RSS Verzeichnis RSS FEED megasoft GmbH
COMPUTER / SOFTWARE / megasoft GmbH
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
megasoft GmbH
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.megasoft.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/megasoft

Acronis Backup 12 Advanced - die schnellste und einfachste Backup-Lösung auf dem Markt

Um die geschäftlichen Anforderungen Ihrer Kunden in puncto Data Protection zu erfüllen, sind Sie mit Acronis Backup 12 Advanced auf der sicheren Seite, denn die Lösung ist beides: Ein Cloud Service und eine lokale Backup-Software. Egal, ob lokal, in der Cloud, remote oder auf Ihren Mobilgeräten - all Ihre Daten von beliebigen Quellen sind hiermit sicher gespeichert und können mit einer einzigen, einheitlichen Touchscreen-freundlichen Webkonsole verwaltet werden, um das komplette Unternehmen zu schützen. Sie haben die volle Kontrolle über all Ihre Daten, Backups und Systeme, sodass Sie immer wissen, wo sich Ihre Unternehmensdaten befinden - auch wenn diese in der Cloud liegen. Im direkten Vergleich zur vorherigen Version 11.7 fällt auf, dass alle vorherigen Funktionen genauso enthalten sind, nur viele neue Features sowie sogar additive Programme innerhalb des Gesamtpaket-Umfangs sind hinzugekommen. Für kleine und mittelständische Unternehmen bietet es sich zudem an, auf "Acronis Backup 12 Standard" zugreifen zu können, welche als die 'kleine Schwester' der Advanced Lösung gilt. Insgesamt 21 Plattformen werden von beiden Versionen abgedeckt und in nur drei Klicks ist Acronis Backup 12 auf diesen implementiert. Das Dashboard kann kundenspezifisch noch erweitert sowie die Widgets flexibel angeordnet werden - ganz nach Anforderung. Die preisgekrönte Data Protection, die speziell für IT-Umgebungen kleiner Unternehmen entwickelt wurde, bringt zahlreiche innovative Funktionen, wie eine mobilgerätefähige Benutzeroberfläche, ‚Acronis Active Protection‘™ zum Schutz von Kundendaten vor Ransomware-Angriffen sowie Schutz für andere Workloads inkl. Applikationen. Die neuen Produkte "Acronis Notary ™" und "Acronis ASign™" sind bereits in das Gesamtpaket integriert. Dank seiner bahnbrechenden, neuen Technologien eröffnen sich Ihnen vielfältige neue Möglichkeiten – wie etwa die einzigartigen Recovery-Fähigkeiten des neuen ‚Acronis Instant Restore‘™, welches die Wiederherstellungszeiten auf wenige Sekunden reduziert, indem jedes Image-Backup (egal ob physisch/virtuell, Windows/Linux) als virtuelle Maschine in einer VMware oder Hyper-V Umgebung ausgeführt werden kann. Das macht die Wiederherstellung in wenigen Sekunden...

E-Mail Archivierung via GWAVA – erforderlicher Schutz Ihrer Betriebskorrespondenz

