RSS Verzeichnis RSS FEED time-to-meat
GOURMET / GRILLEN / time-to-meat
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
time-to-meat
Feed Beschreibung:
time-to-meat
Anbieter Webseite:
https://www.time-to-meat.de/blog
RSS Feed abonnieren:
https://www.time-to-meat.de/feed.xml

Geräucherte Gazpacho

Wie wäre es mal mit einem geräuchertem Süppchen? Das Gazpacho ist was echt feines und gerade im Sommer eine tolle Vorspeise. Zutaten (für 4 Personen): 6 Eiertomaten 3 rote Paprika 2 rote Zwiebeln Olivenöl 1 TL grobes Meersalz ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 500 ml Tomatensaft 4 EL gehacktes Basilikum 1 EL Sherry Essig (Apfelessig geht im Zweifel auch) ¼ TL Tabasco ½ Salatgurke 125 gr. Sauerrahm Zuerst werden die Tomaten halbiert und entkernt. Genau wie die Paprika. Schneidet die Paprika

Vakuumierer Caso VC100

Heute möchte ich Euch ein wenig über das Vakuumieren erzählen und Euch einen konkreten vorstellen, welcher ein gutes Einsteigergerät ist. Am Ende des Artikels findet Ihr noch einen Link auf die Seite heimwerker.de. Die haben einen Test unter den Vakuumierern gemacht, bei dem auch andere Hersteller gut abgeschnitten haben. Generell ist das Vakuumieren sehr hilfreich, wenn es um das Thema frisch halten und haltbar machen geht. Lebensmittel halten deutlich länger (bis zu 3-5 mal), da der

Beef Brisket

Beim Brisket handelt es sich um die Brustmuskulatur des Rindes. Es besteht bei einem Full Packer aus dem Flat und dem Point.  Die Muskeln sind durch eine Fettschicht von einander getrennt. Auch hier sollte man darauf achten, dass das Fleisch schön marmoriert ist, sonst wird es später zu trocken. Ich hatte ja schon bei der Pastrami geschrieben, dass ich bei der Metzgerei David in Worms einen Fullpacker gekauft hatte. Aus einem Stück des Flat hatte ich dann die Pastrami gemacht. Aber nun geht es

Pastrami

Grundsätzlich kann man eine Pastrami mit jedem Stück Fleisch machen. Ich habe dafür eine Rinderbrust (Brisket) genommen. Ich hatte mir dazu von der Metzgerei David in Worms einen wunderschönen Full-Packer geholt.Ein Full-Packer besteht aus dem Flat und dem Point. Die Muskeln sind durch eine Fettschicht von einander getrennt. Ich habe den Full-Packer aufgeteilt in zwei Teile. Den dicken Teil (Flat und Point) habe ich für ein Brisket genommen. Den dünnen Teil (nur das Flat) für die Pastrami.Schaut

Geräucherte Nüsse

Geräucherte Nüsse sind ein super Snack und kommen auf jeder Party oder abends vorm Fernseher immer gut an. Zutaten: 1 TL brauner Zucker 1 TL getr. Thymian und/oder Rosmarin ¼ TL Cayennepfeffer ¼ TL Senfpulver 250 Gramm gemischte Nüsse 2 TL Olivenöl Vermischt den Zucker mit den Kräutern, dem Pfeffer und dem Senfpulver. Im Zweifel könnt Ihr auch Senfkörner einfach mörsern, wenn Ihr kein Pulver verfügbar habt. Vermischt nun die Nüsse mit der Gewürzmischung und dem Öl und rührt ordentlich um. Nehmt

Havana meets Roastbeef

Was passiert, wenn man ein gutes Steak mit einem guten Rum injiziert. Das kann doch nur gut werden oder? Das musste ich probieren, also bin ich ab zur Metzgerei David in Worms und habe mir ein schönes Stück Roastbeef geholt. Es hatte 350 Gramm. Schaut euch die Marmorierung an.Folgende Zutaten braucht Ihr: ein gutes Steak ca. 6 cl Havana Club 7 Jahre Salz Als erstes ist es Zeit, eine ordentliche Hitze vorzubereiten. Ich finde ja immer, das Fett muss am Steak dran bleiben. Es schmeckt einfach