RSS Verzeichnis RSS FEED Aktuelle Zwangsversteigerungen vom Amtsgericht Wittenberg
IMMOBILIEN / ZWANGSVERSTEIGERUNGEN / Aktuelle Zwangsversteigerungen vom Amtsgericht Wittenberg
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktuelle Zwangsversteigerungen vom Amtsgericht Wittenberg
Feed Beschreibung:
Hier erhalten Sie einen Ueberblick der aktuellsten Zwangsversteigerungen vom Amtsgericht Wittenberg ueber die Domain versteigerungspool per RSS-Feed
Anbieter Webseite:
http://versteigerungspool.de
RSS Feed abonnieren:
http://versteigerungspool.de/rss/zwangsversteigerungen/amtsgericht-wittenberg.55506

zwei Häuser und Nebenanlagen

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 12.07.17 um 09:00 Uhr die im Grundbuch von Lindwerder Blatt 70 eingetragenen Grundstücke lfd. Nr. 4, Gemarkung Lindwerder, Flur 1, Flurstück 25, Landwirtschaft, Wasserlauf, Größe 7.171 m², Flur 5, Flurstück 31, Landwirtschaft, Wasserlauf, Größe 11.310 m², Flur 5, Flurstück 37, Landwirtschaft, Größe 10.000 m², lfd. Nr. 5, Gemarkung Lindwerder, Flur 9, Flurstück 48, Wohnbaufläche, Grünfläche, Schweinitzer Straße 10, Schweinitzer Straße 10A, Größe 3.284 m², lfd. Nr. 6, Gemarkung Lindwerder, Flur 9, Flurstück 49, Handel- und Dienstleistungsfläche, Schweinitzer Straße, Größe 401 m². Objektbeschreibung: - Grundstück lfd. Nr. 4 [Flst. 25, 31, 37]: unbebaute Landwirtschaftsflächen [Ackerflächen, Wasserläufe]. - Grundstück lfd. Nr. 5 [Flst. 48]: Einfamilienhaus [um 1920 als Stall errichtet, um 1950 erweitert, seit 1979 Umnutzung zu Wohnzwecken, ein Vollgeschoss, ohne DG-Ausbau, Teilkeller, straßenseitiger Garageneinbau für 1 Pkw, ca. 152 m² Wohnfläche] und Torhaus [Baujahr um 1950, ein Vollgeschoss, ohne Keller, ohne wirtschaftlichen Nutzungszweck]. Einfamilienhaus [Baujahr um 1889, ursprünglich frei stehend errichtet, ein Vollgeschoss, ohne DG-Ausbau, kein Keller, ca. 77 m² Wohnfläche] mit einseitig angebautem, als Hauseingang dienendem Windfang [Baujahr um 1980, ein Vollgeschoss, ohne Keller]; ohne wirtschaftlichen Nutzungszweck und nicht sanierungswürdig. Außen- und Nebenanlagen [u.a. Scheune u. Nebengebäude, wirtschaftlich überaltert] - Grundstück lfd. Nr. 6 [Flst. 49]: ehemalige Verkaufseinrichtung [um 1950/1955 als Scheune errichtet, 1984 Ausbau als Konsum, ein Vollgeschoss, ohne DG-Ausbau, Teilkeller, Nutzung als Lager u. Partyraum, nicht sanierungswürdig]; Außen- und sonstige Nebenanlagen. Verkehrswert: - Grundstück lfd. Nr. 4 [Flst. 25, 31,37]: 13.200,00 €. - Grundstück lfd. Nr. 5 [Flst. 48]: 43.000,00 €. - Zeitwert des Zubehörs [Einbauküche]: 1.500,00 €. - Zeitwert des Zubehörs [2 Satellitenschüsseln]: 0,00 €. - Grundstück lfd. Nr. 6 [Flst. 49]: 1,00...

Wohn- und Geschäftshaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 21.06.17 um 09:00 Uhr Lfd. Nr. 2, Gemarkung Jessen, Flur 11, Flurstück 1150, Gebäude- und Freifläche, Lange Straße 22, Größe 561 m². Beschreibung: Eckgrundstück mit zweiseitig angrenzenden Anliegerstraßen und - Vorderhaus mit Seitenflügel: Eckhaus (beidseitig angebaut, Baujahr Vorderhaus um 1900 u. Seitenflügel um 2007], Teilunterkellerung, EG, OG u. überwiegend ausgebautes DG, ca. 550 m² Gesamtmietfläche auf eine Gewerbeeinheit mit ca. 226 m² und 6 Wohneinheiten. - Hinterhaus: vermutlich um 1900 einseitig angebaut errichtet, Teilunterkellerung, EG, überwiegend OG mit Spitzboden, eine Wohneinheit im OG zu ca. 40 m², EG nur Abstellräume für die Mietparteien. - Schuppen: vermutlich vor 1900 rückseitig angebaut, nur EG mit einräumiger Aufteilung. - Außen- und sonstige Anlagen. Verkehrswert: 210.000,00 €.

