RSS Verzeichnis RSS FEED RohstoffWelt - Die ganze Welt der
BUSINESS / ROHSTOFF-MARKT / RohstoffWelt - Die ganze Welt der
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe!
Feed Beschreibung:
Informationen zu Rohstoffinvestments: Zertifikate, Rohstoffe, Futures, Optionsscheine, Optionen, CFD, Aktien, Fonds, Physische Anlage, ...
Anbieter Webseite:
http://www.rohstoff-welt.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.rohstoff-welt.de/export/rss-xml/rohstoff-welt.xml

SilverCrest erweitert hochgradige Profil von Babicanora auf 600 m; Entdeckung neuer hochgradiger Erzgänge

SilverCrest freut sich, bekannt zu geben, dass für das Konzessionsgebiet Las Chispas in Sonora, Mexiko, weitere Bohrergebnisse der Phase II vorliegen. Bei den Step-out-Bohrungen in den Erweiterungen des Erzgangs Babicanora wird weiterhin eine hochgradige Mineralisierung durchteuft. Anhand der neuesten Ergebnisse führte SilverCrest Probebohrungen im Erzgang Babicanora über 600 m Streichlänge durch; die oberflächennahe Höhe der Mineralisierung beträgt zwischen 150 und 175 Metern. Darüb...

SolarWorld AG: Veröffentlichung der Berichte des Insolvenzverwalters in einem virtuellen Datenraum

Berichte des Insolvenzverwalters zum Verfahren werden in einem virtuellen Datenraum bereitgestellt Anleihegläubiger können Zugang zu diesem virtuellen Datenraum beantragen Die Nutzung ist für die Anleihegläubiger kostenfrei Für einen Zugang ist ein aktueller Nachweis der Gläubigerstellung erforderlich München, 19. Oktober 2017 - Die G&P GmbH & Co. KG sowie Rechtsanwalt Alexander Elsmann werden in ihrer Eigenschaft als gemeinsame Vertreter aller Anleihegläubiger der beiden SolarWorld AG Anleihen (ISIN DE000A1YCN14 / WKN A1YCN1 und ISIN DE000A1YDDX6/ WKNA1YDDX) einen virtuellen Datenraum einrichten, in dem der Bericht des Insolvenzverwalters zum Berichtstermin am 11.10.2017 den Anleihegläubigern zur Verfügung gestellt wird. Die Nutzu...

American Manganese Inc.: Privatplatzierung im Wert von 200.000 $

Larry W. Reaugh freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Absicht hat, eine nicht über einen Makler vermittelte Privatplatzierung für einen Bruttoerlös von bis zu 200.000 $ über das Angebot von Einheiten zu einem Preis von 0,18 $ pro Einheit durchzuführen. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie von AMI und einem halben Warrant zum Kauf einer Stammaktie. Jeder Warrant berechtigt während eines Zeitraums von zwei Jahren ab dem Transaktionsabschluss des Emissionsangebots zum Erwerb einer Stammaktie zu einem Preis von $ 0,25 pro Stammaktie....

Stamper Oil & Gas Corp.: Wiederaufnahme des Handels an der TSX Venture Exchange

Stamper freut sich bekannt zu geben, dass die TSX Venture Exchange dem Antrag des Unternehmens auf Wiederzulassung der Stammaktien von Stamper zum Börsenhandel stattgegeben hat. Die Wiederaufnahme des Handels erfolgt planmäßig am Donnerstag, den 19. 10.2017. Die Wiederaufnahme des Handels der Aktien des Unternehmens ist ein großer Fortschritt auf dem Weg zum geplanten Zusammenschluss von Stamper mit der State Oil Corp. Das Unternehmen setzt seine Zusammenarbeit mit der Börse im Hinblick auf die Prüfung der Transaktion fort, obgleich die Börse bis dato noch keine Genehmigung erteilt hat. Wie in der Pressemeldung vom 10. Oktober 2017 ...

Industriemetalle: LME Week im Zeichen hoher Preise

Nach den starken Preisanstiegen der Industriemetalle in diesem Jahr dürften die Auswirkungen auf das Angebot und die Nachfrage einer der wesentlichen Diskussionspunkte auf der bevorstehenden LME Week sein. Die höheren Preise geben zweifellos Anreiz, die Produktion auszuweiten. Zugleich gibt es Hinweise, dass sie die Nachfrage bremsen. Die meisten Metallmärkte sollten in absehbarer Zeit daher besser versorgt sein, was für niedrigere Preise spricht.

Great Atlantic Resources leitet Grabungen und Diamantbohrungen auf Pilley’s Island ein

Great Atlantic freut sich bekannt zu geben, dass im unternehmenseigenen Grundmetall-/Edelmetallprojekt Pilleys Island in Nord-Zentral-Neufundland derzeit Grabungen sowie Vorbereitungen auf Diamantbohrungen stattfinden. Unmittelbar im Anschluss an die Grabungen ist ein v4 Löcher und 800 Bohrmeter umfassendes Diamantbohrprogramm geplant. Die Bohrungen werden sich auf die Vorkommen bei Bull Road sowie auf das Gebiet um Loch 42 konzentrieren, möglicherweise auch auf die Fragmental Zone - je nachdem, wie die Grabungsergebnisse ausfallen - und auf die neu entdeckte mineralisierte Alterierungszone. Weitere Grabungen im Konzessionsgebiet werden möglicherweise zu neuen Bohrzielen führen.