RSS Verzeichnis RSS FEED Der Bayerische Rundfunk
ENTERTAINMENT / BAYERISCHER RUNDFUNK / Der Bayerische Rundfunk
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Der Bayerische Rundfunk
Feed Beschreibung:
Der BR - das sind: zwei Fernsehprogramme, fünf Hörfunkwellen, mehrere digitale Radiostationen, ein interaktives Jugendprogramm, zwei herausragende Orchester, ein gefeierter Chor, ein multimedialer Online-Auftritt und rund 5.000 Beschäftigte.
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/unternehmen/index.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/unternehmen/index112~rss.xml

Die Hausmeisterin : BR-Kultserie feiert Jubiläum

"Die Hausmeisterin" - bereits kurz nach der ersten Ausstrahlung in den Olymp der Kultserien aufgestiegen und 1990 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Vor 30 Jahren, am 19. November 1987, wurde die Serie erstmals im BR-Regionalprogramm gezeigt.

Soundtracks aus Weihnachtsfilmen: "Christmas Classics …at the movies!”

Das Münchner Rundfunkorchester genießt auch für seine Kompetenz in der Filmmusik großes Renommee. Mit „CHRISTMAS CLASSICS...at the movies!“ überrascht das Ensemble am 13. Dezember mit Kompositionen aus weihnachtlichen Filmklassikern.

Sternstunden-Aktion: Ihre Sterne für Sternstunden!

Auch in diesem Jahr sammeln wir im Rahmen der Benefiz-Aktion Sternstunden wieder Spenden für Kinder in Not - mit Ihren selbstgebastelten Weihnachtssternen!

Bayerischer Rundfunk / ARD-Vorsitz: Ralf Borchard und Markus Huber ab 2018 neue ARD-Sprecher

Mit dem turnusmäßigen Wechsel des ARD-Vorsitzes vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) zum Bayerischen Rundfunk (BR) erhält die ARD auch ein neues Sprecherteam: Ab 1. Januar 2018 werden Ralf Borchard und Markus Huber für den Senderverbund sprechen und für den designierten neuen ARD-Vorsitzenden, BR-Intendant Ulrich Wilhelm, die ARD-Pressearbeit koordinieren.

Bayern 2 präsentiert: Kabarett Kaktus 2017

Im 29. Jahr präsentiert sich der älteste Münchner Kleinkunstwettbewerb heuer zum letzten Mal als „U(nter)30-Kabarett Kaktus“. Der Startschuss fällt am Mittwoch, den 29. November mit den Vorjahressiegern. An den drei folgenden Abenden stellen sich die Wettbewerbsteilnehmer Publikum und Jury. Die Preisverleihung findet am Sonntag, 3. Dezember statt.

Roadmovie: Gernstl unterwegs - Wo sind die Bayern?

Für die zweite Staffel reisen Gernstl und sein Team nach Rom, in die Niederlande und nach Irland. Zu sehen in drei Folgen ab Montag, 25. Dezember 2017, jeweils um 18.45 Uhr im BR Fernsehen.