RSS Verzeichnis RSS FEED Steuerberater Kempf, Köln - Steuerberatung Poll,
BUSINESS / STEUERBERATER / Steuerberater Kempf, Köln - Steuerberatung Poll,
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Steuerberater Kempf, Köln - Steuerberatung Poll, Porz, Deutz, Mülheim, Vingst, Ostheim, Kalk, Humboldt, Gremberg
Feed Beschreibung:
Karl-Heinz Kempf, Steuerberater Köln (Poll) und Umgebung. Steuerberatung für Unternehmen und Privatpersonen: Steuererklärung, Finanzbuchhaltung, Lohnabrechnung. Steuerberatung für Kölner Stadtteile Deutz, Mülheim, Porz, Eil, Vingst, Ostheim, Kalk, Humboldt, Gremberg, Gremberghoven, Westhoven, Bayenthal, Rodenkirchen, Marienburg, Hahnwald, Sürth und Weiss und alle anderen Kölner Stadtteile. Steuerberatung für Kölner Umgebung wie Rath, Refrath, Rösrath.
Anbieter Webseite:
http://www.steuerberater-kempf.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.steuerberater-kempf.de/feed/

Probleme mit Umsatzsteuer im Internet

Steuerberater Köln, Kempf - Der Umsatzsteuerbetrug auf Online-Handelsplattformen stellt ein Problem dar. Man geht von einem Steuerausfall von 800 Millionen bis einer Milliarde Euro aus. Außerdem entstehe ein Wettbewerbsnachteil für Händler, die die Umsatzsteuer abführen würden. Dennoch sprach sich die Unionsfraktion im Deutschen Bundestag gegen einen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/12556) aus, in dem Maßnahmen zur wirksamen […] Der Beitrag Probleme mit Umsatzsteuer im Internet erschien zuerst auf Steuerberater Köln, Kempf.

BFH: Ermäßigter Steuersatz bei Auftragsforschung

Steuerberater Köln, Kempf - Der BFH hatte in zwei Fällen zu entscheiden, ob die Versteuerung der Umsätze aus der Auftragsforschung des Trägers einer Wissenschafts- und Forschungseinrichtung mit dem Regelsteuersatz, statt – wie beantragt – mit dem ermäßigten Steuersatz, rechtmäßig ist, wenn die Einnahmen einem steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb zugeflossen sind (Az. V R 43/14, V R 7/15). Quelle: BFH: Ermäßigter […] Der Beitrag BFH: Ermäßigter Steuersatz bei Auftragsforschung erschien zuerst auf Steuerberater Köln, Kempf.

BFH zu passiven Rechnungsabgrenzungsposten – Bemessung der Höhe bei Vorleistungen aus einem gegenseitigen Vertrag

Steuerberater Köln, Kempf - Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob eine Entschädigung, die ein Landwirt dafür erhält, dass er die auf seinem Hof betriebene Schweinehaltung dauerhaft und insbesondere unter Verzicht auf bauliche Veränderungen bzw. Erweiterungen auf den gegenwärtigen Umfang begrenzt, einer passiven Rechnungsabgrenzung zugänglich ist, und welcher Zeitraum dabei ggf. zugrunde zu legen ist (Az. VI R […] Der Beitrag BFH zu passiven Rechnungsabgrenzungsposten – Bemessung der Höhe bei Vorleistungen aus einem gegenseitigen Vertrag erschien zuerst auf Steuerberater Köln, Kempf.

BFH: Betrugsschaden als Werbungskosten

Steuerberater Köln, Kempf - Wer einem betrügerischen Grundstücksmakler Bargeld in der Annahme übergibt, der Makler werde damit den Kaufpreis für ein bebautes Grundstück bezahlen, kann den Verlust bei den Werbungskosten aus Vermietung und Verpachtung abziehen. Dies setzt nach dem Urteil des BFH allerdings voraus, dass er bei Hingabe des Geldes zum Erwerb und zur Vermietung des Grundstücks entschlossen war […] Der Beitrag BFH: Betrugsschaden als Werbungskosten erschien zuerst auf Steuerberater Köln, Kempf.

IX R 24/16, Urteil vom 09.05.2017

Steuerberater Köln, Kempf - Vermietung und Verpachtung – Werbungskosten nach gescheitertem Anschaffungsgeschäft Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG). Quelle: IX R 24/16, Urteil vom 09.05.2017 Der Beitrag IX R 24/16, Urteil vom 09.05.2017 erschien zuerst auf Steuerberater Köln, Kempf.

VI R 96/13, Urteil vom 15.02.2017

Steuerberater Köln, Kempf - Passiver Rechnungsabgrenzungsposten – Bemessung der Höhe bei Vorleistungen aus einem gegenseitigen Vertrag Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG). Quelle: VI R 96/13, Urteil vom 15.02.2017 Der Beitrag VI R 96/13, Urteil vom 15.02.2017 erschien zuerst auf Steuerberater Köln, Kempf.