RSS Verzeichnis RSS FEED Meldungen im Überblick
INSTITUTIONEN / IHK, DIHK, AHK / Meldungen im Überblick
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Meldungen im Überblick
Feed Beschreibung:
IHK Dresden: Schneller wissen, was wichtig ist
Anbieter Webseite:
http://www.dresden.ihk.de/servlet/rss?t-a-s-t=news-10--Meldungen%20im%20%DCberblick
RSS Feed abonnieren:
http://www.dresden.ihk.de/servlet/rss?t-a-s-t=news-10--Meldungen%20im%20%DCberblick

Veränderte Öffnungszeiten der Carnet- und Bescheinigungsstelle am 2. März

Aus organisatorischen Gründen ist die Carnet- und Bescheinigungsstelle der IHK Dresden am 2. März in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Bund veröffentlicht Klarstellung zur geänderten Fahrerlaubnis-Verordnung

Aufgrund zahlreicher Nachfragen zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung hat das Bundesverkehrsministerium eine Klarstellung zu den Gültigkeitsfristen der Klassen C1 und C1E sowie zum Umfang der Fahrerlaubnisklassen C1, C, DE, D1, D1E und DE veröffentlicht.

We do digital

Kein Trend treibt unsere Gesellschaft momentan mehr um als die Digitalisierung. Aber was genau ist das eigentlich, die digitale Transformation? Und was bedeutet sie für Unternehmer und Unternehmen? Die IHK-Organisation sucht Gesichter und Geschichten, um das Thema greifbarer zu machen.

Umsetzung der EU-Vorgaben im Kampf gegen die Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Die Bundesregierung hat am 22.02.2017 den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen beschlossen.

Das WTO-Übereinkommen über Handelserleichterungen tritt in Kraft

Am 22. Februar 2017 ist das bedeutendste multilaterale Handelsübereinkommen - das Übereinkommen über Handelserleichterungen (Trade Facilitation Agreement - TFA) in Kraft getreten. Die vorab festgestellte Schwelle von 110 WTO-Mitgliedern wurde nun erreicht.

Kabinettsentwurf zum Strahlenschutzgesetz im Bundesrat

Das Bundeskabinett hat am 25. Januar den Entwurf eines Strahlenschutzgesetzes beschlossen. Zur Umsetzung der europäischen Euratom-Richtlinie werden die Anforderungen an den Schutz vor ionisierender Strahlung verschärft.