RSS Verzeichnis RSS FEED Gartenliege Test
FREIZEIT / GARTENBEDARF / Gartenliege Test
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Gartenliege Test
Feed Beschreibung:
Welche Gartenliege ist Deine nächste?
Anbieter Webseite:
http://www.gartenliege-test.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.gartenliege-test.de/feed/

Kettler Gartenliege in weiß – Sonnenliege aus Kunststoff

Die Marke Kettler steht bereits seit langer Zeit für eine hohe Verarbeitungsqualität und ist Experte im Segment der Gartenliegen. Aus unserer Sicht haben Gartenliegen ausKunststoff  einen großen Vorteil: die Elastizität. Während eine Holz-Gartenliege zwar extrem stabil ist, ist sie gleichzeitig auch sehr hart. Nur mit einer Gartenliege-Auflage kann man dort sehr bequem drauf sitzen. Die Kunststoff-Sonnenliege hingegen kannst Du notfalls auch ohne ein Polster verwenden. Die Sitzfläche und Liegefläche gibt leicht nach und lässt sich damit minimal dem Körper an. Selbstverständlich wird die Gemütlichkeit mit einer bequemen Auflage (im Idealfall sogar mit Kopflehne) noch einmal deutlich gesteigert – keine Frage! Produktbeschreibung Dieses Modell ist eine Mischung aus Gartenliege und Liegestuhl. Durch das lange Fußteil tendieren wir jedoch eher dazu, sie in die Kategorie Sonnenliege ein zu gruppieren. Es ist jedoch keine Liege im klassischen Sinn, da sie eher zum entspannten Sitzen und Füße hochlegen geeignet ist, weil die Rückenlehne nicht komplett waagerecht gestellt werden kann. Diese klappbare Gartenliege lässt sich zusammengeklappt gut im Schuppen verstauen. Durch die Klappfunktion lässt sie sich jedoch nicht wirklich stapeln. Material und Abmessungen Diese Kunststoff-Gartenliege wurde aus Vollpolymer (hochwertiger Kunststoff) hergestellt. Noch dazu verspricht der Hersteller eine farbechte Verarbeitung. Die Produktabmessungen belaufen sich auf: 182,9 x 78,7 x 106,7 cm (L x B x H bei hochgeklappter Rückenlehne). Ein Exemplar dieser schönen Gartenliege wiegt ca. 14 kg. Durch die verbauten Rollen, kann man sie jedoch bequem hin- und herschieben ohne eine großartige Kraftanstrengung notwendig zu machen. Allgemeine Bewertungen Wir finden diese Sonnenliege praktisch. Sie ist zwar nicht unbedingt das stylische Designerstück, das die eigene Terrasse in eine echte Lounge verwandelt, dafür besticht sie durch gute Qualität und Langlebigkeit. Auch wenn die Liege selbst nicht länger als 182,9 cm ist, Der Beitrag Kettler Gartenliege in weiß – Sonnenliege aus Kunststoff erschien zuerst auf Gartenliege Test.

Outsunny Sonnenliege / Gartenliege – Hingucker für jede Terrasse

Die Outsunny Gartenliege kostet etwas mehr als 100€ und ist optisch ein echtes Highlight. Auf ihr kannst Du mit Sicherheit richtig gut entspannen und den Feierabend oder das Wochenende genießen. Durch den in einem Halbkreis gebogenen Alu-Rahmen dieser Sonnenliege wird das Produkt deutlich aufgewertet. Es reiht sich demnach nicht in die traditionellen Modelle ein, sondern überrascht mit einem innovativen Design. Diese Rundungen sind gleichzeitig auch die Armlehnen, auf denen Deine Arme bequem liegen können. Ein kleiner Nachteil: Ein Getränk kannst Du dort nicht abstellen. Das muss entweder auf einem kleinen Gartentisch nebendran, oder auf dem Fußboden platziert werden. Produktbeschreibung Diese Sonnenliege passt sehr gut in die Kategorie „Relaxsessel“. Die Rückenlehne ist 4-fach verstellbar und das Fußteil anatomisch geformt (leider jedoch nicht verstellbar). Du kannst also sicher sein, dass – egal in welcher Position Du die Rückenlehne stehen hast – eine entspannte Liege- bzw. Sitzposition immer gesichert ist. Auf dieser Gartenliege kannst Du ohne Sorgen die Füße hochlegen und einfach mal „Fünfe gerade sein“ lassen. Durch die flache Bauweise lässt sich die Sonnenliege gut stapeln. Klappbar ist sie hingegen nicht. Du solltest also ein bisschen Platz haben, um das Produkt zumindest im Winter geschützt zu lagern. Material und Abmessungen Das Gestell bzw. der Rahmen der Outsunny Gartenliege ist aus stabilem Aluminium gefertigt, während auf der Liegefläche ein hochwertiger Textil-Bezug verwendet wurde. Dieser Bezug ist atmungsaktiv und wetterbeständig und eignet sich daher wunderbar für den Einsatz in Deinem Garten. Auch auf dem Balkon kann diese Relaxliege verendet werden. Selbstverständlich kannst Du dieses Modell auch drinnen verwenden. Vielleicht bist Du ja noch auf der Duxhe nach einer stylischer Liege für den Saunabereich? Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind  eine abnehmbare Liegematte (Gartenliege Auflage) sowie eine praktische Nackenrollen, Der Beitrag Outsunny Sonnenliege / Gartenliege – Hingucker für jede Terrasse erschien zuerst auf Gartenliege Test.

