RSS Verzeichnis RSS FEED Zukunft Mobilität
FAHRZEUGE / ALTERNATIVER ANTRIEB / Zukunft Mobilität
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Zukunft Mobilität
Feed Beschreibung:
Verkehr, Transport und Mobilität neu denken – Blog über Elektromobilität, Verkehrspolitik, Hochgeschwindigkeitszüge, Elektroautos, ÖPNV, Eisenbahn, Luftverkehr und die Zukunft der Mobilität
Anbieter Webseite:
http://www.zukunft-mobilitaet.net
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/ZukunftMobilitaet

Rio Tinto setzt zum Eisenerztransport in Australien auf fahrerlose Güterzüge

Der Bergbaukonzern Rio Tinto arbeitet an der Automatisierung der Eisenerz transportierenden Güterzüge im australischen Outback. Mit 1.700 km Netzlänge ist es das weltweit größte sich in der Umsetzung befindende Projekt zur Automatisierung des Zugbetriebs.

Verkehr in 140 Zeichen vom 11.07. – 17.07.2017

Abgasskandal und Fahrverbote: die Zukunft des Diesel-Pkw Schwere Vorwürfe gegen Daimler: Verdacht auf Abgasbetrug (2008 – 2016) bei über einer Million Fahrzeugen https://t.co/8oMrjlziPw -> Abgas-Skandal: KBA findet angeblich deutliche Hinweise auf illegale Abschalteinrichtungen in Mercedes-Dieselautos – https://t.co/f2ILt6rn9k -> Bayern will Diesel-Fahrverbote über ÖPNV-Förderung, Umstellung Kommunalfahrzeuge & Taxis, E-Mobilität vermeiden – https://t.co/RFl17C6pMH -> In Baden-Württemberg will die SPD stärkeren Ausbau des Nahverkehrs statt Fahrverbote –https://t.co/Sj563qfRLd -> Das BaWü-Verkehrsministerium wechselt die Strategie: keine Diesel-Fahrverbote bei schneller und wirksamer Umrüstung https://t.co/ITPEi9Big1 -> Algorithmic Accountability: Dieselgate als Beispiel für manipulative Algorithmen – https://t.co/Mot3p7FnBY #dieselgate #spannend -> Autokonzerne gefährden die wichtigste Branche des Landes – Süddeutsche Zeitung – https://t.co/T21jOU4cs5 -> Dieselgate: Den schwarzen Peter haben die Stadtbewohner – SZ – https://t.co/xJgMGux5Pb #dieselgate #fahrverbote -> Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren David Bosshart: „Im 21. Jhd. definiert sich Wohlstand darüber, wie wenige Autos wir pro Einwohner noch benötigen.“ – https://t.co/eUvdqxuVUE -> Antwort der BReg: Kontakte der BReg zur Automobilindustrie – https://t.co/i3NhTHszfz Ist eine lange Liste und nicht zwingend verwerflich -> Ridesharing Daimler Buses steigt als strategischer Investor beim Elektro-Fahrdienst Clevershuttle ein – newstix – https://t.co/75HAoz8jXm -> Uber legt Russland-Geschäft mit lokalem Rivalen Yandex-Taxi zusammen, betrifft auch Teilmärkte Zentralasien und Kaukasus https://t.co/XD95B9FMpC -> Weiteres Land: Auch in Südafrika sollen #Uber-Fahrer in Zukunft einen Personenbeförderungsschein beantragen müssen – https://t.co/bOoqLAZLw7 -> In Indonesien müssen Fahrdienste zum Schutz des Taxigewerbes Mindestpreise von 26 – 49 US-Cent je km verlangen – https://t.co/lvQqCKy070 -> Die Nahverkehrsgesellschaft Los Angeles Metro plant einen eigenen Uber-ähnlichen Fahrdienst aufzubauen – KPCC – https://t.co/gHcCxdB8ZR -> Studie: Welche Wirkung haben Fahrdienste auf das Stauaufkommen? – https://t.co/GKq5umnKd2 https://t.co/0vk3Hor86q -> Carsharing Fusionsverhandlungen zwischen car2go und DriveNow sind komplex, Rolle von Sixt & Services wie moovel sind zu klären https://t.co/XD6aMgMJ5G -> Automatisiertes und vernetztes Fahren Kalifornien wird den Regelbetrieb selbstfahrender und fahrerloser Autos genehmigen –...

