RSS Verzeichnis Business / Geldanlage
BUSINESS / GELDANLAGE

Top News auf Szenario-Simulator.de

Szenario Simulator.de bietet bereits seit 2007 Finanzrechner rund um das Thema Geldanlage und Altersvorsorge - insbesondere für Sparpläne und Entnahmepläne (Auszahlplan). Das Angebot an Finanzrechnern wird seither stetig erweitert und auch verbessert. Vervollständigt wird das Angebot über aktuelle Informationen rund um den Themenschwerpunkt
Szenario-Simulator.de - Banksparplan Rechner nun auch mit neuem Grafik Engine Als zweiter Vertreter der grafischen Finanzrechner wurde nun der Banksparplan Rechner auf die neue Version des Grafik Engine umgestellt. Weitere werden in Kürze folgen.

Konto-4u.de

Bei dem Blog Konto-4u.de dreht sicher vieles -wie der Name suggeriert um Konten. Dazu zählen wir Tagesgeldkonten, Festgeldkonten, Girokonten, Sparbücher und nicht zuletzt Depotkonten. Aber der aBlog beschränkt sich nicht nur auf diese Themen. Vielmehr ist alles möglich, was ins Themengebiet Finanzen / Versicherungen und Wirtschaft fällt. Ebenso gehört der Bereich der Immobilienfinanzierung dazu.
Rentenerhöhung und Beitrage 2018 Zur Freude der Rentner werden die Renten im Jahr 2018 wieder steigen. Voraussichtlich werden es über drei Prozent mehr werden für die Rentner. Wie üblich im Osten etwas mehr als im Westen, bis zur Angleichung des Rentenniveaus. Die Steigerung der Renten orientiert sich in der Regel an der Gehaltsentwicklung des Vorjahres. Da diese aber immer erst im Folgejahr feststehen, kann der genaue Wert der Rentenerhöhung auch erst im Frühjahr 2018 bestimmt werden. Ebenso soll der Rentenbeitrag für die Arbeitnehmer leicht sinken. Hier soll es von derzeit 18,7 Prozent auf 18,6 Prozent herabgehen. Das hört sich nach nicht viel an, aber wir zeigen an einem kleinen Rechenbeispiel wie klein diese Ersparnis… Read More Der Beitrag Rentenerhöhung und Beitrage 2018 erschien zuerst auf Konto-4u.de.

Vermögensbildung mit Aktien. Wagen Sie den Schritt und vertrauen Sie auf ein sicheres Aktienportfolio

Altersvorsorgeplanung auf Basis von drei Ebenen. Die staatliche AHV-Rente spielt neben der privaten Vorsorge und den Leistungen aus der beruflichen Vorsorge eine grosse Rolle. Was Sie wissen sollten! Wer jahrelang gearbeitet und sein Erspartes sorgsam zurückgelegt hat, kann auf ein gutes Sparguthaben zurückgreifen. Oft wird dieses auf Konten, in Depots oder in Lebensversicherungen und Bausparplänen angelegt. Wer sich im Hinblick auf seine Altersvorsorgeplanung vorbereiten möchte, sollte sich in Ruhe mit dieser Angelegenheit auseinandersetzen. Dokumente wie die letzte Steuererklärung, Lebensversicherungspolicen und die Unterlagen zu eigenen Immobilien geben darüber Auskunft, welches Vermögen zur Verfügung steht und ob noch Schulden offenstehen. In der Regel setzt sich die Altersvorsorgeplanung aus drei Ebenen zusammen. Auf der ersten Ebene ist es die AHV, die zweite Säule ist die berufliche Vorsorge (BVG). Auf der dritten Ebene findet die private Vorsorge wie Auszahlungen der Lebensversicherungen statt.
Das Drei-Säulen-Prinzip ist das Fundament für die soziale Absicherung der Schweiz. Worin unterscheiden sich die Säulen? Welche Elemente tragen das System und wie funktioniert es? Das Drei-Säulen-Prinzip ist das Fundament für die soziale Absicherung der Schweiz. Worin unterscheiden sich die Säulen? Welche Elemente tragen das System und wie funktioniert es? Das Drei-Säulen-Prinzip stellt das Fundament der sozialen Absicherung in der Schweiz dar. Es basiert somit auf mehreren Säulen, die verschiedene Bereiche der sozialen Absicherung abdecken. Dazu gehören unter anderem die berufliche Vorsorge und das damit verbundene Sparen. Schwerpunkt liegt hier vor allem auf der individuellen Anlagestrategie für die Altersvorsorge. Wie kann die Nachlassversorgung noch besser geplant werden? Die Finanzierung ist ein wichtiger Aspekt, der von vielen zu spät angegangen wird. Daher sollten Sie sich möglichst noch heute um die Finanzierung kümmern. Erkundigen Sie sich über die verschiedenen Optionen und entdecken Sie die beste Möglichkeit für sich! Was passiert bei Eintritt in die Rente und reicht das Geld aus? Gehen Sie auf Nummer sicher und finanzieren Sie schon jetzt!

