RSS Verzeichnis RSS FEED Promigeflüster
ENTERTAINMENT / PROMIS / Promigeflüster
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Promigeflüster
Feed Beschreibung:
Bei Promigeflüster sind die Stars und Sternchen aus der Showbranche daheim. Vorwiegend Interpreten aus den Musikbereich Schlager und Volksmusik aber auch aus dem Popbereich und nicht zu letzt auch Schauspieler sind gerne und immer wieder unsere Interviewgäste. Jede Woche, immer samstags steht ein neue Folge zur Verfügung.
Anbieter Webseite:
http://www.promigefluester.de
RSS Feed abonnieren:
http://promigefluester.podspot.de/rss

Promigeflüster 493 - Vincent Gross

Vincent Gross hat allen Grund zu staunen. 20 Jahre jung, gerade erst das Abi in der Tasche, den Zivildienst geleistet, das Psychologiestudium begonnen und plötzlich sprechen alle von ihm. Alle? Na, zumindest kennen ihn schon einige in der Schweiz, seit er den Newcomer-Wettbewerb der SRF-Show "Hello Again!" gewonnen hat. Promigeflüster war damals mit dabei, als er gewonnen hat und wir konnten ein paar Worte mit ihm wechseln. - Am 24.03.2017 erscheint nun sein Debütalbum "Rückenwind".

Promigeflüster 492 - Layzee aka Mr. President

Bekannt wurde die Eurodance Gruppe "Mr. President" 1994 mit ihrer Single "Up'n Away". Sie bekamen dafür die Goldene Schallplatte. im Sommer 1996 kam dann der große Durchbruch: mit "Coco Jambo" produzierten sie nicht nur einen Ohrwurm, sondern waren auch mehrere Wochen auf Platz zwei der deutschen Charts. Kurze Zeit später folgte mit "I give you my Heart" der nächste Top-Ten-Hit. Im Jahr darauf veröffentlichten sie unter anderem "Jojo Action" und "Take me to the limit".

Promigeflüster 491 - Fun Factory

Ende der `80er trat Toni Cottura erstmals als Partner der erfolgreichen DJs David Fascher und DJ Shahin in Erscheinung. 1993 gründete er die Dance-Formation Fun Factory, für die er als Rapper, Sänger, Produzent und Songwriter agierte. In den folgenden Jahren veröffentlichte die Gruppe zwei Alben und konnte mehrere Singles (u. a. Doh Wah Diddy) in den Top 20 der deutschen Verkaufscharts platzieren. 1996 stieg Cottura bei Fun Factory aus, um sich wieder seiner persönlichen Vorliebe zu widmen: Rapmusik. Zusammen mit seinem Partner Bülent Aris rief er das Label Booya Music ins Leben, auf dem er bis 2000 zahlreiche Rap- und Contemporary R&B-Künstler produzierte, darunter Nana, Pappa Bear, A.K.-S.W.I.F.T. und Ray Horton. Vereinzelt war er auch für einige andere Gruppen wie *NSYNC und Backstreet Boys tätig. 1998 wurde er als erfolgreichster nationaler Produzent mit dem Echo ausgezeichnet.

Promigeflüster 490 - Masterboy

Seit 1990 verkaufte Masterboy rund 21 Millionen Tonträger! Viele Silber, Gold und Platin Auszeichnungen aus der ganzen Welt machten die Band in der Euro Dance Zeit weltweit zu etwas besonderem. Mit ihren Megahits aus den 90igern, wie „Land of Dreaming“, „Generation of Love“, „Mister Feeling, „I got to give it up“, “Anybody” „Is This the Love“ und natürlich „Feel the Heat of the Night“ gehen Masterboy & Beatrix Delgado 2015 mit auf die Mega 90er Tour!

Promigeflüster 489 - Madeline Willers

Madeline Willers ist sexy, frech und ein echtes Multitalent: Mit ihrem Markenzeichen, den stets schwarz weißen Outfits, gilt Madeline Willers, junge Stimmschönheit aus der Gegend Stuttgarts, als attraktivstes Aushängeschild des Neuen Deutschen Popschlagers. Eine passionierte und hart arbeitende Showpersönlichkeit, die weiß, sich in Szene zu setzen – optisch wie akustisch. - Das Gesangstalent ist nicht nur einfach ein weiteres, austauschbares „Schlagersternchen“, ihr eigener Kosmos drehte sich schon immer um die Musik. Madeline Willers, die 1994 im baden-württembergischen Backnang geboren wurde und aktuell in Wüstenrot lebt, entwickelte ihre Passion für die Musik früh. Ihr Musiklehrer erkannte bereits damals das Ausnahmetalent in der jungen Sängerin und riet ihr zu einer klassischen Gesangsausbildung, die Madeline parallel zur Schule absolvierte. Darauf aufbauend nahm sie Pop-/Gesangsunterricht bei verschiedenen renommierten Gesangs-Coachs.

Promigeflüster 488 - Die Lochis

Deutschlands derzeit beliebteste Zwillinge, Die Lochis, starteten mit ihrem Kinofilm-Debut so richtig durch schafften im sehr starken Umfeld den Sprung in die Kino-Top-10. Sie haben beide ihr Fachabitur in der Tasche. Die Teenager-Idole veröffentlichten im Herbst 2016 ihr erstes Album mit dem Namen “#zwilling” und sind aktuell auf großer Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Interview - diesmal als Koproduktion mit EpicEvolution und 2Flash - haben sie uns verraten, dass 2017 ein 2. Kinofilm geplant ist. Exklusiv haben wir mit Ihnen gemutschelt. In Reutlingen ist am Donnerstag nach Dreikönig Mutscheltag.