RSS Verzeichnis RSS FEED Forex News
BUSINESS / FOREX / Forex News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Forex News
Feed Beschreibung:
Forexbroker- und Trading-News
Anbieter Webseite:
http://devisen-handeln.org/forex-news
RSS Feed abonnieren:
http://devisen-handeln.org/forex-news/feed

Neu! Aktien-CFDs bei Admiral Markets

Dies ändert sich nun. In einer ersten Maßnahme hat Admiral Markets nun die wichtigsten und liquidesten deutschen Blue Chips zum Handeln hinzugefügt. Und dabei noch hervorragende Konditionen für seine Kunden herausgeschlagen.

Die eToro CopyFunds

Im Zuge der andauernden Niedrigzinsphase in Europa setzen immer mehr Anleger auf Social Trading-Plattformen wie ayondo oder eToro, um etwas mehr Rendite zu erwirtschaften als mit dem regulären Bankkonto. Der global Player auf diesem Markt, eToro, setzt nun mit den CopyFunds neue Maßstäbe im Segment Social Investment.

Metatrader 4 adé, scheiden tut weh!

Der weltweit verbreitetsten Handelssoftware für den Forex- und CFD-Bereich, Metatrader 4, wird 2017 endgültig der Saft abgedreht. Der Hersteller Metaquotes wird in Kürze seine Updates einstellen und die Verbreitung des Nachfolgers, den Metatrader 5, massiv pushen. Im Folgenden ein kleiner Rück- und Vorausblick auf das neue Flaggschiff von Metaquotes.

Pivot-Punkte für automatische Teilverkäufe nutzen

Pivot-Punkte oder Pivot-Level werden von einigen Tradern gerne als zusätzliche Hilfsmittel der Technischen Analyse verwendet. Im heutigen Video-Tutorial schauen wir uns an, wie man die Pivot-Punkte für einen automatisierten Teilverkauf nutzen kann. Zunächst steht die Frage im Raum: Was sind überhaupt Pivot-Punkte? Pivoter – das Wort kommt aus dem Französischen und bedeutet in etwa „sich […]

Traden mit der ATR: Die Average True Range

Die ersten Schritte eines Trading-Anfängers sind steinig und schwer. Meistens endet das erste Konto schon kurz nach seiner Eröffnung im Nirvana und hinterlässt eine bittere Enttäuschung. Doch was sind die Ursachen für die schnelle Vernichtung des Kontos? Oftmals spielen hier mehrere Faktoren eine Rolle, wovon einer mit Sicherheit die (Selbst)Überschätzung ist.

Eine Woche Live-Trading mit Admiral Markets

Das beliebteste Format des YouTube-Kanals von devisen-handeln.org sind zweifelsohne die Livetrading-Videos, so sagt es jedenfalls die Auswertung der Zuschauer-Statistik. Zum Erreichen der Marke von 4.000 YouTube-Abonnenten habe ich daher eine ganze Woche Live-Trading aufgezeichnet, um meinen Handelsstil vorzustellen und darzulegen, was mit einem 10.000 Euro-Konto unter Anwendung eines vernünftigen Risiko- und Money-Managements in einer Woche möglich ist.