RSS Verzeichnis RSS FEED Kia Forum - Das Kia Auto
FAHRZEUGE / AUTOFOREN / Kia Forum - Das Kia Auto

KiaCommunity RELOADED

Hallo zusammen, wenn ich mich mal kurz vorstellen darf: Ich bin der Nils und jetzt öfters hier. Bin schon lange in diversen Autoforen unterwegs und schraube auch gern selber an meinen Wagen. Und so bin ich vor kurzem in einem Thread (hatte Probleme mit unserem Cee'd) auf einen Link zu diesem Forum gestoßen. Und musste feststellen das dieses Forum geschlossen wurden. Da hab ich doch kurzerhand mal Martin angeschrieben und er hat mir freundlicherweise die Dateien, die DB und die Domain zur Verfügung gestellt. Schnell war das Forum dann auf meinem Server eingerichtet und ist somit ab sofort wieder offiziell eröffnet! Vorerst ist alles auf dem Stand von vor der Schließung durch Martin. Allerdings habe ich SSL eingeführt, um die Sicherheit etwas zu erhöhen. Bei Fragen, Anregungen und/oder Verbesserungsvorschlägen wendet euch bitte einfach an mich. Gruß

KIA Sportage „GT-Line“ -Wo kaufen?

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben!:-) Ich habe mich entschieden eine KIA Sportage zu kaufen. Im Detail: KIA Sportage GT-Line mit 177 PS, Benziner, Automatik. Farbe Zillianaschwarz (Metallic-Lakierung) mit folgenden Ausstattungsmerkmalen (die folgenden sind Standard beim GT-Line - Modell für den deutschen Markt) • 19-Zoll-Leichtmetallfelgen (Bereifung 245/45 R19 - Gerne auf Allwetterreifen): „GT Line” • Aluminium-Sportpedale • Auspuffanlage mit Doppelendrohr • Einfassung Seitenfenster: Satinchrom • Einstiegsleisten mit Aluminium • Dachhimmel und Säulenverkleidung in Schwarz • Kühlergrill: Satinchrom mit Hochglanzschwarz „Arrow Mesh” • Lederausstattung „Nero“: Farbe Schwarz, Sitzkontaktflächen in Leder und Naht in Kontrastfarbe, Innenraum Schwarz • Lederlenkrad „GT Line” mit abgeflachtem Lenkradkranz • Leiste an Heckklappe: Satinchrom • Nebelscheinwerfer LED • Parksensoren vorn • Schaltwippen am Lenkrad • Zentralkonsole mit Applikationen in Hochglanzschwarz Ausstattungspakete: P4 – Panoramadach: Panoramadach mit elektrischem Glasschiebedach (ausstellbar), Dachkonsole vorn mit LED-Lesespots, Gepäckraumbeleuchtung LED, Innenraumbeleuchtung LED P5 – Technologie-Paket: Spurwechselassistent (BSD), Querverkehrwarner (RCTA), digitaler Radioempfang (DAB/DAB+), Parksensoren vorn, Intelligenter Parkassistent (SPAS), elektrische sensorgesteuerte Heckklappe, induktive Ladestation für Smartphones P6 – Leder-Paket "Nero": Lederausstattung Nero und Zentralkonsole mit Applikationen in Hochglanzschwarz, Innenraum Schwarz; elektrische Sitzverstellung, Beifahrersitz höhenverstellbar, Sitzventilation vorn Listenpreis wäre 40.360 EUR. Der regionale Händler würde mir 3.000 EUR nachlassen geben. Evtl. geht da noch was aber dieses rumgemache und x-mal hingehen nervt mich. Bei meinauto.de hatte ich ein Angebot von 22,72% mit einer Kurzzeitzulassung. Leider war dies ausgelaufen bis die Bankfinanzierung geklärt war. Jetzt wäre 20,22% möglich (mit Schwerbehinderten Ausweis und ohne Kurzzeitzulassung). Ich habe mir jetzt noch EU-Importe angeschaut. Die Preise sind bei Vorlauffahrzeugen usw. sogar noch günstiger. Leider ist hier nicht so ganz transparent ob die Pakete eins-zu-eins mit den deutschen Modellen übereinstimmen. Herausgefunden habe ich, dass die Fahrzeuge aus Holland...

