RSS Verzeichnis RSS FEED einfach-teilhaben RSS-Newsfeed
GESUNDHEIT / BEHINDERUNG / einfach-teilhaben RSS-Newsfeed
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
einfach-teilhaben RSS-Newsfeed
Feed Beschreibung:
Dies ist der RSS-Newsfeed des Webportals einfach-teilhaben.
Anbieter Webseite:
http://www.einfach-teilhaben.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.einfach-teilhaben.de/SiteGlobals/Functions/RSSFeed/DE/RSSNewsfeed/RSSNewsfeed.xml

Das ganz besondere Theaterfestival am 9. und 10. Juni 2018 in Landau/Pfalz

Die BAF Südpfalz (Bildung, Aktionen, Freizeitangebote für Menschen mit Behinderung), eine Initiative regionaler Einrichtungen der Behindertenhilfe, veranstaltet zusammen mit dem Verein „Leben und Kultur e.V. Landau“ 2018 bereits zum elften Mal „Das ganz besondere Theaterfestival“

Ausschreibung Fotowettbewerb des Nürnberger Menschenrechtszentrums

Das Nürnberger Menschenrechtszentrum e.V. schreibt – nach 2014 und 2016 - erneut einen großen Fotowettbewerb „Menschenrechte. Meine Rechte. Deine Rechte. Ausgelöst!“ aus.

Volunteers für Rollstuhlbasketball-WM 2018 in Hamburg gesucht

Das größte Event im Rollstuhlbasketball nach den Paralympics kommt nach Hamburg und Du kannst dabei sein: Bei der Weltmeisterschaft 2018 werden Volunteers nicht nur für einen reibungslosen Ablauf der Spiele sorgen, sondern auch ein einzigartiges Rahmenprogramm unterstützen – und dabei viel Spaß haben.

Gebärden-Poetry-Slam in Düsseldorf

Der DGS-Treff der Graf Recke Stiftung lädt am Samstag, 30. September 2017, um 18 Uhr zum Gebärden-Poetry-Slam ins zakk in die Fichtenstraße 40 in 40223 Düsseldorf.

Förderfinder-App online

REHADAT hat die erste App zur Suche nach Fördermöglichkeiten für die berufliche Teilhabe von (schwer)behinderten Menschen in Deutschland veröffentlicht. Arbeitgeber, Berater und Betroffene können nach bundesweiter Regelförderung oder nach Sonderförderprogrammen der Länder suchen – bis jetzt sind über 50 verschiedene Fördermöglichkeiten vorhanden.

MyTherapy – Die barrierefreie Gesundheits-App

Millionen von Menschen leiden an chronischen Krankheiten und sind auf Medikamente angewiesen. Vor der Herausforderung, diese im ohnehin schon stressigen Alltag immer zuverlässig einzunehmen, stehen auch viele Menschen mit Sehbehinderung.