RSS Verzeichnis RSS FEED RohstoffWelt - Die ganze Welt der
BUSINESS / ROHSTOFF-MARKT / RohstoffWelt - Die ganze Welt der
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe!
Feed Beschreibung:
Informationen zu Rohstoffinvestments: Zertifikate, Rohstoffe, Futures, Optionsscheine, Optionen, CFD, Aktien, Fonds, Physische Anlage, ...
Anbieter Webseite:
http://www.rohstoff-welt.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.rohstoff-welt.de/export/rss-xml/rohstoff-welt.xml

McEwen Mining meldet Bought Deal

McEwen Mining Inc. gab Anfang der Woche eine Vereinbarung mit einem Syndikat von Vermittlern bekannt, wonach die Vermittler erklären, auf Bought-Deal-Basis 18.000.000 Stammaktien und Warrants für den Kauf weiterer 9.000.000 Stammaktien zu erwerben. Der Preis pro Aktie und ½ Warrant wird mit 2,25 $ angegeben. Der Bruttoerlös beläuft sich entsprechend auf 40,5 Mio. $.

Aben Resources Ltd. stellt 9 Bohrlöcher im Goldprojekt Forrest Kerr fertig

Aben freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen im Rahmen seines erweiterten Phase-I-Bohrprogramms nun 9 Bohrlöcher über 2.445 m absolviert hat. Die Analyseergebnisse stehen aus, sollten jedoch jetzt kontinuierlich bis etwa Ende Oktober beim Unternehmen eintreffen. Dieses Bohrprogramm gilt als die erste Phase eines mehrphasigen/mehrjährigen Explorationsprogramms auf Grundlage des umfassenden Datenmaterials, das vom Unternehmen erfasst wurde. Zu den erfassten Daten gehören die historischen Explorationsergebnisse, die mit der Zusammenlegung des Konzessionsgebiets Forrest Kerr ...

Volcanic Gold Mines Inc.: 4 m mit über 30 g/t Gold - Aktie fällt?

So manche Marktreaktionen lassen sich mit gesundem Menschenverstand nur schwer erklären. Volcanic Gold Mines veröffentlichte gestern Bohrergebnisse vom WAMA-Goldprojekt. Sie erinnern sich vielleicht, die Akquisition von WAMA wurde im April veröffentlicht und die Bohrergebnisse, die zuvor auf diesem Gebiet vorhanden waren, waren extrem gut. Der Vorbesitzer hatte Ergebnisse wie 7 m mit 29 g/t Gold, 12 Meter mit 40,1 g/t Gold oder 7 m mit 103,5 g/t Gold. Nun hat Volcanic Gold dort eine erste Bohrrunde absolviert und folgende Treffer gelandet:

Sibanye-Stillwater gibt vorrangige unbesicherte garantierte Wandelanleihen im Wert von 450 Mio. USD aus

Die Wandelanleihen werden von Sibanye-Stillwater am 26.9.2017 ausgegeben und Stillwater sowie Kroondal Operations Proprietary Limited werden für die Zahlungen hinsichtlich der Wandelanleihen bürgen. Man erwartet, dass die Wandelanleihen einen Coupon von 1,625% bis 2,375% pro Jahr haben, der halbjährlich nachträglich zu gleichen Tranchen am 26.3. und 26.9. eines jeden Jahres zahlbar ist. Der anfängliche Wandlungspreis liegt laut Erwartungen innerhalb eines Premiumbereichs zwischen 30% und 35% über dem volumengewichteten Durchschnittspreis der Aktien von Sibanye-Stillwater an der Johannesburg Stock Exchange (JSE) zwischen Handelsbeginn am 19. September 2017 und der erwarteten Preisfestsetzung im Laufe des heutigen Tages.

EMX Royalty Corp.: Abschluss des Koonenberry-Explorations- und -Optionsabkommens

EMX freut sich bekannt zu geben, dass Koonenberry Gold Pty. Ltd. die Earn-in-Anforderungen gemäß dem Explorations- und Optionsabkommen zwischen North Queensland Mining Pty. Ltd. und dem Unternehmen vom 31.1.2014 erfüllt hat und die Koonenberry-Explorationskonzessionen von EMX in New South Wales erwerben wird. Gemäß dem Abkommen ist KNB der Rechtsnachfolger von NQM. Abschluss der Transaktion. Gemäß dem Abkommen hat EMX die zu 100 Prozent unternehmenseigene Tochtergesellschaft EMX Exploration Pty. Ltd., die Eigentümerin der Koonenberry-Konzessionen, an KNB, ein australisches Privatunternehmen, das eigens...

Eldorado Gold - Bei Anstieg über 2,40 USD mit Chancen

Das kanadische Minenunternehmen Eldorado Gold Corp. konnte sich zuletzt im Bereich von 1,80 bis 1,85 USD stabilisieren. Seit einigen Tagen dann erfolgte zunehmender Kaufdruck und so schossen die Notierungen bis zum Widerstandsbereich bei 2,40 USD. Seither lauert die Aktie auf den Ausbruch. Sofern dieses Niveau per Tagesschluss überwunden werden könnte, wartet eine weitere Performance bis hin zur Marke von 3,00 USD. Sollten die Notierungen hingegen nochmals nachhaltig unter das Niveau von 1,85 USD zurückfallen, besteht die Gefahr einer größeren Abwärtswelle und Korrekturfortsetzung bis in den Bereich von 1,50 USD und tiefer.