RSS Verzeichnis RSS FEED RSS Feed - Die neuesten Artikel
IMMOBILIEN / IMMOBILIENWIRTSCHAFT / RSS Feed - Die neuesten Artikel
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
RSS Feed - Die neuesten Artikel auf meineimmobilie.de
Feed Beschreibung:
meineimmobilie.de informiert Sie rechtssicher mit tagesaktuellen News, Tools und Hintergrundinformationen rund um Ihre Immobilie. Sie können im Immobilien-Netzwerk diskutieren oder unabhängigen Immobilien-Experten Ihre Fragen stellen.  
RSS Feed abonnieren:
http://www.meineimmobilie.de/rss

Häusliches Arbeitszimmer absetzen: Die 1.250-Euro-Grenze gilt pro Person

Das häusliche Arbeitszimmer von der Steuer absetzen, das können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch als Angestellter. Dann allerdings sind die absetzbaren Kosten gedeckelt, und zwar auf 1.250 Euro. Gilt das pro Person? Oder pro Arbeitszimmer? Der BFH sagt: pro Person! Freuen können sich darüber alle Steuerzahler, die ein Arbeitszimmer gemeinsam nutzen. 

Bausparvertrag: Wann die Bausparkasse Ihren Vertrag kündigen darf

Haben auch Sie von Ihrer Bausparkasse schon eine Kündigung bekommen und sich gefragt, ob die zulässig ist? Dann werden Sie diese beiden aktuellen BGH-Urteile interessieren. Darin hat der BGH entschieden, dass eine Kündigung zulässig ist, allerdings nur, wenn Ihr Bausparvertrag bereits seit 10 Jahren zuteilungsreif ist, Sie das Geld aber bisher nicht abgerufen haben. 

Ob Karneval oder Fastnacht: Das sind die Regeln der Jecken

Topstory: Von Weiberfastnacht bis zur Nubbelverbrennung am Veilchendienstag herrscht in Köln und anderen Karnevalshochburgen Ausnahmezustand. Hunderttausende verkleidete Menschen feiern ab 11:11 Uhr Karneval auf der Straße. In vielen Betrieben steht die Arbeit still, auf der Schildergasse sind die Schaufenster zugenagelt und sogar das Gesetz hält zu den Narren.

Schaukeln, Grunzen, Schnarchen: Das sind die kuriosesten Mietrechtsfälle

„Das ist doch ein Faschingsscherz!“, denken Sie sich sicherlich, wenn Sie diese Urteile lesen. Nein, ist es leider nicht. Es ist schon unglaublich, mit welchen Fällen sich Vermieter und am Ende auch die Gerichte rumschlagen müssen.   Eine kleine Auswahl der kuriosesten Mietrechtsfälle finden Sie hier – nur, falls Sie bisher nichts zum Lachen hatten oder sich manchmal fragen, ob Sie tatsächlich den schlimmsten Mieter erwischt haben. Nein, haben Sie bestimmt nicht – überzeugen Sie sich einfach selbst!

Private Karnevalsfeier: Wenn plötzlich die Polizei vor der Tür steht

Ihre Party ist gerade in vollem Gange, da klingelt es Sturm an Ihrer Tür. Zwei Polizisten stehen vor der Tür – oder sind es sogar vier? „Tolles Kostüm!“, denken Sie noch, da beginnt schon einer der Typen, die Anlage leiser zu drehen.   Spätestens jetzt dämmert es auch dem größten Partylöwen: Die sind gar nicht kostümiert!   Die Gäste greifen schon nach den Jacken, die Polizei dagegen nach der wummernden Musikanlage. „Dürfen die das?“, fragen Sie sich. Die Deutsche Anwaltauskunft weiß Antwort.

Hausrecht: Wem Sie ein Hausverbot erteilen können

Die Eltern Ihres Mieters, die jeden Tag mit einem kläffenden Dackel zu Besuch kommen, sind Ihnen schon lange ein Dorn im Auge. Auch der pöbelnde Lebensgefährte der Mieterin aus dem 2. Stock. Erst gestern hat der wieder eine andere Mieterin im Haus böse beschimpft.   Können Sie solchen mehr oder weniger unliebsamen Besuchern die rote Karte zeigen?