RSS Verzeichnis RSS FEED Zukunft Mobilität
FAHRZEUGE / ALTERNATIVER ANTRIEB / Zukunft Mobilität
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Zukunft Mobilität
Feed Beschreibung:
Verkehr, Transport und Mobilität neu denken – Blog über Elektromobilität, Verkehrspolitik, Hochgeschwindigkeitszüge, Elektroautos, ÖPNV, Eisenbahn, Luftverkehr und die Zukunft der Mobilität
Anbieter Webseite:
http://www.zukunft-mobilitaet.net
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/ZukunftMobilitaet

Wie funktioniert der Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland?

2016 sind 2,63 Milliarden Fahrgäste mit Zügen des Regionalverkehrs gefahren. Der SPNV stellt ein wichtiges Rückgrat des öffentlichen Verkehrs in Deutschland dar. Doch wie ist er organisiert? Welche Rolle haben Aufgabenträger, Bestellerorganisationen und Eisenbahnverkehrsunternehmen? Und wieso wird es auf deutschen Schienen immer bunter?

Verkehr in 140 Zeichen vom 06. – 19.06.2017

Abgasskandal und kein Ende: die Zukunft des Diesel-Pkw Abgasskandal: VW-Diesel stoßen auch nach Umrüstung zu viel NOx aus – Wirtschaftswoche – https://t.co/yx34vP6FRb #dieselgate #VW -> Interne Dokumente belegen angeblich, dass auch umgerüstete VW die Grenzwerte nicht einhalten – und VW das wusste. – https://t.co/MwVKzyPsFc -> RT @joerg_spengler: Man mag es kaum glauben: #NOx Hauptverursacher #Diesel wird immer noch steuerlich subventioniert. #Dieselgate #Wahnsinn Link -> Kraftfahrt-Bundesamt: Wie die Aufseher den Abgasskandal möglich machten – https://t.co/Ick3uTmU9G -> Interne KBA-Mail: CO2-Messung von VW „mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung erreicht“, betrifft nicht nur NOx https://t.co/chONAZXYnl -> Diesel-Fahrverbot in München München könnte flächendeckende Diesel-Fahrverbote einführen, zwischen 133.000 und 170.000 Fahrzeuge wären betroffen https://t.co/EWAjNrG7UT -> Die Stickstoffdioxid-Werte werden flächendeckend überschritten. OB Reiter: „Die Ergebnisse sind erschreckend, das hatte niemand so erwartet“ -> Mögliches Diesel-Verbot in München: Bundesverkehrsministerium sieht „Diffamierungskampagne“ gegen den Dieselmotor – https://t.co/usJaUWFkkX -> RT @LadaNiva: @zukunftmobil Sie stehen mit dem Rücken zur Wand. Hier die Antwort der @Umwelthilfe: https://t.co/Wan6rWxVY9 -> RT @elba013: „Autolobby, Wirtschaftsverbände, CSU u. FDP sind stets einfallsreich, wenn es darum geht, Fahrverbote zu verhindern“ Link -> Zukunft des Automobils, neue Mobilitätsangebote, Digitalisierung und automatisiertes Fahren Experten: Künstliche Intelligenz wird Menschen in 45 Jahren bei fast allem übertreffen – heise online – https://t.co/8NzwpaDOM5 -> Dominanz großer Plattformen: Der Staat muss in Mobilitätsdienste eingreifen – ZEIT ONLINE – https://t.co/BX8MhAhDl2 -> Ridesharing Der Übergang zu einem Verkehrssystem mit geteilten Verkehrsmitteln am Beispiel Lissabon – ITF – https://t.co/Lcete4Z7N9 via @frank_wolterf -> Carsharing Autobauer im Kampf um die #Carsharing-Vorherrschaft – Automobilwoche – https://t.co/JBbe68HX43 -> Automatisiertes und vernetztes Fahren Die US-Regierung möchte die jüngst aufgestellten Regeln für automatisiertes Fahren überarbeiten und Hürden abbauen – https://t.co/9o5yAvZtRN -> Der US-Bundesstaat Washington erlaubt autonomes Fahren ohne Mensch an Bord – heise online – https://t.co/SALNjW8Avc -> Merkel über Roboter-Autos: Selbstfahren 2037 nur noch mit Sondererlaubnis? -t3n – https://t.co/shpiIwMAo1...

[Energieeffizienz im Verkehr] Benötigen wir eine Suffizienzstrategie für den Verkehrssektor?

Zur Erreichung der Klimaschutz- und Energieziele im Verkehr werden primär die Effizienz- und Konsistenzstrategie verfolgt. Durch das Auftreten von Rebound-Effekten als Folge von Energieeffizienz-Steigerungen werden Einsparungen jedoch teilweise oder in Gänze kompensiert. Es stellt sich daher die Frage, ob und in welcher Form die Suffizienzstrategie einen Beitrag zur Verringerung der Energiebedarfe und zum Klimaschutz leisten kann.

Neue Breitspurstrecke soll Schienengüterverkehr zwischen China und Österreich beschleunigen

Seit über zehn Jahren wird eine Weiterführung der Breitspurstrecke vom slowakischen Košice über Bratislava bis nach Wien diskutiert. Diese soll als Verlängerung der Seidenstraße den Transport von Waren zwischen Asien (vornehmlich China) und Mitteleuropa vereinfachen und günstiger gestalten. Das Projekt ist noch nicht über den Status mehrerer Machbarkeitsstudien hinausgekommen.

Effizienzgewinne und Rebound-Effekte: Umweltwirkungen des Dieselantriebs im Vergleich

Die besondere Stellung des Dieselantriebs in Deutschland wird mit der vermeintlich besseren CO2-Bilanz begründet. Es zeigt sich jedoch, dass zwischen diesel- und benzinbetriebenen Fahrzeugen kaum Unterschiede existieren bzw. dass neue Dieselfahrzeuge im Schnitt sogar mehr CO2 pro Kilometer als Benziner ausstoßen. Welche Schlüsse sind daraus zu ziehen?

Verkehrstote in der Schweiz

Dieser Eintrag stellt Hintergründe und Regeln zum Thema Verkehrssicherheit in der Schweiz dar und ist Teil des Dossiers