RSS Verzeichnis RSS FEED Eltern.de
FREIZEIT / ELTERN / Eltern.de
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Eltern.de
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.eltern.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.eltern.de/rss.xml

10 Paul der Bär Leuchten-Sets von VARTA Consumer Batteries zu gewinnen

Gewinnspiel10 Paul der Bär Leuchten-Sets von VARTA Consumer Batteries zu gewinnen© PR© PR© PR

Da werden Erinnerungen wach an die eigene Geburt

Da werden Erinnerungen wach an die eigene GeburtWer schon Kinder zur Welt gebracht hat, wird bei diesen Fotos plötzlich wieder ins längst vergessen geglaubte Gefühls-Karussell geworfen: Die Angst vor Schmerzen, die Unsicherheit, ob alles gut geht, die unfassbare Freude danach und das Staunen darüber, was mein Körper alles kann. Related links: GeburtsfotografieDas Wunder der Geburthttp://www.eltern.de/schwangerschaft/geburt/schoene-erinnerungen-die-geburt

Langeweile? Bitte ja! Und gern wieder mehr davon!

Kindheit heute vs. früherLangeweile – für Kinder von heute eine der größten Strafen überhaupt. Wieso eigentlich? Für uns damals in den 90ern auf dem Dorf war sie unumgänglich. Zum Beispiel in den sechs Wochen Sommerferien. Wie haben wir die bloß überlebt? Langeweile? Bitte ja! Und gern wieder mehr davon!Vergangenes Wochenende besuchte ich mein Patenkind. Ich wusste bereits vorher, dass sie von mir eine rund-um-die-Uhr-Bespaßung erwartet. Denn fünf Minuten Leerlauf bedeuten für sie schon Langeweile. Und dann wird sie schnell ziemlich pampig: „Toll, jetzt bist du hier und mir ist trotzdem langweilig." Das wollte ich mir nicht bieten lassen und machte einen Vorschlag: „Wie wäre es morgen mit Schwimmbad?“ Die Reaktion kam prompt: „Toll, erst morgen? Mir ist aber jetzt langweilig.“ Na klasse. Ich holte tief Luft und versuchte mich zu erinnern, wie das eigentlich bei uns damals war. War die Langeweile auch so dramatisch für Kinder wie heute? Und haben die Erwachsenen uns sofort mit Vorschlägen ermuntert oder sich gar Sorgen gemacht, dass das Kind ja schrecklich unterfordert sein könnte? Nein, das haben sie nicht. Und ich bin sehr dankbar, dass sie es nicht taten. Sonst hätten wir nicht so schöne Erinnerungen an schräge Situationen, die uns heute noch zum Lachen bringen und wirklich aus purer Langeweile entstanden sind. Hier zehn Beispiele:   © iStock, SusanHSmithZelten und es dann doch nicht durchziehenImmer, wenn uns so gar nichts zu tun einfiel, kam die Idee auf: Wir könnten doch mal wieder zelten! Eigentlich war dann die Vorbereitung immer das Schönste. Erst einmal schauen, wo wir zelten, dann im Keller rumwühlen, wo alles ist, aufbauen - möglichst ohne Papas Hilfe - und natürlich ganz viel Süßigkeiten herbeischaffen. Als es dann soweit war und es dunkel wurde, Schlafenszeit, war eigentlich schon klar, was passieren würde: Hast Du auch die Geräusche gehört? Sind wohl die...

Gewinne einen von zwei VX8-ÖKO Staubsauger von AEG

GewinnspielGewinne einen von zwei VX8-ÖKO Staubsauger von AEGÖkologisch und ultraleise – der VX8-ÖKO Staubsauger von AEG© PR© PR© PR

19 Life Hacks, die jede Schwangere kennen sollte!

19 Life Hacks, die jede Schwangere kennen sollte!Life Hacks kann man eigentlich nie genug kennen, oder? Und gerade, wenn Du Die erste in Deinem Freundeskreis bist, die schwanger wird, kannst Du noch nicht von dem Wissen der anderen profitieren. Vor allem diese Perlen hier werden Dir Deine Schwangerschaft ungemein erleichtern.Related links: Kinder baden12 Lifehacks für entspannten BadespaßLearning-TowerBau Dir selbst einen Lernturm!Forum - Eltern raten ElternWelche Life hacks kennst Du noch?http://www.eltern.de/18-life-hacks-die-jede-schwangere-kennen-sollte

19 Life Hacks, die jede Schwangere kennen sollte!

DIY19 Life Hacks, die jede Schwangere kennen sollte!Life Hacks kann man eigentlich nie genug kennen, oder? Vor allem diese Perlen hier werden Dir Deine Schwangerschaft ungemein erleichtern. Versprochen! :)© iStock, grinvaldsStillkissenAuch wenn Du es NOCH nicht für den eigentlichen Zweck brauchst, besorg es Dir trotzdem ruhig vorher schon! Es stützt den Bauch und bereitet Dir so gerade in der Endphase noch ein paar ruhige Nächte (für die Du später unglaublich dankbar sein wirst. UN-GLAUB-LICH!). © www.bellygance.deHaargummisWarum Haargummis? 1. Weil Du sie wahrscheinlich eh schon zu Hause hast. 2. Weil sie ins Knopfloch der Jeans gefrimelt mehr Platz für den Bauch machen. 3. Und weil Du damit Deine liebsten Hosen noch ein paar Wochen länger tragen kannst. © iStock, puhhhaZitronenduftDer Duft von frischen Zitronenscheiben hilft gegen Übelkeit und Unwohlsein. Einfach ein paar davon in einen Ziploc-Beutel geben, in der Handtasche mitnehmen und bei Bedarf daran schnuppern - es wirkt! © iStock, MachineHeadzMandelnEin Tipp aus unserer Redaktion: 5 Mandeln so lange kauen, bis sie richtig breiig sind und dann erst schlucken. Hiflt super gegen lästiges Sodbrennen! © iStock, pawel_pGefrorene FrüchteNoch ein super Tipp gegen Übelkeit oder wenn Du fast gar nichts mehr bei Dir behalten kannst: Gib Deine Lieblingsfrüchte oder Beeren in einen Gefrierbeutel und lagere sie im Tiefkühlfach. So hast Du bei Übelkeitsattacken wenigstens etwas Frisches zum Lutschen, musst nicht viel kauen und nimmst nebenbei noch wichtige Vitamine und Mineralstoffe zu Dir. © mamiblock. - Der Mamiblog, YouTubeSchwimmreifenDu bist eine leidenschaftliche Bauchschläferin und/oder leidest unter akuten Babykugel-bedingten Rückenschmerzen? Dann kann ein guter, alter Schwimmreifen Dein neuer bester Freund werden, denn er lässt Dich endlich wieder in Deiner Lieblingsposition liegen und entlastet gleichzeitig Deine Wirbelsäule. © diaryofafitmommy.comKinesiotapeWusstest Du, dass Du mit Kinesiotape Unwohlsein und Übelkeit lindern kannst?Hier erfährst Du, wie das funktioniert. © iStock, LizalicaRichtig pinkelnGerade wenn Du nachts oft raus musst,...