RSS Verzeichnis RSS FEED Steuer-News
BUSINESS / STEUERERKLäRUNG / Steuer-News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Steuer-News
Feed Beschreibung:
Aktuelle Informationen zum Thema Steuern für Privatpersonen und Selbstständige.
Anbieter Webseite:
http://www.meinesteuersoftware.de/news
RSS Feed abonnieren:
http://www.meinesteuersoftware.de/news/rss.php?blogId=1&profile=rss20

Doppelte Haushaltsführung: Aufwendungen für die Einrichtung der Wohnung sind unbegrenzt abziehbar

Unterkunftskosten können im Rahmen der doppelten Haushaltsführung maximal bis zu einem Betrag in Höhe von 1.000 Euro im Monat als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden. Nicht unter diese Grenze fallen Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat, wie ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf (FG Düsseldorf, Urteil vom 14. März 2017, Az. 13 K 1216/16 E) zeigt. […]

Entschädigungszahlung des Arbeitgebers wegen Diskriminierung ist steuerfrei

Wenn ein Arbeitgeber seinem Angestellten wegen Mobbing, Diskriminierung oder sexueller Belästigung eine Entschädigung zahlen muss, ist diese steuerfrei. Diese Entschädigungszahlung ist auch dann steuerfrei, wenn der Arbeitgeber die behauptete Benachteiligung bestritten hat und sich lediglich in einem gerichtlichen Vergleich zur Zahlung bereit erklärt hat. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz (FG Rheinland-Pfalz, […]

Elektronische Steuererklärung: Fristverlängerung in NRW und Bayern

Steuerpflichtige aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen (NRW) und Bayern bekommen zwei Monate mehr Zeit für die Abgabe ihrer Steuererklärung eingeräumt. Dafür müssen sie aber eine Bedingung erfüllen. Die zweimonatige Fristverlängerung gilt nur für Steuerpflichtige, die ihre Steuererklärung auf elektronischem Wege und authentifiziert an das Finanzamt übermitteln. Die Abgabe der Steuererklärung auf elektronischem Weg reduziert den Arbeitsaufwand […]

Verrechnung von regelbesteuerten Kapitalerträgen mit abgeltend besteuerten Verlusten

Seit der Einführung der Abgeltungsteuer im Jahr 2009 ist eine Verrechnung von Verlusten aus Kapitalvermögen mit Erträgen aus anderen Einkunftsarten nicht mehr erlaubt. Der Bundesfinanzhof musste sich nun mit der Frage auseinandersetzen, ob diese Verluste zumindest mit Kapitalerträgen, die dem progressiven Regelsteuersatz unterliegen, verrechnet werden können. Das Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH, Urteil vom 30. November […]

Kostenübernahme für Sensibilisierungswoche durch den Arbeitgeber stellt steuerpflichtigen Arbeitslohn dar

Wenn ein Arbeitgeber für seine Angestellten die Kosten für die Teilnahme an einer Sensibilisierungswoche übernimmt, bei der grundlegende Erkenntnisse über einen gesunden Lebensstil vermittelt werden, handelt es sich dabei um Arbeitslohn, der versteuert werden muss. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf (FG Düsseldorf, Urteil vom 26. Januar 2017, Az. 9 K […]