[Video zum Wochenende] Radverkehr in Nijmegen

Niederländische Mittelstädte wie Nijmegen werden auf der Suche nach qualitativen Lösungen für den Radverkehr oftmals übersehen. Dabei müssen sie sich gar nicht verstecken, sondern bieten aufgrund konsequenter Planung mit integrierten Ansätzen eine hohe Qualität.

Ausschreibungschaos auf der West Coast Main Line (UK)

Die West Coast Main Line (WCML) ist eine der wichtigsten Eisenbahnlinien Großbritanniens. Sie verbindet London mit den West Midlands, Nordwestengland, Nordwales und Südschottland. Gleichzeitig sind die Probleme bei der Vergabe der neuen Konzession für den Betrieb der WCML im Jahr 2012 ein gutes Beispiel für doe Schwächen in der Organisationsform des britischen Eisenbahnverkehrs. Mittlerweile wurde die Vergabe mit dem Betrieb der geplanten Schnellfahrstrecke High Speed 2 verknüpft.

Verkehr in 140 Zeichen vom 04.07. – 10.07.2017

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des Diesel-Pkw Forscher: Weniger Diesel müssen nicht weniger Klimaschutz bedeuten – heise online – https://t.co/gF6yO55Y2j Dieselkrise: Minister planen ein Nationales Diesel Forum zur Rettung des Diesel, dreistelliger Mio-Betrag als Budget – https://t.co/PMC1nOifJA Autogipfel zwischen fünf Ministerpräsidenten: Mit angezogener Handbremse in die Zukunft des Automobilstandorts D – https://t.co/W8iGwHwA0S -> Mit dem Ex-Audi-Mitarbeiter Giovanni P. hat die Staatsanwaltschaft eine Schlüsselfigur des Abgas-Krimis festgenommen https://t.co/nWZQzTkIss -> In London wird eine erhöhte Parkgebühr für vor 2015 zugelassene Dieselfahrzeuge eingeführt: +2,45 £ Aufschlag je Std https://t.co/rACLclCosI -> #Dieselgate ist noch lange nicht ausgestanden. Die deutsche Autoindustrie braucht einen Neuanfang – SZ – https://t.co/UAdr4fMGgt -> Staatsanwaltschaft eröffnet Verfahren gegen Porsche-Mitarbeiter wegen möglicher Manipulationen bei Diesel-Fahrzeugen https://t.co/duFQwXmz7D -> Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren Pkw-Dichte in Deutschland im Jahr 2015 auf neuem Höchststand: 548 Pkw je 1.000 Einwohner (2010: 527 / 1.000 EW), EU-weit Rang 6 – https://t.co/6xkdlt8xTB -> Bundeskanzlerin Angela Merkel räumt der deutschen Automobilindustrie offenbar keine guten Überlebenschancen ein – https://t.co/7U6V3SfL9j -> EU-Länder sollten sich vorbereiten, die „Umstrukturierung unserer Autoindustrie in den kommenden Jahren zu begleiten und zu kompensieren“ -> Im SPIEGEL-Artikel ist übrigens von rund einer Million Beschäftigten in der deutschen Automobilindustrie die Rede… -> Ridesharing Der Rideselling-Anbieter Lyft wickelt nun eine Million Fahrten pro Tag ab, Uber etwa 5,5 Millionen Fahrten – TC – https://t.co/cxGc1LXV86 Automatisiertes und vernetztes Fahren Automatisiertes Fahren ist auf chinesischen Straßen nicht erlaubt. Nun ermittelt die Polizei gegen Baidu – https://t.co/xzItqJmMMJ Bosch will autonom fahrende Taxis bereits 2018 auf deutschen Straßen testen, Markteinführung für 2022 geplant – https://t.co/uLVepwHxd6 -> Siedlung und Verkehr Straßen als Räume für Mobilität und menschliche Interaktion – Zukunft Mobilität – https://t.co/ISkvBekgtQ -> Navigationslösung Waze leitet Verkehr durch Wohngebiete um, Städte reagieren mit Sperrungen für Durchgangsverkehr – https://t.co/amibVLtWQ1 Münster:...

[Verkehrswissen kompakt] Wie viele Container fallen im Jahr von Schiffen ins Meer?

Wie viele Container gehen jedes Jahr über Bord? Eine Frage, über die viel spekuliert wird. Manch einer schätzt die Zahl auf bis zu zehntausend Container pro Jahr. Laut World Shipping Council sind es viel weniger. Und die Zahl schwankt, da sie stark mit schweren Schiffshavarien zusammenhängt.