RSS Verzeichnis RSS FEED Eltern.de
FREIZEIT / ELTERN / Eltern.de
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Eltern.de
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
https://www.eltern.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.eltern.de/rss.xml

Faschingskostüme für Kinder: Auf Tauchstation

Kostüme selbermachen Faschingskostüme für Kinder: Auf Tauchstationvon Julia Tramm (Idee & Umsetzung)Diesen Karneval feiern wir eine wilde Unterwasser-Sause – mit Krabben, Quallen, Haien und anderen Meeresbewohnern. Und das Gute ist: Alle Kostüme lassen sich einfach selbermachen.Fasching naht und das Motto im Kindergarten oder in der Schule ist "Meeresbewohner"? Kein Grund zur Panik, diese bunten Meerestier-Kostüme kannst Du ohne viel Zeit- und Materialaufwand schnell selbermachen. Bleibt nur noch die Qual der Wahl, ob Dein Kind nun als putziger Hammerhai, quirliger Fisch oder leuchtend roter Hummer die Tanzfläche stürmt. Unten findest Du die Anleitungen für die einzelnen Kostüme, damit Du sofort loslegen kannst. Julia TrammFaschingskostüme selbermachen: Hummer-Kostüm zum SelbermachenMaterial: rotes Shirt, rote Hose, Ofenhandschuhe, rote Farbe, Haarreifen, Pfeifenreiniger, zwei Tischtennisbälle, schwarzer Stift, roter Filz, Heißkleber, Schere, Nadel, FadenSo wird’s gemacht: Für die Krabbenbeinchen aus rotem Filz lange Dreiecke ausschneiden und seitlich an das Shirt nähen. Die Ofenhandschuhe rot anmalen und gut trocknen lassen. Den Haarreifen mit roten und pinken Pfeifenreinigern umwickeln und die langen Enden nach oben stehen lassen. Mit Heißkleber die Tischtennisbälle an den Enden festkleben und schwarze Pupillen aufmalen. Aus Filz zwei lange schmale Streifen ausschneiden und als Schnurrbart ebenfalls am Haarreifen festkleben. Julia TrammFaschingskostüme selbermachen: Fisch und Oktopus1. Fisch-Kostüm zum SelbermachenMaterial: Langarmshirt, dicken grünen und blauen Filz, Reste von buntem Tüll, Reste von Glanzstoff oder Glanzklebefolie, Nadel, Faden, Schere So wird’s gemacht: Aus dickem Filz eine große Schwanzflosse ausschneiden und an den Saum am Rücken des Shirts annähen. Ebenfalls aus dickem Filz zwei gleiche Rückenflossen ausschneiden. Die Oberkanten zusammennähen. Die Unterkanten leicht auseinanderziehen und mittig auf dem Rücken festnähen, sodass die Flosse schön absteht. Aus buntem Tüll ein Rechteck schneiden, doppelt legen und auf einer Seite raffen. Die geraffte Kante in Taillenhöhe am Shirt...

Königlicher Familienurlaub zu gewinnen!

Gewinnspiel Königlicher Familienurlaub zu gewinnen! In Gosau am Dachsteingebirge eröffnete im Dezember 2016 das wohl spannendste und innovativste Familienhotel Europas: das neue Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****s. Ernst Mayer, Profi in der Familienhotellerie, und seine Familie setzen seit Jahren Meilensteine in Sachen exklusiver Urlaub. Jetzt stecken sie ihre langjährigen Erfahrungen in ihr jüngstes «Baby» – den Dachsteinkönig. Ein Blick hinter die Kulissen macht klar: Das wird tatsächlich ein perfektes Familienhotel ohne Wenn und Aber. Die Voraussetzungen könnten nicht besser sein. Der Dachsteinkönig wird komplett neu «auf die grüne Wiese» gestellt.    Ganz schön abgefahren... «Mensch Papa, lass dir doch mal was Anderes einfallen», steht auf der Broschüre des Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig geschrieben. Auch ein Kinderhotel darf einen hohen ästhetischen Anspruch erfüllen: Kreativität, Schönheit, Ästhetik und Komfort zaubern eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. 105 Familiensuiten und 12 Chalet-Einheiten legen Familien luxuriöse Wohnwelten «state of the art» zu Füssen. Alle Suiten verfügen selbstverständlich über ein eigenes Kinderzimmer!   Die Basis für den Familien-Erlebnis-Urlaub bietet ein 2.000m² großer Indoorspielbereich mit Kino & Theater, Softplayanlage, Turnhalle und Kartbahn. Der Kinderpool, der Schwimmteich und die 100 Meter lange Reifen-Wasserrutsche sind die Attraktionen der Bade- und Saunalandschaft. Im Sommer warten eine Hüpfburg und ein Abenteuerspielplatz auf kleine Urlauber, zudem gibt es einen Streichelzoo. Babys und Kinder werden übrigens ab dem siebten Lebenstag (!) von 20 ausgebildeten Fachkräften professionell betreut.   Im Dachsteinkönig sind aber auch die Eltern „König“. Dafür sorgt eine 1.000 m² große Wellness- und Saunalandschaft mit exklusivem SPA, die den Erwachsenen und der Regeneration in aller Ruhe vorbehalten ist. In der Urlaubswelt für große und kleine Genießer kommt jeder zu seinem Genuss, ohne dass sich die Wege trennen müssen. Kleine „Schleckermäulchen“ werden im eigenen Kinderrestaurant speisen. Große...

