RSS Verzeichnis RSS FEED Versicherungs-Katalog
BUSINESS / VERSICHERUNGSTIPPS / Versicherungs-Katalog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Versicherungs-Katalog
Feed Beschreibung:
Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Altbewährtes aus dem Bereich der Versicherungen. Sinnvolle Innovationen, günstige Vertragsgestaltungen und optimale Angebote. Ein Versicherungskatalog ist eben mehr als ein Vergleichsportal.
Anbieter Webseite:
https://versicherungs-katalog.com
RSS Feed abonnieren:
http://versicherungs-katalog.com/feed/

Eine ungeahnte positive Wendung im Leben durch sehr frühen Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

So beginnen viele Artikel zur Berufsunfähigkeitsversicherung: Die finanzielle Absicherung für den Fall der Berufsunfähigkeit ist eine der wichtigsten Versicherungen. Auch die Verbarucherzentralen empfehlen frühzeitig den Abschluss eines solchen Vertrages. Viele haben bereits auch eine solche Versicherung bereits abgeschlossen, oder haben es zumindest vor. Nur, wie das Leben so ist, vielleicht nicht gleich sondern etwas später. Ob das aber unbedingt sinnvoll

Aegon NV verkauft in Deutschland tätige Versicherung

Heute haben wir die Nachricht erhalten, dass die Aegon Irland plc  verkauft wurde. Über diese Gesellschaft wird seit einigen Jahren in Deutschland u.a. eine sehr innovativ gestaltete auf Investmentfonds basierte Rentenversicherung vertrieben. Diese Vorsorgelösung hat einige sehr interessante Ausgestaltungen, die sonst kaum in Deutschland am Markt zu finden war. In der Regel ist ein Abschluss nur mit größeren Einmalbeiträgen möglich.

Neuer Anbieter: „Schenkt“ Ihnen die Provision, nimmt dafür Geld und das war es dann?

Im Internet wird dies vielfach beworben: Alle Versicherungsverträge in einer App – ohne zusätzliche Kosten. Nun gibt es einen Anbieter, der für neue und auch bestehende Versicherungen noch Geld zurück zahlen will. „Schenken Sie sich zukünftige Provision“ so wirbt gonetto. Und dies sei wörtlich gemeint, weil der Kunde damit die Bestandsprovision zurück erhalten soll, die ansonsten jedes Jahr an seinen

Risikolebensversicherung, Erbmasse und Schenkung. Das gilt es zu beachten.

Wird für eine Risikolebensversicherung ein Bezugsberechtigter namentlich angegeben, gehört die Auszahlung dieser Versicherung nicht in die Erbmasse. Der Bezugsberechtigte erwirbt den Auszahlungsbetrag nicht im Wege des Erbrechts, sondern es liegt in den meisten Fällen eine Schenkung vor: ein so genannter Vertrag zugunsten Dritter. In welchen Fällen kann dies von Vorteil sein? Der Bezugsberechtigte ist ansonsten nicht gesetzlich erbberechtigt. Die Erbschaft

Keine Angst vor dem Zahnarzt, nur Angst vor den Rechnungen: Allianz versichert ohne Altersrückstellungen und daher günstiger

Die Allianz bietet jetzt auch 2 leistungsstarke Zahnzusatztarife mit einem günstigen Einstiegsbeitrag. Die Tarife werden ohne Altersrückstellungen kalkuliert, so dass die Beiträge zum Alter von 21 Jahren und dann wieder ab 41 Jahren alle 5 Jahre steigen. Beiträge ohne Altersrückstellungen sind in der Regel günstiger als konventionell kalkulierte Beiträge, weil die Versicherungsgesellschaft keine Rücklagen für höhere Kosten im Alter bilden

Wie Sie bei einigen Privaten Krankenversicherungen ganz einfach Geld sparen können

Ganz unkompliziert ist dies bei  Krankenzusatzsatzversicherungen für jedermann/jederfrau  sowie für  private Krankenvollversicherung für Selbstständige möglich (Angestellte, die einen Beitragszuschuss vom Arbeitgeber erhalten sollten sich mit ihrem Arbeitgeber abstimmen). Man ist es so gewohnt und wählt in der Regel eine monatliche Zahlungsweise. Fast immer ist es aber auch möglich andere Zahlungsweisen, wie zum Beispiel  vierteljährliche, halbjährliche und jährliche Zahlungsweisen zu vereinbaren.