Gartenliege Auflagen – Welche Polster eignen sich am besten?

In den 90er Jahren waren knallige Farben mit auffälligen Streifen der Trend bei den Gartenliege Auflagen. Heute hat sich das Bild etwas verändert und neben den Gartenliegen sind nun auch die Polster von Gartenmöbeln modern und stylisch geworden. Wir gehen in diesem Beitrag einmal auf unterschiedliche Möglichkeiten ein, die eine solche Auflage mit sich bringt und versuchen Dir die Entscheidung für Deine nächste Gartenliege Auflage etwas einfacher zu machen. Größen & Komfort von Gartenliege Auflagen Die Liegenpolster haben meistens eine Größe von 60 cm in der Breite und 190 cm in der Länge und passen damit auf jede normale Gartenliege. Für eine Doppelliege benötigst Du natürlich eine deutlich größere Auflage. In der Dicke variieren die unterschiedlichen Modelle. Angefangen bei 4 cm kann ein Gartenliege Polster gut und gerne auch bis zu 12 cm dick sein. Gerade bei einer Gartenliege aus Holz kann eine solche Auflage durchaus notwendig sein. Schließlich möchtest Du ja nicht die Härte des Materials in Deinem Rücken spüren. Neben der Dicke einer Liegenauflage gibt es weitere Merkmale, die für den gewissen Unterschied sorgen können. Zunächst solltest Du schauen, dass Du Dir ein Polster kaufst, das auch zu Deiner Gartenliege passt. Einige haben nämlich bewusst kürzere Oberteile und sind dafür mit einem längeren Unterteil ausgestattet. Andere hingegen passen nur auf einen Liegestuhl. Das Sahnehäubchen bildet ein Kopfkissen an der Gartenliege Auflage. Das sorgt dafür, dass Du Deinen Kopf ganz bequem anlehnen und dabei ein Buch lesen oder in der Gegen herumschauen kannst. Ohne dafür den Kopf anheben zu müssen – praktisch, oder? Das verwendete Material Beim Material gibt es leichte Unterschiede. Während ganz einfache Polster Garnituren aus normaler Baumwolle gefertigt werden und damit beispielsweise für Schweiß und Regen nicht gut geeignet sind, Der Beitrag Gartenliege Auflagen – Welche Polster eignen sich am besten? erschien zuerst auf Gartenliege Test.

Sonnenschirm – Schattenspender für Deinen Garten

Es ist Hochsommer, die Sonne knallt und die Hitze lässt sich eigentlich nur noch im Schatten aushalten? Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, den benötigten Schatten zu erzeugen. Ein Sonnenschirm sorgt in jedem Fall für einen angenehmen Schatten und damit für eine Auszeit Deiner Haut von der UV-Strahlung. Einerseits schützt er damit Deine Haut vor gefährlichem Sonnenbrand und andererseits wirkt es durch nur indirekt vorhandene Hitze, als wäre es gleich einige Grad kühler. Optimal also, um längere Zeit an einem Ort zu verweilen und sich zu entspannen. Schatten auf der Terrasse Klar ist, dass es eine maximale Zeit gibt, die man jeweils in der direkten Sonne verbringen sollte. Wenn Du nicht permanent Deine Position wechseln möchtest, dann kannst Du natürlich auch zu einer Gartenliege mit Dach oder eine Doppelliege mit Sonnendach greifen – hier ist der Schatten quasi mit angebaut. Auch eine Sonneninsel sorgt für einen tollen Schatten, in dem man mehrere Stunden mit Freunden verbringen kann. All diese Produkte sind durchaus sehr nützlich und helfen Dir bei Deinem Problem weiter. Aber was ist, wenn Du einfach nur entspannt in Deinem Gartensessel oder Liegestuhl auf Deiner Terrasse sitzen möchtest? Ein Sonnenschirm hilft Dir bestimmt. Nachfolgend möchten wir Dir ein paar Kriterien zeige , die einen guten Sonnenschirm ausmachen. Natürlich gibt’s auch tolle Angebote von günstigen Modellen, die aus unserer Sicht trotzdem gut sind. Was muss man beim Sonnenschirm Kauf beachten? Für uns steht die Stabilität an oberster Stelle. Meistens ist ein Sonnenschirm Tag und Nacht draußen und damit auch der Witterung ausgesetzt. Ein Sommergewitter mit heftigem Regen und Sturm darf nicht dafür sorgen, dass der Schirm unkontrolliert in der Welt hin- und herfliegt. Ein sehr stabiler und schwerer Fuß bildet demnach eine sehr wichtige Basis für ein gutes Modell. Der Beitrag Sonnenschirm – Schattenspender für Deinen Garten erschien zuerst auf Gartenliege...