10 Dinge, die ich von meinen Kindern gelernt habe

Familienleben 10 Dinge, die ich von meinen Kindern gelernt habeDen Kindern möglichst viel beibringen – das war mein Anspruch, als ich Mutter wurde. Doch dass ich umgekehrt von meinen beiden Töchtern (3 und 1) mehr über mich und das Leben lernen würde als je zuvor, das hätte ich nicht gedacht. Hier meine Top10.von Christina AminiStock, IPGGutenbergUKLtdiStock, Creative-TouchiStock, ZabavnaiStock, HalfpointiStock, rolloveriStock, mgorthandiStock, uchariStock, Enzo Nguyen@Tercer Ojo PhotographyiStock, splendensiStock, bogdankosanovicTeaser Image: mutter-zwei-kinder-625507222(1).jpg

Gewinne einen Wellnessurlaub für die ganze Familie!

Gewinnspiel Gewinne einen Wellnessurlaub für die ganze Familie! Das Dilly in Windischgarsten ist einzigartig mit seiner persönlichen und familiären Gastfreundschaft und der traumhaften Ausstattung eines stets gesund und mit frischen Ideen gewachsenen 4-Sterne-Superior-Hotels, welches ursprünglich (seit 1906) ein Dorfwirtshaus war und heuer bereits sein 111-jähriges Jubiläum feiert. Die Gäste wählen hier aus verschiedensten Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und erleben wie scheinbare Gegensätze wie Familie und Wellness hier harmonieren.Dabei wird Wellness im Dilly auf höchstem Niveau praktiziert; das Haus ist Mitglied der „Health & Spa Austria Hotels“ mit insgesamt nur 27 Top-Hotels im Premium-Segment.  Außerdem ist es Mitglied bei den Familotels, dem Spezialisten für besondere Ferienhotels, und hier mit 5 Kronen in der höchsten Qualitätsstufe angesiedelt. Die geräumigen  Zimmer und Appartements bieten z.B. auch bei drei Kindern noch genügend Freiraum. Selbstverständlich ist das Babyphon in jedem Zimmer verfügbar und die Schlafzimmer können verdunkelt werden. Zur kindgerechten Ausstattung zählt alles vom Badethermometer bis zum Kinderbademantel.   Familie und Wellness? Das geht!PRSelbst das Wort „Regentag“ kennt im Dilly nur gute Seiten, kein Wunder bei einem Wellness-IndoorBereich, der sich über 3.000 m2 erstreckt. 13 verschiedene Sauna- und Relaxkabinen wie z.B. Kristallsauna, Solegrotte, Kräuterstube, Holzblocksauna im Garten oder Calendarium lassen keine Wünsche offen; drei Hallenbäder, ein Schwimmbiotop und drei beheizte Freibäder (eines davon ganzjährig) werden durch Top-Solarien sowie eine Vielfalt von Schönheitsangeboten in der Beauty-Farm „Wellness-Dörfl“ ergänzt. Das Angebot wurde um einen neuen Lift vom Sky Garden bis in die Burgtherme, ein 25-Meter-Sportbecken und ein Panoramasonnendeck erweitert. Und schließlich gibt es auch noch das hauseigene Panorama-FitnessCenter mit Cardio- und Kraft-Geräten mit erfahrenen Coaches, die gerne individuelle Fitnessprogramme erstellen.   Alles da, was Familie braucht!Für die Kinder gibt es einen eigenen, betreuten Wellnessbereich und seit kurzem den Indoor-AquaPark mit einer 50 Meter...

5 Dinge, die ich als Mama wieder genauso machen würde

Familienleben 5 Dinge, die ich als Mama wieder genauso machen würdevon Lola HoffUnsere Autorin hat drei Kinder im Alter von 12,10 und 5 Jahren. Wenn sie nochmal von vorn anfangen könnte, würde sie....i Stock Image Source" ... weiß Gott nicht alles, aber durchaus einiges wieder genauso machen wie beim ersten Kind. Die allermeisten Überzeugungen und  Abläufe hab ich im Laufe der Jahre mindestens geändert, aber einige stehen felsenfest und das mit gutem Grund. Hier also 5 Dinge, an die ich mich bis heute halte bzw. die ich bis heute für richtig halte, um den Kopf über Wasser zu halten. Ist was für Euch dabei?" iStock StockPlanetsNaturgesetze einführen: Morgens geht die Sonne auf und mittags wird geschlafen.Gerade bei unserem ersten Sohn, der massive Ein- und Durchschlafprobleme hatte, habe ich den unumstößlichen Mittagsschlaf eingeführt und knallhart bei allen Kindern durchgezogen. Ich bin zwar durch und durch inkonsequent was Erziehung betrifft, aber ich kenne meine Grenzen. Und eine lautet: Ohne (Mittags-)Pause drehe ich durch. In der Folge haben alle drei Kinder bis zum 5. Lebensjahr mittags geschlafen bzw., wenn das nicht mehr ging,  zumindest „Zimmerstunde“ gemacht. Und in dieser Stunde war Mami-Zeit bzw. ehrlich gesagt Schokoladenzeit ( jedenfalls NICHT PUTZ-ZEIT!). Danach hatte ich wieder Kraft, Geduld und Liebe zu vergeben. Ja, die Kinder waren dadurch abends etwas länger wach, aber ich habe lieber ein gutgelauntes Kind bis neun als ein nörgeliges ab 17 Uhr. IStock People ImagesMich schön machen. Für meinen Mann - und für mich selbstNatürlich gibt es Tage, an denen nichts mehr geht. Natürlich hänge ich auch zu Hause im Jogger rum, natürlich trage ich die dicken Wollsocken, wenn mir kalt ist. Aber grundsätzlich versuche ich immer, mich so herzurichten, dass ich noch als Frau durchgehe...

Zum Dahinschmelzen

Zum Dahinschmelzen Hallo, mein Baby! Väter und Babys – der allererste Moment Zarte Zeiten - der perfekte Wintersonntag Deshalb sind Onkel und Tanten so toll ...