Der Gesetzgeber hat es bisher versäumt, für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung die Rechtsgrundlagen für die E-Mail-Archivierung zu vereinheitlichen. Was für die Post gilt, ist für E-Mail ebenso wichtig. Bei der täglichen regen E-Mail-Kommunikation und den etlichen Dateianhängen kommen einige E-Mail-Systeme an Leistungsgrenzen. Die Accounts pro Arbeitsplatz erreichen mittlerweile beachtliche Größen. Bislang wurden all diese Mails im Rahmen der Datenarchivierung mitgespeichert, um generell Systemausfällen vorzubeugen. Dabei wurden jedoch jedes Jahr riesige Datenmengen gesichert, die eigentlich nicht verändert wurden; hinsichtlich der umstrittenen privaten E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz wird dieses Problem sogar noch größer und unübersichtlicher. Aus diesem Grund ist es für Unternehmen und Behörden sinnvoll, „alte“ E-Mails in einem Archivierungssystem gesondert zu sichern, um das E-Mail-System geordnet zu gestalten sowie um das Volumen der jeweiligen Backups zu entlasten. Generell gilt die zu erfüllende Aufbewahrungspflicht für E-Mails von mindestens zehn Jahren, beginnend am Ende des Kalenderjahres. Dies bedeutet für Unternehmen und Behörden, dass nicht nur die Archivierung, sondern auch die Löschung von E-Mails entsprechend den gesetzlichen Anforderungen organisiert werden muss. Und diese Anforderungen haben sich seit 2015 stark geändert: Die GoBD, also die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff, betrifft sämtliche steuerlich relevante Dokumente. Diese umfangreiche Regelung gilt seit Januar 2015 für alle Unternehmen in Deutschland und löst die vorherigen Regelungen ab. Die GoBD erwarten, dass digitale Daten unverändert gespeichert werden. Gerade in Zeiten, in denen Verträge zunehmend per E-Mail abgeschlossen oder geändert werden, können wirtschaftliche und rechtliche Beweislastrisiken nur mit einer stabilen E-Mail-Archivierung ausgeschlossen werden. Sowohl die E-Government-Gesetze des Bundes und der Länder setzen eine Archivierungslösung voraus und auch die Bundes- und Landesrechnungshöfe werden zukünftig nach den eigenen Ankündigungen bei dem Thema genauer hinschauen. Sowohl Unternehmen als auch die öffentliche Verwaltung in Bund, Ländern und Kommunen haben die Pflicht, eine ordnungsgemäße...

Synkronizer 11.0 - ersparen Sie sich viele Stunden an manueller Sisyphusarbeit!

Könnten Sie auch manchmal wahnsinnig werden, wenn aus heiterem Himmel eine neue Version einer Preisliste oder einer anderen Excel-Datei mit oft vielen hunderten Positionen und etlichen Spalten per E-Mail einflattert, welche der Vorgesetzte oder ein Kollege bearbeitet hat und heute den vollendeten Stand der Dinge darstellt und – wie könnte es auch anders sein –keinerlei Änderungsnotizen oder Versionsmarkierungen innerhalb des gesamten langen Dokumentes zu finden sind. Wie also sollen Sie jetzt nur wissen, welche Preise, Positionen, Reihenfolgen und/oder Artikelnummernkreise womöglich zwecks Verbesserung abgeändert wurden und welche Artikel bzw. ganze Artikelgruppen vielleicht sogar komplett gelöscht worden sind in dieser aktuellen Version? Mühsames manuelles Vergleichen vor dem Bildschirm mit der Vorversion kostet Sie viele kostbare Stunden und dennoch könnten Sie rein theoretisch etwas übersehen ... Fehler in der veröffentlichten oder für Kalkulationen in anderen Bereichen verwandten Preisliste oder Datenbank könnten gewaltige Auswirkungen mit sich ziehen und können Ihr Unternehmen mitunter stark in Misskredit bringen. Zum Glück gibt es ja nicht erst seit gestern sehr hilfreiche Programme, welche Ihnen genau diese Angst nehmen. Synkronizer, die international führende Excel-Vergleichssoftware steht seit über 15 Jahren über 10.000 Kunden zur Seite, deren Mitarbeiter an der Stelle dieselben Probleme mit Excel-Tabellen und anderen schier fast unüberschaubaren Listen hatten wie Sie. Diese Software stellt die entsprechenden Listen gegenüber und vergleicht diese automatisiert auf Differenzen – und das in Sekundenschnelle! Unterschiedliche Spalten, Zeilen, Zellwerte, Formeln, Kommentare und Formate sowie doppelte Primärschlüssel und redundante Zeilen im Datenbankmodus können übersichtlich mit benutzerdefinierbaren Farbmarkierungen verglichen werden. Vor allem in Bezug auf die Visualisierung wurde das Programm laufend weiterentwickelt, um sich Wünschen und Bedürfnissen der Kunden anzupassen, und hat sich inzwischen so zu einem sehr benutzerfreundlichen Hilfsmittel mit einer breiten Palette an Einstellungs- und Filteroptionen, der Verwendung von Masken, Kommentarfenstern und vielem mehr entwickelt. Ebenso wurden viele weitere Funktionen ergänzt, sodass Synkronizer jetzt...

