RSS Verzeichnis RSS FEED Pflege durch Angehörige
GESUNDHEIT / ALTENPFLEGE / Pflege durch Angehörige

Elektrische Schiebehilfe für Rollstuhl erleichtert den Pflegealltag

Einen Rollstuhl zu schieben ist für viele pflegenden Angehörigen nicht möglich, weshalb die elektrische Schiebehilfe für den Rollstuhl ein geeignetes Hilfsmittel sein kann, um die Pflegeperson zu entlasten und dem pflegebedürftigen Menschen wieder mehr Mobilität und Freiheit zu geben. So kann dann z.B. auch die Seniorin ihren Mann im Rollstuhl noch ohne fremde Hilfe Spazieren [...] Der Beitrag Elektrische Schiebehilfe für Rollstuhl erleichtert den Pflegealltag erschien zuerst auf Pflege durch Angehörige.

Badewanneneinstiegshilfen – Sicher in die Badewanne ein- und aussteigen.

Moderne Bäder werden heute in der Regel schon barrierefrei ausgestattet. Bodengleiche Duschtassen, oder Duschtassen mit minimalem Rand sind in den meisten Planungen bereits berücksichtigt. Trotzdem gibt es oft noch so manche gefährliche Barriere im Bad, auch wenn man dies vielleicht erst bemerkt, wenn man älter wird oder bewegungseingeschränkt ist. Dann können Hilfsmittel wie zum Beispiel [...] Der Beitrag Badewanneneinstiegshilfen – Sicher in die Badewanne ein- und aussteigen. erschien zuerst auf Pflege durch Angehörige.

Pflegelücke: Gesetzliche Pflegeversicherung ist nur Grundversicherung

Die durchschnittliche Lebenserwartung steigt – und damit auch die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland. Allein aus der gesetzlichen Pflegeversicherung sind die Kosten für die Pflege schon jetzt nicht mehr zu bewältigen. Zwar bringt das neue Pflegestärkungsgesetz II Verbesserungen, die sogenannte Pflegelücke bleibt aber erheblich – und es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern. [...] Der Beitrag Pflegelücke: Gesetzliche Pflegeversicherung ist nur Grundversicherung erschien zuerst auf Pflege durch Angehörige.

Pflegematratzen für die häusliche Pflege – darauf sollten Sie achten

Bei der Pflege von älteren oder kranken Menschen sind Pflegematratzen sehr hilfreich. Sie kann meist mehr, als die „normale“ Matratze. Je nach Modell ist sie auch abgestimmt auf bestimmte Krankheiten wie Dekubitus, Demenz, Parkinson. Sie ist leichter und somit für die Pflegenden besser in der Handhabung und weist auch besondere Eigenschaften auf. Verbringt der gesunde [...] Der Beitrag Pflegematratzen für die häusliche Pflege – darauf sollten Sie achten erschien zuerst auf Pflege durch Angehörige.

Pflegeheimkosten: Diese Kosten entstehen, wenn der Bewohner im Krankenhaus oder Urlaub ist

Pflegevergütung bei Abwesenheit des Pflegebedürftigen aus der Pflegeeinrichtung Wer in einem Pflegeheim wohnt, hat auch Abwesenheitszeiten z.B. in Form eines Urlaubs bzw. eines Krankenhaus- oder Rehaaufenthalts. Gerade Krankenhaus- und Rehabilitationszeiten können sich über mehrere Wochen erstrecken. Muss man trotz Krankenhausaufenthalt eine Art Freihalteentgelt an das Pflegeheim bezahlen? Um diese Frage zu klären, möchte ich [...] Der Beitrag Pflegeheimkosten: Diese Kosten entstehen, wenn der Bewohner im Krankenhaus oder Urlaub ist erschien zuerst auf Pflege durch Angehörige.

Achtung bei Abtretungserklärung für Entlastungsbetrag und Ersatzpflege

Wer die Entlastungsleistungen oder die Ersatzpflege in Anspruch nimmt, muss in der Regel in Vorleistung gehen und die Rechnungen erst einmal selbst bezahlen. Das ist gerade in Haushalten mit pflegebedürftigen Menschen manchmal ein Problem, da die Pflege an sich schon sehr teuer ist. Eine Abtretungserklärung könnte da Abhilfe schaffen, trotzdem ist Vorsicht geboten. Erst vor wenigen [...] Der Beitrag Achtung bei Abtretungserklärung für Entlastungsbetrag und Ersatzpflege erschien zuerst auf Pflege durch Angehörige.