RSS Verzeichnis RSS FEED Gesund24h Magazin
GESUNDHEIT / GESUNDHEITSBLOG / Gesund24h Magazin
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Gesund24h Magazin
Feed Beschreibung:
Gesundheit, Fitness & Wellness
Anbieter Webseite:
https://www.gesund24h.de/blog
RSS Feed abonnieren:
http://www.gesund24h.de/blog/feed/

Achtung Keimfallen im Alltag!

Viren und Bakterien lauern überall, und manche können gefährlich werden. Die meiste Zeit merken wir gar nichts von den pausenlosen Kämpfen, die unser Körper durchzustehen hat, genauer gesagt das Immunsystem. Es ist überall im Organismus präsent – und schützt ihn

Ich habe Rücken – Das Volksleiden

Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz! Wie allgemein bekannt ist, sind Rückenleiden eine Volkskrankheit und bei Jedermann bekannt. Zudem lässt mit dem Alter die Elastizität der Muskeln und Knochen nach. Man sagt, dass pro Lebensjahrzehnt die Beweglichkeit um

Wissenswertes über das Schlafen und den feinen Unterschied

Es ist durchaus nicht so, dass Frauen und Männer gleiche Schlafgewohnheiten haben. Beispielsweise schlafen Frauen eine halbe Stunde länger als Männer. Das ist oft eine endlose Diskussion, wenn Männer abends lange fernsehen oder am Wochenende früher als die Partnerin aus

Gähnen – Warum und wie oft?

Wer hat sich überhaupt schon mal mit dem Gähnen befasst? Dabei ist das alles auch schon erforscht worden, es gibt sogar dafür eine besondere Bezeichnung: Chasmologie. Durchschnittlich gähnt der Mensch zehnmal am Tag. Dann hat man herausgefunden, dass man es

Richtig atmen – darauf sollten sie achten

Im allgemeinen funktioniert Luftholen von allein, aber gerade deshalb verlieren viele das Gefühl dafür. Es stimmt schon, dass der Atem so angelegt ist, dass Stammhirn und vegetatives Nervensystem ihn steuern, ohne dass Sie etwas dafür tun müssen. Ansonsten würden Sie

Fasten und Genießen im Wandel – neuer Abnehmtrend

All die Jahre gab es die verschiedensten Diäten, natürlich alle unfehlbar wirksam :-). Nun gibt es eine neue Methode die von Amerika herüber geschwappt ist: Fasten und Genießen im Wechsel statt „Kalorienzählen“. So soll der Körper in Einklang mit der