RSS Verzeichnis RSS FEED Was die Menschen im Freistaat bewegt
ENTERTAINMENT / BAYERISCHER RUNDFUNK / Was die Menschen im Freistaat bewegt
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Was die Menschen im Freistaat bewegt
Feed Beschreibung:
Rubrik Bayern auf den Onlineseiten des Bayerischen Rundfunks
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/themen/bayern/index120.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/themen/bayern/index120~rss.xml

"Uneindeutige" Beweislage: Sex-Mobbing-Verfahren gegen Reichenhaller Gebirgsjäger eingestellt

Sex-Mobbing bei den Gebirgsjägern in Bad Reichenhall! Dieser Vorwurf eines Rekruten hat im Frühjahr deutschlandweit Schlagzeilen gemacht. Doch die Beweise haben nicht gereicht: Die Behörden in Traunstein haben die Verfahren gegen die Beschuldigten eingestellt. Von Hans Häuser

Zoff in Mannsflur: Anwohner klagen gegen Bio-Legehennenstall

Der umstrittene Bio-Legehennenstall für 12.000 Hühner im Marktleugaster Ortsteil Mannsflur wird nun ein Fall für das Verwaltungsgericht Bayreuth. Einer Gerichtssprecherin zufolge haben zwei Anwohner Klage gegen die Baugenehmigung eingereicht. Von Claudia Stern

Ceres-Award: Schnelldorfer Geflügelhof ausgezeichnet

Ein Geflügelhof in Schnelldorf ist gestern mit dem Ceres-Award, einem bedeutenden Preis für Landwirte im deutschen Sprachraum, ausgezeichnet worden. In der Kategorie "Geflügelhalter" gewannen Vater und Tochter Belzner. Von Marion Christgau

Der Mann mit dem Bleistift hinterm Ohr: Ebelsbachs trauert um Alt-Bürgermeister Emil Däschner

Emil Däschner – von 1978 bis 1996 Bürgermeister von Ebelsbach – ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Markenzeichen des gelernten Schreiners war ein Bleistift, den er stets hinter dem rechten Ohr trug, auch in Gemeinderats- oder Kreistagssitzungen.

Lebenslinien - Ursula Max alias "Lady Jill" ohne Privatleben: Die Westernlady aus dem Bayerwald

Ursula hat sich ihren Lebenstraum verwirklicht: Sie ist die Hauptfigur in einem Western. Im Freizeitpark "Pullman City" lebt sie ihr schauspielerisches Talent aus. Als "Lady Jill" steht sie bei History-Shows auf der Bühne und singt bei Hochzeiten. Doch für ein privates Leben bleibt ihr keine Zeit.

Der Wasser- und Mühlenweg in der Oberpfalz: Romantische Herbstwanderung im Land der 1000 Quellen

Mühlen haben etwas Poetisches. Märchen ranken sich um das Mehl, Sagen erzählen von betrügerischen Müllern, Mühlräder sollen als Mittler zwischen Himmel und Erde sein. Nirgendwo gibt es so viele Mühlen wie im „Land der tausend Quellen“ – im Oberpfälzer Jura.