RSS Verzeichnis RSS FEED myMONK.de
GESUNDHEIT / BURNOUT / myMONK.de

Wie man seine Erwartungen loslassen und leichter leben kann

Man kann echt ne Menge erwarten, Perfektion vom Leben, von anderen und von sich selbst. Man kann’s aber auch lassen, zumindest ein bisschen, und dann deutlich leichter und entspannter durch die Tage kommen. Auch wenn der Regen unsere Idee vom perfekten Grillwetter wegspült, unser Gegenüber schon wieder mit vollem Mund redet (kleine Essenzsfezzen, die unsere […]

Diese Frage hilft, wenn Du gerade eine Niederlage eingesteckt hast

So manch bitterer Verlust, so manch miese Niederlage in meinem Leben fühlten sich an, als würde dabei ein Teil von mir selbst verloren gehen. Als stünde ich auf einer kleinen Eisscholle, mitten im Meer, und plötzlich würden ganze Quadratmeter dieser Scholle wegbrechen und davontreiben und ich kann ihnen nur hinterherschauen, auf dem wenigen Rest stehend, […]

Wann Du etwas aufgeben solltest (und wann nicht)

Aufgeben hat einen schlechten Ruf in unserer Gesellschaft („Aufgeben ist keine Option!!!!“). Dabei ist es manchmal das Beste und Gesündeste, das wir für uns und unser Leben tun können. Weil es befreien kann, Platz machen kann für Neues, uns endlich lösen kann von alten Plänen, Zielen, Idealen und Wünschen, die gar nicht mehr zu uns […]

Was Liebe für 4- bis 8-Jährige bedeutet

Liebe ist kompliziert. Vielleicht aber nur deshalb, weil was Kompliziertes draus machen. Wie so oft, mit all unseren Gedanken und Abwägungen und Was-wenns und Ja-abers. Ich bin auf einen Text gestoßen, dessen ursprüngliche Quelle mir leider ein Rätsel ist. Ihm zufolge fragten Experten eine Gruppe von 4- bis 8-Jährigen: „Was bedeutet Liebe?“ Sie erhielten diese […]

Die 2 Arten des Gewinnens sollte jeder Mensch kennen

Manche von uns können sich nur als Gewinner fühlen, wenn andere verlieren. Andere fühlen sich als Gewinner, wenn sie anderen helfen, zu wachsen. Auf dem ersten Weg stehen kalte Mauern, umringt von tiefen Gräben und dahinter leben die Einsamkeit und die Angst und klappern mit den Zähnen. Auf dem zweiten Weg gibt es Brücken, auf […]

Wenn Du so erfolgreich bist, warum arbeitest Du dann so viel?

Text von: Romy Hausmann Als Praktikantin, später Redakteurin beim Fernsehen gehörten Überstunden zu meinem Standard-Programm wie für manchen Zuschauer die Tagesschau. Samstag und Sonntag unterschieden sich für mich von den restlichen Wochentagen höchstens in der Feststellung, dass die U-Bahn, mit der ich meinen Weg zur Firma bestritt, weniger überfüllt war. Ich war im Büro oder […]