RSS Verzeichnis RSS FEED Pixelnostalgie
GAMES / GAME-REVIEWS / Pixelnostalgie
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Pixelnostalgie
Feed Beschreibung:
Jump Into Retro & Indie! | Dein Retrospiele & Indiegaming Portal
Anbieter Webseite:
https://pixelnostalgie.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/pixelnostalgie

Der Retro Freak unter den Multikonsolen

Der Retro Freak: Ein neuer Multikonsolen-Stern erscheint am Retrohimmel und will am Thron des Retron 5 rütteln! Mit sagenhaften Kompatibilitäten und Features kommt die neue Retrokonsole ... Der Beitrag Der Retro Freak unter den Multikonsolen von Axel Teichmann erschien zuerst auf Pixelnostalgie.

Einzigartig in Europa: Die Otaku Lounge in Saarbrücken

Liebe Pixelfreunde, ich bin es wieder! Heute erwartet euch kein Review, kein Angespielt, sondern ein Besuch bei einem bisher einzigartigen Projekt in Europa. Nämlich ... Der Beitrag Einzigartig in Europa: Die Otaku Lounge in Saarbrücken von Green Ranger erschien zuerst auf Pixelnostalgie.

Schwer, bockschwer, Hagane auf dem Super Nintendo!

Liebe Pixelfreunde, heute bin ich leider in Einzelbesetzung und ohne Greenscreen. Die Planung hatte sich etwas überschlagen und Soki musste mir auch absagen. Nun ... Der Beitrag Schwer, bockschwer, Hagane auf dem Super Nintendo! von Green Ranger erschien zuerst auf Pixelnostalgie.

Deshalb ist die Gamingbranche auf Indie Games angewiesen!

Seit einem halben Jahr rede ich auf Pixelnostalgie nun schon über Indie Games, die Guten, die Schlechten, die irgendwo in der Mitte. Und gefühlt in ... Der Beitrag Deshalb ist die Gamingbranche auf Indie Games angewiesen! von Fox Kitsune erschien zuerst auf Pixelnostalgie.

Switchblade II – Die Rückkehr der Klappmesser!

Liebe Pixelfreunde, dieses Video ist wieder voller Herzblut. Wie ihr aus dem Artikel Emotionen und Disketten: Turrican & Switchblade angespielt bereits wisst, liebe ich ... Der Beitrag Switchblade II – Die Rückkehr der Klappmesser! von Green Ranger erschien zuerst auf Pixelnostalgie.

Preview Event in Berlin: Hang Out mit den Thimbleweed Park Devs!

Nach über 2 Jahren Entwicklungszeit und mehr als 600.000 Euro Entwicklungskosten ist es fast fertig: Ron Gilberts neues Point & Click Adventure Thimbleweed Park. Das ... Der Beitrag Preview Event in Berlin: Hang Out mit den Thimbleweed Park Devs! von Axel Teichmann erschien zuerst auf Pixelnostalgie.