Attacken durch neue Ransomware – LepideAuditor™ ermöglicht eine Alarmierung, Benachrichtigung und eine schnelle Reaktion in weniger als 10 Minuten

Es gibt mit Sicherheit keine Universallösung, Ransomware mit endgültigen Gegenmaßnahmen zu begegnen, aber es gibt für alle Unternehmen zahlreiche Maßnahmen, mit denen das Risiko und die Verteilung einer solchen Attacke lokalisiert und gemildert werden kann. Lepide Auditor bietet die wahrscheinlich einfachste, schnellste (und preiswerteste) Variante, um potentielle Angriffe durch Ransomware auf Windows File Server oder NetApp Filers zu erfassen sowie auf diese einwirken zu können. Die Software von Lepide kann in vielerlei Hinsicht präventiv eingesetzt werden, aber in diesem Beitrag geht es in erster Linie um die Aufdeckung solcher Bedrohungen und entsprechender Gegenmaßnahmen. Entdeckung und Warnung vor potentieller Bedrohung durch Ransomware Dank der Schwellenwert-Alarmierung können Unternehmen Massenänderungen an Dateien und Ordnern erkennen. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, Warnungen zu charakterisieren, die auf Trends basieren, welche die Vorzeichen eines aufkommenden Ransomware-Angriffs sein könnten. Im Wesentlichen sind drei Kriterien bei der Alarm-Systematik maßgeblich: 1. Anzahl der Ereignisse 2. Art des Ereignisses 3. Zeitverlauf Im Zusammenhang mit Ransomware würde man Alarme aufgrund von Dateiveränderungen oder fehlgeschlagener Änderungsversuche damit verfolgen können. Eine Warnmeldung würde an Sie übermittelt werden, wenn eine Anzahl X von Y Ereignissen über eine gewisse Zeitspanne von Z auffällt. Alle diese Alarmierungen werden Echtzeit abgewickelt und werden entweder an ein LiveFeed an das Lepide Dashboard, per E-Mail oder direkt zu jeglichen mobilen Geräten (Apple oder Android) weitergeleitet. Umgang mit der Bedrohung Die Schwellenwert-Alarmierung bietet Ihnen auch die Möglichkeit, automatisch ein Skript auszuführen. Es unterstützt alle gängigen Skriptsprachen und ermöglicht es Ihnen, alles gemäß Ihrer Anforderungen zu automatisieren. Zum Beispiel können Sie im Zusammenhang mit Ransomware ein Skript generieren, um die folgenden Aktionen auszuführen: - Benutzerkonto deaktivieren - Firewall-Konfigurationseinstellungen ändern - einen bestimmten Prozess stoppen - den Server herunterfahren LepideAuditor wurde insbesondere zur Erkennung von Ransomware bezogen auf Windows File Server und NetApp Filer für Unternehmensbelange geschaffen. Eine etablierte...

