RSS Verzeichnis RSS FEED Was die Menschen im Freistaat bewegt
ENTERTAINMENT / BAYERISCHER RUNDFUNK / Was die Menschen im Freistaat bewegt
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Was die Menschen im Freistaat bewegt
Feed Beschreibung:
Rubrik Bayern auf den Onlineseiten des Bayerischen Rundfunks
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/themen/bayern/index120.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/themen/bayern/index120~rss.xml

Machtkampf in der CSU: Seehofer-Nachfolge: Das sagen ostbayerische Politiker

Heute will CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer seine Zukunftspläne vorstellen. Seine Aussagen werden mit Spannung erwartet: Sowohl in der eigenen als auch in anderen Parteien. Von Guido Fromm

Innovation aus Oberfranken: Sicher durch den Winter mit reflektierenden Jeans

Die dunkle Jahreszeit kann für Fußgänger schnell gefährlich werden, wenn sie im Straßenverkehr nicht rechtzeitig gesehen werden. Ein neuer Jeans-Stoff mit eingewebten Spezialfäden aus Oberfranken könnte die Lösung sein. Damit reflektiert die Hose im Scheinwerferlicht. Von Anja Bischof

Buß- und Bettag in Mittelfranken: Rebellen, Kinderbetreuung und Gottesdienste

Buß- und Bettag spaltet Mittelfranken: Während Schüler und Kindergartenkinder frei haben, müssen die berufstätigen Eltern ihren Jobs nachgehen. Zumindest, wenn sie nicht in Burk und Weiltingen im Landkreis Ansbach leben.

Bayernweit: Unterfranken hat den geringsten Flächenverbrauch

Unterfranken verbraucht so wenig Fläche wie kein anderer Regierungsbezirk in Bayern. Derzeit sind in Unterfranken 11,2 Prozent der Gesamtfläche bebaut.

250 Dackel-Exponate: Museum in Passau: Blumen-Seppis Liebe zum Dackel

Im Frühjahr 2018 ist Passau um eine Kuriosität reicher: Josef Küblbeck, auch Blumen-Seppi genannt, eröffnet mit seinem Lebensgefährten ein Dackelmuseum. In Toplage, am Residenzplatz direkt neben dem Dom. Das wird die Horden an amerikanischen Touristen begeistern. Von Bastian Kellermeier

Zurückgebliebene Leere: Verlassene Orte in der Oberpfalz

Die Oberpfälzer Fotografin Nina Schütz fotografiert verlassene Orte in der Oberpfalz und dokumentiert so, wie sich die Natur nach und nach vom Menschen erbaute Häuser zurückholt. Wir gehen mit ihr auf Entdeckungsreise. Von Rebecca Preuß