RSS Verzeichnis Institutionen / Bundesministerium
INSTITUTIONEN / BUNDESMINISTERIUM

BBK RSS-Newsfeed

Dies ist der RSS-Newsfeed des BBK. Schon seit den Ereignissen des 11. September 2001 und verstärkt nach der Flutkatastrophe 2002 stand die Frage im Raum, inwieweit die rechtlichen Rahmenbedingungen des zweigeteilten deutschen Katastrophenvorsorgesystems noch den Anforderungen entsprechen. Einerseits ein militärischer Angriff als Grundlage für die Zivilschutzaufgabe des Bundes, andererseits die „friedensmäßige“ Katastrophe in der Zuständigkeit der Länder.
Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz gegen Terrorismus Der zweite AKNZ-Fachkongress Nach den schmerzhaften Ereignissen von 2015 hat Frankreich seine Erfahrungen im Management von Terrorlagen mit der Welt geteilt. Daraufhin haben eine Reihe von Workshops unter Federführung des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) stattgefunden, die sich – von den Franzosen inspiriert – mit diesen besonderen Herausforderungen für Deutschland auseinandergesetzt haben. Denn für einen Massenanfall von Verletzten ist Deutschland in der Fläche gut aufgestellt. In einer besonderen Schadenslage, wie etwa ein Terroranschlag, gelten jedoch andere Voraussetzungen.

RSS-Newsfeed

Dies ist der RSS-Newsfeed des Bundesministerium der Justiz.
Aus der Geschichte lernen In einer gemeinsamen Diskussionsveranstaltung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz und des Fachbereichs Rechtswissenschaft der FU Berlin diskutierte Bundesministerin Katarina Barley am 17. Mai über die Ergebnisse des Rosenburg-Projekts und die daraus zu ziehenden Konsequenzen, insbesondere für das Recht der Juristenausbildung.

BMZ Meldungen

BMZ: Pressemitteilungen
23.05.2018 Billionen für eine klimafreundliche Zukunft – Parlamentarischer Staatssekretär Barthle eröffnet Innovate4Climate-Konferenz Die von der Weltbank gemeinsam mit dem Bundesentwicklungs- und dem Bundesumweltministerium ausgerichtete Konferenz Innovate4Climate zeigt Wege auf, wie die globalen Finanzströme in klimafreundliche Investitionen gelenkt werden können. Norbert Barthle: "Entwicklungsländer haben die Chance, das fossile Zeitalter zu überspringen. Als Hauptverursacher des Klimawandels stehen wir Industrieländer in der Verantwortung, die Entwicklungsländer auf diesem Weg zu ...

BMBF - Pressemeldungen

Pressedienst - Die neuesten Pressemitteilungen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)
Freiheit der Wissenschaft stärkt Europa Deutschland beteiligt sich aktiv an der Vollendung eines global attraktiven Europäischen Hochschulraums