FinanzABC

Rund ums Geld in Österreich und Deutschland! Beim FinanzABC geht es schlicht ums Geld. Das Ziel ist es, unseren Lesern ein Ratgeber bei der Auswahl lohnender Investitions-Möglichkeiten zu sein. Als zusätzlichen Service bieten wir verschiedene und kostenlose Vergleiche, für Kredite, Festgeld und Kreditkarten, an. Wichtige Ereignisse und Entwicklungen aus der Welt der Wirtschaft und der Politik werden, von uns ebenso beobachtet. Dabei konzentrieren wir uns auf das erläutern der größeren Zusammenhänge. Wir beleuchten Hintergründe, analysieren und hinterfragen verschiedene Entwicklungen.
Weininvestment: „Mit Wein genussvoll Gewinne erzielen!“ Der Beitrag Weininvestment: „Mit Wein genussvoll Gewinne erzielen!“ erschien zuerst auf FinanzABC.

Geld und Meer

Unter dem Motto "Kluge Anlage für Normalos" wird Wissen zur Geldanlage und zur Vermögensbildung für Normalverdiener vermittelt. Daneben werden in der Kategegorie "Meer" angrenzende Themen behandelt. Hauptthemen sind Aktien, ETF, Anleihen, Immobilien, Rohstoffe und Investmentfonds.
Abgerechnet wird am Schluss. Über Moral, Regeln und Anstand. Warum gibt es Moral? Warum halten wir uns an Regeln? Ist Anstand wichtig? Laut Duden ist Moral „Die Gesamtheit weiter... Der Beitrag Abgerechnet wird am Schluss. Über Moral, Regeln und... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]

Krausfinanz - Die Notenbanken haben eine verkehrte Welt geschaffen. Kraus Finanz am Alzenau empfiehlt Geld in Sachwerte anzulegen