Picanto BA 1.1L (BJ04) Fehlercode P0340 und Motorkontrollleuchte

Hallo liebes Forum, ich hatte auch schon mal im Motor-Talk.de Forum angefragt, dachte mir aber, dass hier eventuell auch noch mehr KIA-erfahrene User mitlesen. Ich habe hier einen ungepflegten/ungewarteten KIA Picanto BA 1.1L (BJ04), bei welchem die Motorkontrollleuchte an ist. Das Auto hat eine Laufleistung von ~92k km. Fehlerspeicher Auslesen ergab P0340 - "Ignition System or Misfire" an meinem Elm327 Lesegerät - und NUR diesen Fehler. Das Auto wurde jahrelang nicht gewartet. Ich habe nun angefangen - soweit es mir möglich ist - die Verschleißteile nach und nach zu erneuern. Aktuell erneuert wurde: Luftfilter, Zündkerzen, Ölwechsel, Ölfilter, Kühlerflüssigkeit gewechselt, Bremsen (in der Werkstatt gemacht). Es fehlen definitiv noch: Zahnriemen/Keilriemen, Kraftstofffilter, etc. pp. Aktuell wurden mir als Hinweis zur Fehlerbehebung der Austausch der Zündkabel genannt. Diese sehen optisch 1A aus (wie ein User anmerkte, muss das aber nichts heißen). Was mich irritiert ist, dass es ja noch mehr Fehlercodes gibt, die expliziert eine Fehlzündung anzeigen. Diese werden aber beim Auslesen nicht aufgeführt. Was mich aber auch noch irritiert: Der (einzige) Fehlercode, den mein Elm237 ausliest ist der P0340. Als Text wird mir "Ignition System or Misfire" angezeigt. Wenn ich nach dem Fehlercode in z.B. Google suche, dann deutet alles auf den Nockenwellensensor hin. Ist der Text, der bei dem Fehlercode rausgegeben wird variabel - soll heißen: Gibt es für den Fehlercode P0340 mehrere Fehlerbeschreibungen(texte)? Was denkt ihr? Nockenwellensensor oder doch eher die Zündkabel? Viele liebe Grüße Sabine

Hilfe Ipod Problem

Hallo zusammen Ich fahre einen Optima Hybird bj ende 2014 Mein Fahrzeug erkennt mein IPad nicht trotz speziellem Kabel ,,woran kann das liegen ? Bitte um Hilfe

Sicherung der Rückfahrkamera/Rückfahrscheinwerfer brennt ständig durch

Hallo, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand einen Tip geben kann. Ich fahre einen Cee´d SW, BJ 04/13, 1,6 CRdi und habe seit ca. 6 Monaten das Problem, dass die Sicherung der Rückfahrkamera/Rückfahrscheinwerfer dauernd durchbrennt. Der Händler sagte, dass es ein Problem der Rückfahrkamera sei und dass diese über die Garantie getauscht würde. Soweit, so gut. Die Kamera wurde getauscht und alles war gut, für ganze 5 Tage. Daraufhin meinte der Händler, dass er das mal messen würde und dabei stellte sich heraus, dass die Sicherung defekt war. Sicherung getauscht, alles gut... (Wahrscheinlich war die Kamera gar nicht defekt) Einige Wochen später brannte die Sicherung wieder durch und, da mir der Händler gezeigt hatte, welche Sicherung es ist, habe ich die Sicherung selbst ausgetauscht. Nach einiger Zeit brannte die Sicherung erneut durch. Ich habe die Sicherung getauscht und bin wieder zum Händler gefahren. Dort sagte man mir, da ja jetzt keine Fehler da wäre, könne man jetzt auch nichts messen. Das eigentliche Problem ist ja der Rückfahrscheinwerfer. Vor dem Auto konnte ich auch ohne die Kamera einparken aber wenn ich den Rückwärtsgang einlege, geht hinten leider kein Licht an, da der Rückfahrscheinwerfer auch auf dieser Sicherung liegt. Das ging halt einige Male so weiter. Bis heute! Heute stellte ich erneut fest, dass die Sicherung wieder durchgebrannt war. Ich stieg also aus und tauschte die Sicherung erneut aus und startete den Motor wieder, legte den Rückwärtsgang ein und das Display blieb leider schwarz. Die gerade eingesetzte Sicherung war sofort durchgebrannt. Da ich mir allerdings nicht sicher war, ob es eine intakte Sicherung war, versuchte ich eine zweite, diese war neu, unbenutzt und ganz. Wieder brannte die Sicherung durch. Da ich keine 10A Sicherung mehr hatte, versuchte ich dann eine 15A...

Ende der KiaCommunity

Hallo zusammen, die Überschrift mag dramatisch klingen, aber leider führt es darauf hinaus. Vorab möchte ich euch aber darauf hinweisen und mich erkundigen, ob denn ein aktiver User Interesse hätte, die Community weiter zu betreiben? So könnte die Seite durchaus noch weiter bestehen. Da das Forum nicht allzu groß ist, würden keine allzu hohen Kosten anfallen. Vielmehr ist es die Zeit die man investieren müsste. Etwas knowhow bezüglich Forensoftware & Co schadet gewiss auch nicht – zwecks Update und Anpassungen. Ihr könnt mir diesbezüglich gerne eine private Nachricht oder eMail zukommen lassen. Noch im Monat April wird die Entscheidung fallen. Gruß Martin