Netknowledge Days 2017

Ein spannender Austausch mit Anwendern und Experten sowie individuelle, inspirierende Einblicke erwarten Sie in ausgewählten Standorten auf den "Bundesweiten Netknowledge Days 2017", einer exklusiven Fachmesse mit begleitenden Workshops zu den Themengebieten: Monitoring Netz-& Datenanalyse WLAN-Ausleuchtung Network Access Control (NAC) Wir von megasoft laden Sie herzlich ein, uns an unserem Informationsstand im Rahmen der "Bundesweiten Netknowledge Days 2017" zu besuchen und an einem unserer interaktiven Workshops teilzunehmen. Vor Ort präsentieren wir Ihnen unsere Produkte und Lösungen, mit denen Sie sich somit "live" vertraut machen können. Führen Sie aufschlußreiche Expertengespräche, auch mit unseren Partnern von Paessler, Ipswitch, Viavi, Macmon und vielen weiteren - denn 'Vernetzung' wird hier ganz groß geschrieben. Lassen Sie sich dieses Highlight nicht entgehen! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Termine und Locations: 21.06.2017 - Neuss: Commundo Tagungshotel Neuss, Humboldtstraße 2, 41468 Neuss 29.06.2017 - Stuttgart: Commundo Tagungshotel Stuttgart, Universitätsstraße 34, 70569 Stuttgart 06.07.2017 - Augsburg: Hotel Alpenhof GmbH, Donauwörther Straße 233, 86154 Augsburg 30.08.2017 - Leipzig: Commundo Tagungshotel Leipzig, Zschochersche Straße 69, 04229 Leipzig 21.09.2017 - Hamburg: Commundo Tagungshotel Hamburg, Oberer Landweg 27, 21033 Hamburg Treffen Sie uns "on the road" und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie! Melden Sie sich verbindlich an: Termin (für Mehrfachauswahl "STRG + Maus): * 21.06.2017 -Neuss29.06.2017 -Stuttgart06.07.2017 -Augsburg30.08.2017 -Leipzig21.09.2017 -Hamburg Herr Frau 1. Teilnehmer (Vorname, Nachname): * 2. Teilnehmer (Vorname, Nachname): 3. Teilnehmer (Vorname, Nachname): 4. Teilnehmer (Vorname, Nachname): Firma/Organisation: * Straße, Hausnummer: * PLZ, Ort: * ...

MindManager 2017 - Damit gute Ideen nicht verloren gehen ...

Brainstormings und Meetings für die Entwicklung von Problemlösungen enden häufig ergebnislos, da es an Möglichkeiten zur Erfassung guter Ideen und deren Weiterverfolgung mangelt. Diese Ideen so zu dokumentieren, dass alle damit arbeiten und diese weiter ausbauen sowie im Nachhinein ggf. realisieren können, das wird via MindManager 2017 einfacher möglich als je zuvor. Die Informationsüberfrachtung, die sich so konkretisieren könnte, dass Schreibtische voller Post-its und To- Do-Listen sind, sich Meetings viel zu sehr in die Länge ziehen, dass Kollegen aneinander vorbei reden und Aufgaben, die von Hand zu Hand gehen, ist in vielen Unternehmen gang und gäbe. Hinzukommen viele weitere Informationen, die uns täglich erreichen. Überblick? Fehlanzeige. Es ist schwierig, für alle Beteiligten eine gemeinsame Sprache zu finden und die Konzentration auf aktuelle Aufgaben aufrecht zu erhalten. Ohne Klarheit über Ziele, Budgets und Zeitrahmen sind Projekte zum Scheitern verurteilt. Hier kommt MindManager 2017 ins Spiel und punktet sofort mit sowohl seiner Übersichtlichkeit und Ausbaufähigkeit gemeinsamer wichtiger Notizen oder Bullet Points als auch durch seine Konnektivität bzw. Synchronisation mit vielen anderen Programmen wie SharePoint, Gantt und Zapier oder der integrierten Möglichkeit, diese MindMaps dann direkt in PDFs oder Flash, Druckvorlagen für Charts sowie Plots auszugeben, nachdem alle berechtigten Mitarbeiter von ihrem Arbeitsplatz aus daran mitgewirkt haben, dass auch nichts vergessen werden konnte. Somit ist MindManager 2017 interessant sowohl für Geschäftsführer, Projektleitung, Personalabteilung als auch Einkauf und Procurement. MindMapMindManager funktioniert wie ein virtuelles Whiteboard; seine Flexibilität fördert kreatives Denken. Ideen und Informationen werden in Form von dynamischen Mindmaps, Flussdiagrammen, Timelines und Organigrammen visualisiert und strukturiert. Mit wenigen Klicks erfassen und organisieren Sie Ideen, entwickeln Pläne und stellen komplexe Sachverhalte leicht verständlich dar. Anders als ein Whiteboard und Post-Its können Sie Maps speichern, freigeben und in ihnen präsentieren. Egal, ob es sich um das Erfassen und Vermitteln von Informationen, die Entwicklung von Strategien und...