geld gibt es fast zum nulltarif. sparen lohnt nicht mehr. viele geldanleger tun sich schwer mit der neuen realität. sie sehen tatenlos zu, wie ihre ersparnisse an wert verlieren. geldanleger stehen vor der situation, sich in diesen zinsarmen zeiten für das richtige investment entscheiden zu müssen. wir empfehlen, den großteil des vermögens in sachwerte anzulegen. krausfinanz aus alzenau ist ständig auf der suche nach interessanten geldanlagen in sachwerte vorzugsweise in immobilien und solaranlagen. darauf sind wir seit 1984 spezialisiert. im unterschied zu papiergeld sind sachwerte nicht durch einen knopfdruck beliebig vermehrbar. geldanlagen in sachwerte sind wertbeständig. dadurch wird rendite planbar. wissen sie, wie hoch ihre „sachwertquote“ ist? haben sie schon einmal unter diesem gesichtspunkt ihr vermögen analysiert? krausfinanz bietet ihnen – kostenfrei – ein einfaches hilfsmittel zur schnellen eigenanalyse ihrer vermögensstruktur an. der focus liegt auf der ermittlung der quote der geldanlagen in sachwerte - also immobilien, aktien und alternative sachwertanlagen - und der sonstigen klassischen geldanlagen. welchen anteil haben sachwerte an ihrem vermögen? nachdem sie sich selbst nach diesem gesichtspunkt klarheit über ihre vermögensverhältnisse geschaffen haben, steht ihnen der gründer und gesellschafter der krausfinanz, joachim kraus in einem persönlichen gespräch rede und antwort. krausfinanz empfiehlt verschiedene geldanlagen in sachwerte.
Geldanlagen in - Wohnimmobilien: Investoren stehen Schlange Wohnimmobilien: Investoren stehen Schlange. Die Investorennachfrage nach deutschen Wohnimmobilien ist weiterhin groß, so das Immobilienberatungsunternehmen Savills. Die Investoren stehen Schlange und kaufen, was das Zeug hält. Das Mietwachstum der vergangenen Jahre habe die Zahlungsbereitschaft der Käufer weiter erhöht. Deutsche Wohnimmobilien sind bei internationalen Investoren ein begehrtes Gut das Volumen aller Transaktionen kletterte in 2015 nach Angaben von Savills im Vergleich zum Vorjahr um 68 Prozent auf 22,5 Milliarden Euro. Geradezu dramatisch zeige sich der Zuwachs im Vergleich zum Niveau des Jahres 2010: ein Plus von 673 Prozent. Insgesamt 255 Wohnungspakete wechselten im vergangenen Jahr in Deutschland den Eigentümer. Die Zahl der gehandelten Einheiten summierte sich auf circa 319.500, was gegenüber dem Vorjahr einem Anstieg um 33 Prozent entspreche.Ebenfalls stark gestiegen ist das Preisniveau: Während Investoren im Jahr 2014 laut Savills knapp 56.000 Euro je Wohneinheit bezahlten, waren es im vergangenen Jahr mehr als 70.000 Euro. Nach der aktuellen Auswertung des Europace Hauspreisindex (EPX) sind die Preise für Eigentumswohnungen und Neubauhäuser im März leicht zurückgegangen. Lediglich Häuser aus dem Bestand verteuerten sich. Starke Preissteigerungen bei Wohnimmobilien im letzten Jahr. Mit diesen Markterhebungen wird die plausible Einkaufsstrategie der ZBI AG bestätigt, nämlich Bestandswohnungen in deutschen Ballungszentren zu günstigen Preisen zu kaufen. Der ZBI Regio Wohnen 1 ist weiterhin in der Metropol-Region Nürnberg auf Einkaufstour und hat mittlerweile fünf Liegenschaften gesichert. Geldanlage in Sachwerte, speziell in Wohnimmobilien, ist also weiterhin erste Wahl. Alle Immobilien des ZBI Regio Wohnen 1 wurden unter dem gutachterlich ermittelten Wert eingekauft. Die Objekte haben insgesamt 6.081 m² Wohn- und Nutzfläche und wurden inklusive der kalkulierten Instandhaltungsmaßnahmen für 2.236 EUR/m² immer noch günstig eingekauft. Der Fonds erzielt im Gegensatz zu den Immobilienhandelsfonds der Professional-ReiheEinkünfte aus Vermietung und Verpachtung, da die Laufzeit des Fonds größer 10 Jahre geplant ist. Der Fonds zahlt 4 % Ausschüttung, die die...

Elykademia

Die Akademie für strategische Geldanlage. Das Elykademia-Team vermittelt die hierfür notwendigen Kenntnisse mit folgendem Nutzen: - Fachkompetenz und Wissen in Finanzmarktthemen - Keine Scheu vor Ertrag und Risiko - Selbstsicherheit bei Deiner Vermögensanlage - Innere Zufriedenheit durch Eigenverantwortung
Wechselkurs In diesem Merksatz-/Schulungsvideo beschäftigen wir uns mit Wechselkursen und was sie für den Anleger bedeuten. Der Beitrag Wechselkurs erschien zuerst auf Elykademia.

Zinseszins

Zinseszins, Vermögen, Zinsen und Berechnung. Den Zinseszins berechnen mit Hilfe unseres Zinseszinsrechner für Kapitalanlagen, Kredite oder Vermögensaufbau.Theoretische Grundlagen der Zinseszinsrechnung, sowie ausführliche Beispiele für ein leichteres Verständnis erwarten den Besucher.
Zinseszins Aufgaben Es gibt verschiedene Typen Aufgaben rund um Zins und Zinseszins. Je nach dem, welche Ausgangswerte gegeben und welcher Zielwert gesucht ist, unterscheidet sich der Rechenweg je nach Fragestellung. Gemeinsam ist ihnen die zu Grunde liegende Zinseszins Formel. Sie beschreibt, wie sich zu Beginn vorhandenes Anfangskapital im Lauf der Zeit vermehrt. Dabei kommt der sogenannte Zinseszins-Effekt […] The post Zinseszins Aufgaben appeared first on Zinseszins.

Geldanlage-Katalog

Der Begriff Katalog ist alt, unser Blog ist noch jung. Wir sagen Ihnen aber zu, dass er fortwährend aktualisiert wird. Bitte haben Sie Geduld, wenn Sie noch nicht alle Informationen finden, die Sie suchen. Der Geldanlage-Katalog informiert Sie umfassend über die verschiedenen Möglichkeiten der Geldanlagen. Transparenz spielt bei uns eine wichtige Rolle. Transparenz ermöglicht es, neben der Einschätzung von Chancen und Risiken einer Geldanlage, auch die Interessenlage eines Anbieters einzuschätzen.