Einfamilienhaus mit Nebengebäuden

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 07.06.17 um 09:00 Uhr das im Grundbuch von Seyda Blatt 643 eingetragene Grundstück lfd. Nr. 2, Gemarkung Seyda, Flur 2 Flurstück 182/1, Wohnbaufläche, Neue Straße 18, mit 653 m², Flurstück 182/2, Wohnbaufläche, Neue Straße 20, mit 4 m², Objektbeschreibung: Grundstück mit Wohnhaus [1 Vollgeschoss, DG·Teilausbau, Vollkeller, fiktive Wohnfläche ca. 118 m²] mit einseitig angebautem Windfang [1 Vollgeschoss, ohne Keller, Flachdach], einem Seitenflügel [1 Vollgeschoss u. Bodenbereich, Teilkeller, Flachdach] und zwei Nebengebäuden [ursprünglich als Werkstatt errichtet] sowie Außen- und Nebenanlagen. Hinweis: Das Flurstück 182/2 verfügt lediglich über 4 m² und trägt die Lagebezeichnung "Neue Straße 20", gehört aber zur Hauptbebauung des Flurstücks 182/1 mit der Lagebezeichnung "Neue Straße 18". Die in der Ortslage Seyda zur Lagebezeichnung "Neue Straße 20" gehörende Hauptbebauung ist damit nicht Gegenstand des Versteigerungsverfahrens. Verkehrswert: 20.300,00 €.

Wohn- und Geschäftshaus mit Nebengebäuden

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 24.05.17 um 09:00 Uhr das im Grundbuch von Reinsdorf Blatt 116 eingetragene Grundstück, lfd. Nr. 6, Gemarkung Reinsdorf, Flur 1, Flurstück 116, Mischnutzung mit Wohnen, Sebastian-Bach-Straße 4, Größe 937. Objektbeschreibung: Grundstück mit Wohn- und Geschäftshaus [nördlicher Gebäudeteil: zweigeschossig, DG-Ausbau, Teilkeller, Baujahr um 1890; südlicher Gebäudeteil: dreigeschossig, Flachdach, Vollkeller, Baujahr um 1930; mit insgesamt zwei Wohneinheiten sowie einer Gewerbeeinheit], einem ehemaligen Bäckereigebäude und Erweiterung [eingeschossig, ohne Keller, Bodenraum für Mehlsilo, Flachdach, Baujahr um 1930], einem Hofgebäude mit Garage u. Sozialgebäude als Erweiterungen [eingeschossig, ohne Keller Baujahr um 1970/1980/1992] sowie Außen- und Nebenanlagen. Verkehrswert: 59.000,00 € sowie 0,00 € Zeitwert des Zubehörs.

Lagergebäude und Werkstattgebäude

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 31.05.17 um 10:30 Uhr die im Grundbuch von Radis Blatt 860 eingetragenen Grundstücke, lfd. Nr. 3, Gemarkung Radis, Flur 16, Flurstück 40/30, Gebäude- und Freifläche Windweg 9 A, Größe 2837 m², lfd. Nr. 8, Gemarkung Radis, Flur 16, Flurstück 98, Handel- und Dienstleistungsfläche, Johann-Gottfried-Galle-Str. 14, Größe 6077 m². Objektbeschreibung: Ifd. Nr. 3 [Flst. 40/30; Windweg 9a] Gewerbegrundstück mit Lagergebäude [ca. 570 m² Gesamtmietfläche (ausschließlich Lagerfläche), um 1980 freistehend errichtet, nach 1990 nur vereinzelte Instandsetzungen/Modernisierungen, nicht unterkellert, EG, Lageranbau mit Kriechboden], Außen- u. sonstigen Anlagen. Ifd. Nr. 8 [Flst. 98; Johann-Gottfried-Galle-Str. 14] Gewerbegrundstück mit Werkstattgebäude [ca. 730 m² Gesamtmietfläche (ca. 178 m² im ausgebauten Bereich/Ausstellung, ca. 277 m² im "Zuschnitt" Werkstatt, ca. 275 m² im "Kaltlager"), um 1985 freistehend errichtet, um 2010 umfangreiche Sanierung, nicht unterkellert, EG, geringer Teilbereich mit OG], Außen- und sonstigen Anlagen. Verkehrswert: Grundstück Ifd. Nr. 3 [Flst. 40/30] = 50.000,00 €. Grundstück Ifd. Nr. 8 [Flst. 98] = 200.000,00 €. Insgesamt = 250.000,00 €.

Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 04.07.17 um 11:00 Uhr das im Grundbuch von Elster Blatt 1023 eingetragene Grundstück lfd.Nr. 2, Gemarkung Elster, Flur 7, Flurstück 252, Wohnbaufläche, Hauptstr. 19, Größe 423 m². Beschreibung: Lagebezeichnung: Iserbegka 19, 06895 Zahna-Elster OT Iserbegka Grundstück, bebaut mit einem Einfamilienhaus. Das Baujahr liegt vermutlich um 1935. Die 140 m² Wohnfläche sind verteilt auf 6 Zimmer, Küche, Duschbad mit WC, Toilette, Lagerraum, Abstellraum und 2 Flure. Eine angemessene/ zeitgemäße Nutzung ist nicht bzw. allenfalls nur noch stark eingeschränkt möglich. Auf dem Grundstück befinden sich weiterhin eine an das Einfamilienhaus angebaute Garage (Grundbaujahr vermutlich um 1935) sowie Außen- und Nebenanlagen. Verkehrswert: 35.000,00 €