5 Tipps: Wie Du erfolgreich Deine Gartenliege überwintern kannst

Dass Gartenliegen im Sommer extrem nützlich sind, das brauchen wir Dir nicht zu erzählen. Schließlich wärst Du ansonsten ja nicht auf der Suche nach einem tollen Gartenliege-Angebot und wahrscheinlich auch nie auf unserer Website gelandet. Vielleicht hast Du aber auch bereits eine oder mehrere Gartenliege(n) bei Dir Zuhause und stehst vor der Herausforderung mindestens eine Gartenliege überwintern zu müssen. Eine gute Pflege Deiner Gartenliege zahlt sich langfristig aus, weil die Lebensdauer verlängert wird. Unterschiede im Material berücksichtigen Unterschiedliche Materialien bedürfen unterschiedlicher Maßnahmen für die Überweinterung. Während beispielsweise eine Gartenliege aus Aluminium durchaus draußen überwintern kann, ohne dass ein nennenswertes Risiko besteht, dass das Material einen Schaden nimmt, so sieht es für die Kunststoff-Gartenliege anders aus. Hier kann es gerade bei Frost dazu kommen, dass das Material zu zerbersten beginnt und unschöne Risse an der Oberfläche auftreten. Diese Risse sind insbesondere für den Schmutz eine willkommene Einladung, sich dort festzusetzen. Aus unserer Sicht ist es nicht nur relevant darauf zu achten, aus welchem Material das Gerüst einer Gartenliege besteht, sondern auch, womit die Liegefläche bzw. Sitzfläche verarbeitet wurde. Im Grundsatz kann man sagen, dass jede Gartenliege am längsten halten wird, wenn bei der Überwinterung folgende Punkte berücksichtigt werden: 1) Trocken lagern Feuchtigkeit ist häufig der größte Feind von mechanischen Funktionen und unterschiedlichen Materialien. Daher ist es aus unserer Sicht wichtig, die Gartenliege im Winter trocken zu lagern. Wir haben unsere Gartenstühle beispielsweise im Schuppen deponiert – inklusive des Gartentischs. 2) Frostfrei – Aber auch nicht zu warm unterbringen Frost kann Beschädigungen hinterlassen und damit den Alterungsprozess immens voran treiben. Defekte und Materialermüdung sind die Folge davon. Aber auch das andere extrem kann zu Problemen führen: Zu viel Wärme. Am besten ist es daher, Der Beitrag 5 Tipps: Wie Du erfolgreich Deine Gartenliege überwintern kannst erschien zuerst auf Gartenliege Test.

Saunaliege als Gartenliege verwenden?

Vielleicht warst Du schon einmal in der Sauna und hast Dich nach einem einzelnen Saunagang entweder im Freien oder in einem Ruheraum entspannt? Die meisten Saunen bieten einen solch möblierten Raum an, in dem Du sowohl im Sommer als auch im Winter runterkommen kannst, um Dich zu entspannen. Nach dem ausgibigen Saunagang geht es zuerst unter die kalte Dusche, um anschließend auf einer Liege relaxen zu können. Dieser Vorgang trägt zur Stärkung des Immunsystems bei und ist notwendig, damit sich der Kreislauf vor dem nächsten Gang entspannen kann. Meistens sind diese Sauna-Räume eher spartanisch eingerichtet: Verschiedene Tische Saunaliegen Zeitschriften & Lesestoff Mehr nicht. Warum auch? Schließlich ist dieser Bereich dazu da, um einmal richtig abschalten zu können. Was kannst Du Dir eigentlich unter einer Saunaliege vorstellen? Wir möchten in diesem Beitrag jedoch weniger in den Ablauf des Saunierens einsteigen, als vielmehr uns auf die Liegen fokussieren, auf denen man entspannen kann. Häufig ist die klassische Saunaliege aus Rattan gefertigt oder wahlweise auch aus Holz. Je hochpreisiger der Eintritt war, desto höhwertiger wird auch das Möbiliar sein. Es könnte also passieren, dass Du eine Rattan-Saunaliege vorfindest, die keine Armlehnen hat. Hier hat der Betreiber schlicht gespart und ist vielleicht eher auf ein Massengeschäft ausgerichtet. Hochwertiger ist dabei die Saunaliege aus Holz. Diese ist meistens ergnomisch geformt (vergleichbar mit einer Schwungliege aus Akazienholz), besitzt eine verstellbare Rückenlehne und Armlehnen. Hierbei empfiehlt es sich, eine Auflage zu verwenden, die für eine gewisse Polsterung sorgt. Vorteile einer Saunaliege Eigentlich ist eine Liege für die Sauna nichts anderes, als eine Gartenliege. Wirkliche Unterschiede gibt es nicht. Fairerweise muss man jedoch sagen, Der Beitrag Saunaliege als Gartenliege verwenden? erschien zuerst auf Gartenliege Test.