Festzins gute Zinsen hohe Rendite Geldanlage Festgeld Tipps und Ratgeber

Mit einer Festzins Geldanlage erhalten Anleger gute Festgeld- Zinsen. Sichere hohe Rendite Tipps bei Geld anlegen in Fonds vom Honorarberater. Honorarberatung mit Kickbacks - Geld zurück. Hohe Renditen sind erforderlich um der Inflation entgehen. Alternative Geldanlagen sind gefordert.
Mit Geldern der Kunden vertrauensvoll umgehen Renditestarke und zugleich sichere Geldanlage ist auch heute noch möglich! Ereignisse wie die Insolvenz von Prokon, Infinus und weiteren Kapitalanlagegesellschaften der letzten Jahre sorgen für sehr viel Unsicherheit und wecken nicht gerade das Vertrauen der Endverbraucher in die Branche. Trotz dieser Vorkommnisse, die mehr als nur bedauerlich sind und was mir für jeden einzelnen Anleger [...] Related Posts: Geldanlage in Ferienwohnungen Der nächste Schritt The post Mit Geldern der Kunden vertrauensvoll umgehen appeared first on Festzins gute Zinsen hohe Rendite Geldanlage Festgeld Tipps und Ratgeber.

investresearch.net

Auf investresearch.net finden Sie alles zu den verschiedenen Anlageklassen und lernen, wie sie besser sparen und investieren, damit Sie finanziell unabhängig werden. Die Seite bietet dabei nicht nur Hinweise, wie Sie ihr Kapital optimal streuen, sondern auch in welche Wertpapiere und ETF´s Sie am besten investieren. Dabei handelt der Seitenbetreiber selber aktiv und investiert und teilt seine Erfahrungen auf dieser Seite den Lesern mit. fundiert entscheiden
investresearch auf Youtube Ich habe seit längerem auch einen Youtube Kanal, wo ich Inhalte von investresearch multimedial präsentiere. D.h. Aktien, Buchempfehlungen und Fintech Tipps, sowie Finanzwissen gibt es jetzt auch als Video. Schaut doch mal vorbei und folgt gerne dem Kanal !. Dieser Artikel investresearch auf Youtube erschien zuerst auf investresearch.net.

Hohe Renditen mit profitablen Kapitalanlagen und Investments

Die Firma fondsconcepte zeigt auf der Internetseite Geldanlagen mit guter Verzinsung als Alternative zu den konservativen Möglichkeiten Geld anzulegen, welche eine geringe Ertragserwartung haben, und zeigt eine Vielzahl von Infos rund um das Thema der profitablen Geldanlagen.
Pflegeheimimmobilien: Rendite und Sicherheit Rendite von ca. 5,5% p.a.

Mein Geld Blog

Hier findest du nützliche und hilfreiche Informationen rund um die Thema Geld und Internet. Mit unseren RSS-Feed bekommst jeden Tag neue Tipps, die dir als Anregung dienen können.
Diamanten als Wertanlage und Geldanlage? Wertanlagen sind immer eine gute Möglichkeit, um sein Vermögen zusätzlich abzusichern. Daher ist es immer sehr empfehlenswert, einen Teil seines Geldes in Wertanlagen zu investieren. In der Regel handelt es… Weiterlesen

Dr. Peterreins Geldanlage- und Finanz-Blog

Sehr kompetente Informationen zu Geldanlage- und Finanz-Themen. Autor: Dr. Hannes Peterreins. 2008 ist sein Buch \"Grundsätze soliden Investierens\" im Gabler Verlag erschienen. Dr. Peterreins schreibt hin und wieder in der Süddeutschen Zeitung und ist auch sonst in der Presse präsent.
Helfen Vergangenheitsdaten bei der Auswahl des Vermögensverwalters? Welche guten Kriterien gibt es, um einen Vermögensverwalter auszuwählen? Sehr viele meinen, dass  Vergangenheitsdaten ein gutes Auswahlkriterium sind. Beispielsweise Rendite/Performance der vergangenen Jahre Performance in verschiedenen Börsenphasen Volatilitäten der verwalteten Portfolios u.s.w. Leider sind all diese Zahlen letztlich ohne Bedeutung und nutzlos. Und zwar aus verschiedenen Gründen…  Verzerrte Darstellung der Ergebnisse der Vermögensverwaltung Zunächst kann sich der […]