RSS Verzeichnis RSS FEED Rock den Deich Festival RSS Feed
ENTERTAINMENT / EVENT / Rock den Deich Festival RSS Feed
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Rock den Deich Festival RSS Feed
Feed Beschreibung:
Rock den Deich Festival RSS Feed
Anbieter Webseite:
http://www.rockdendeich.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.rockdendeich.de/rss/

Das Line-Up füllt sich

Wir waren fleißig für Dich und gehen in den Booking-Endspurt. Unser Line-Up ist so gut wie vollständig. Da heute Freitag ist, haben wir gleich zwei neue Bands für Dich. Monopulse: Einflüsse aus Rock, Punk und Hardcore bestimmen den Sound der Band. Alle 4 Band Mitglieder, konnten bereits in unterschiedlichen Bands nationale sowie internationale Erfahrung sammeln und stecken nun all Ihre Energie in das Projekt Monopulse. Pulver Drive: Doomig, straight, progressiv, melodiös und immer mit ordentlich Dampf aufm Kessel bahnen sich die Songs ihren Weg in den Gehörgang und pusten ordentlich durch. Die besonderen emotionalen Momente des alltäglichen Wahnsinns geben dabei einen Einblick, was Pulver Drive bewegt und den Songs ihre Energie verleiht.

Werde Teil der Festival-Crew

Du willst Teil unserer wunderbaren Festival-Crew werden und ein einzigartigen Tag hinter den Kulissen erleben und ordentlich mit anpacken? Wir suchen engagierte, fleißige und motivierte Leute zur Verstärkung unserer Crew. Wenn du uns dabei unterstützen willst, das Rock den Deich Festival zu einem großen Erfolg zu machen, dann bewirb dich jetzt als freiwilliger Helfer. Bewerben kannst du dich über folgende Seite: www.rockdendeich.de/festival-crew/ Wir freuen uns auf deine Unterstützung! Deine Rock den Deich Crew

Zuwachs im Line-Up

Wir haben dir vor knapp 2 Wochen mit Drei Meter Feldweg eine neue Band präsentiert und jetzt zaubern wir noch eine Überraschung aus unserem Sack. Bereits 2012 hat die Band ordentlich die Bühne gerockt. Grund genug, sie erneut einzuladen. Wir präsentieren dir: Destination Anywhere.

Drei Meter Feldweg sind am Start

Wir freuen uns ja immer wie kleine Kinder über Schokolade, wenn wir wieder neue Zusagen von Bands bekommen. Und wir wissen ja, dass du auch schon wahnsinnig gespannt bist auf das was da kommt. Darum verkürzen wir das Warten und präsentieren dir eine neue Band. Naja, dieses Mal war unsere Band etwas schneller als wir, denn sie konnte es gar nicht mehr erwarten und haben es ihren Fans auf Facebook bereits verraten, dass sie im Sommer beim Rock den Deich Festival dabei sind. Deshalb halten wir dich nicht mehr länger hin und präsentieren dir: Drei Meter Feldweg!

Neues aus der Bookingabteilung

Nach der Band Mad Hats können wir nun endlich und voller Vorfreude zwei weitere Bands bekannt geben: The Electric Coast: Die raue Stimme von Frontmann Adam, eine über den Riffs schwebende Gitarre und die klassische Rock-Trio Besetzung schaffen zusammen eine Atmosphäre, die für Gänsehaut und zappelige Beine sorgt. Adam, Sänger und Gitarrist der Truppe, hat im Bergischen schon in mehreren Formationen wie Equal Silence und zuletzt Madam sein unverwechselbares Gitarrenspiel immer weiter entwickelt. Mit The Electric Coast, einer neuen Formation, die sich aus der vorhergegangenen Band entwickelt hat, stehen die Zeichen jetzt wieder auf Anfang und neue Küsten wollen erobert werden. Unstraight: Diese außergewöhnliche Band besteht seit über zwei Jahrzehnten! Ihre Musikrichtung geht von Rock, Hard Rock, Glam Rock bis über leicht angehauchten Southern Rock! Mit Coversongs alleine wollte sich die Band aber nicht zufrieden geben, und so entstanden auch viele eigene Kreationen, die so gut sind, dass man sie von echten Rockklassikern nicht unterscheiden kann.

Die erste Band steht fest

Die erste Band für das Rock den Deich Festival 2017 steht fest. Mit dabei in diesem Jahr ist die Band Mad Hats. MAD HATS das sind vier Musiker aus dem Ammerland, die sich dem Classic Rock verschrieben haben, ohne sich anderen Stilistiken zu verschließen. Mit Thorsten Rink an den Keyboards und Jens Kattmann am Schlagzeug sorgen hier zwei erfahrene Herren für das harmonische und rhythmische Fundament, auf dem der junge Gitarrist Kevin Wichmann seine melodischen Soli präsentieren kann. Das eigentliche Kapital der Band ist aber die Stimme von Sänger und Bassist Raphael Leskys, die von der ersten Strophe an die Zuhörer zu begeistern vermag.