen bzw. deine Selbstständigkeit lohnt. Egal ob bei unbeglichenen Rechnungen oder neuen Investitionen: Als Selbstständiger kann es jederzeit passieren, dass du einen Kredit aufnehmen musst, um neue Maschinen zu kaufen oder Zahlungsengpässe zu überbrücken. Genau wie es verschiedene Anlässe für die Aufnahme eines Kredits gibt, gibt es viele Angebote am Markt, die sich oftmals stark voneinander unterscheiden. Wir haben uns diesmal auxmoney näher angeschaut und stellen den Kreditservice des Unternehmens aus Düsseldorf vor.

So schreibst du einen Newsletter, der geöffnet, gelesen und geklickt wird

Öffne dein Portemonnaie. Nimm einen 10-Euro-Schein heraus. Und nun wirf diesen Schein aus dem Fenster. Das möchtest du nicht? Doch genau das tun viele Unternehmer bei ihrem Newsletter – sie schmeißen Geld zum Fenster raus. Und vielleicht gehörst du dazu. Nicht, weil du das falsche Tool benutzt, sondern weil du deinen Newsletter falsch schreibst. Der Fehler, der dich deine Abonnenten kostet Wir alle wissen, wie schwer es ist, neue Newsletter-Abonnenten zu gewinnen. Es ist wie an einem Urlaubsort einen Gast in ein Restaurant zu bekommen. Entlang der Uferpromenade reiht sich ein Restaurant neben das andere und Kellner versuchen mit allen