RSS Verzeichnis RSS FEED Der Bayerische Rundfunk
ENTERTAINMENT / BAYERISCHER RUNDFUNK / Der Bayerische Rundfunk
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Der Bayerische Rundfunk
Feed Beschreibung:
Der BR - das sind: zwei Fernsehprogramme, fünf Hörfunkwellen, mehrere digitale Radiostationen, ein interaktives Jugendprogramm, zwei herausragende Orchester, ein gefeierter Chor, ein multimedialer Online-Auftritt und rund 5.000 Beschäftigte.
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/unternehmen/index.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/unternehmen/index112~rss.xml

BR Hörfunk: Chefredakteurin Mercedes Riederer geht in Ruhestand

Ihre Karriere beim BR begann sie im Zündfunk und im Zeitfunk. Sie leitete die Deutsche Journalistenschule und wurde 2002 BR Chefredakteurin Hörfunk. Zum 31. März geht Mercedes Riederer in Ruhestand.

Sigmund Gottlieb: Abschied vom BR

Zum 31. März geht Sigmund Gottlieb in Ruhestand. Der Journalist, Moderator und Kommentator begann vor 26 Jahren seine Laufbahn beim BR und war seit 1995 Chefredakteur des BR Fernsehens.

23. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg : Kurzfilmpreis des Bayerischen Rundfunks 2017

Zum Abschluss der 23. Internationalen Kurzfilmwoche Regensburg ist am Mittwochabend, 22. März 2017, der vom Bayerischen Rundfunk mit 5.000 Euro dotierte Hauptpreis im Internationalen Wettbewerb vergeben worden. Die internationale Jury zeichnete damit den Film "Limbo" der griechischen Regisseurin Konstantina Kotzamani aus.

DVB-T2 HD in Bayern: Das neue Antennenfernsehen in HD kommt

Am 29. März 2017 startet in ausgewählten bayerischen Ballungsräumen das neue digitale Antennenfernsehen DVB-T2 HD. Phasenweise bis Mitte 2019 wird in ganz Bayern der neue Standard zu empfangen sein.

Der Komödienstadel: Der Cowboy von Haxlfing (Uraufführung)

Um endgültig Abschied zu nehmen, kehrt der verlorene Sohn Max Stemmer in "Der Cowboy von Haxlfing“ ans Sterbebett seines Vaters Josef und somit an den elterlichen Hof zurück. Aber nach 20 Jahren ist das Chaos vorprogrammiert.

Neue Podcast-Formate : Finalisten online

Der Wettbewerb CALL FOR PODCAST von Bayerischem Rundfunk und Spotify ist ein überwältigender Erfolg: Mit 601 Einsendungen wurden alle Erwartungen übertroffen. 51 Juroren aus der Podcast-, Radio- und Medienbranche haben die Einreichungen bewertet und die zehn besten Konzepte herausgefiltert, die jetzt zum Anhören auf www.callforpodcast.de vorliegen.