RSS Verzeichnis RSS FEED Neuerscheinungen von Mohr Siebeck in der
INSTITUTIONEN / KIRCHE UND RELIGION / Neuerscheinungen von Mohr Siebeck in der
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Neuerscheinungen von Mohr Siebeck in der Theologie
Feed Beschreibung:
Neue und bald erscheinende Bücher von Mohr Siebeck in der Theologie von Dezember 2016 bis April 2017
Anbieter Webseite:
https://www.mohr.de/theologie/buecher?tx_sgpublisher_pi1[isnewpublication]=1
RSS Feed abonnieren:
http://www.mohr.de/rss/theologie.rss

Beyer, Michael: Logik der Freiheit

Die Prädestinationslehre Wilhelms von Ockham im Rahmen seiner Theologie (Spätmittelalter, Humanismus, Reformation / Studies in the Late Middle Ages, Humanism and the Reformation). ISBN 978-3-16-152671-8 Leinen ca. EURO 90.00. erscheint im April 2017 *** Gott bestimmt alles Wesentliche im menschlichen Leben, aber der Mensch hat trotzdem einen freien Willen. Wie beides zusammen denkbar ist, stellt die Prädestinationslehre Wilhelms von Ockham († 1347) eindrücklich dar. Michael Beyer zeigt sie in der vorliegenden Studie als Teil eines logisch bis ins letzte durchdachten Gesamtentwurfs.

Birdsong, Shelley L.: The Last King(s) of Judah

Zedekiah and Sedekias in the Hebrew and Old Greek Versions of Jeremiah 37(44):1-40(47):6 (Forschungen zum Alten Testament 2. Reihe 89). ISBN 978-3-16-153888-9 fadengeheftete Broschur EURO 84.00. erschienen am 17.02.2017ISBN 978-3-16-153889-6 E-Book pdf EURO 84.00. erschienen am 28.02.2017 *** Die hebräische und die griechische Fassung von Jeremia zeichnen sehr unterschiedliche Bilder von Zedekia und werfen dadurch eine Reihe literaturwissenschaftlicher und historisch-kritischer Fragen auf. Shelley L. Birdsong beleuchtet in dieser Untersuchung kritisch die beiden Charakterisierungen von Zedekia und befasst sich text- und formkritisch mit deren Beziehung.

Bowens, Lisa M.: An Apostle in Battle

Paul and Spiritual Warfare in 2 Corinthians 12:1-10 (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament 2. Reihe). ISBN 978-3-16-154860-4 fadengeheftete Broschur ca. EURO 80.00. erscheint im April 2017ISBN 978-3-16-155205-2 E-Book pdf ca. EURO 80.00. erscheint im April 2017 *** In diesem Close Reading des 2. Korinther 12:1-10 bietet Lisa M. Bowens eine detaillierte historisch-kritische Exegese und vergleichende Analyse, um zu begründen, dass Paulus seinen Aufstieg im 2. Korinther 12:1-10 mit dem 2. Korinther 10:3-6 verbindet, indem er eine kosmische Schlacht um den Verstand und das Wissen über Gott hervorhebt.

Boyarin, Daniel: The Talmud - A Personal Take. Hrsg. von Tal Hever-Chybowski

Selected Essays (Texts and Studies in Ancient Judaism). ISBN 978-3-16-152819-4 Leinen ca. EURO 150.00. erscheint im April 2017ISBN 978-3-16-154842-0 E-Book pdf ca. EURO 150.00. erscheint im April 2017 *** Diese Sammlung bisher nur einzeln veröffentlichter Aufsätze Daniel Boyarins zum Talmud stellt die verschiedenen Methoden und Ansätze dar, die seine Arbeit in den letzten vier Jahrzehnten beflügelt haben.

Bultmann, Rudolf: Briefwechsel mit Götz Harbsmeier und Ernst Wolf. Hrsg. v. Werner Zager

1933-1976. ISBN 978-3-16-154670-9 Leinen ca. EURO 140.00. erscheint im Februar 2017 *** Die Briefwechsel Rudolf Bultmanns mit Götz Harbsmeier und Ernst Wolf behandeln zentrale theologische Themen, die von der Entmythologisierung des Neuen Testaments, über die Schuldfrage und den Neuanfang in Kirche und Gesellschaft nach 1945, die Verhältnisbestimmung von Bekennender Kirche und liberalem Protestantismus, bis hin zum Problem der politischen Aktivität innerhalb der Kirche reichen.

Bünz, Enno: Die mittelalterliche Pfarrei

Ausgewählte Studien zum 13. - 16. Jahrhundert (Spätmittelalter, Humanismus, Reformation / Studies in the Late Middle Ages, Humanism and the Reformation 96). ISBN 978-3-16-153874-2 Leinen ca. EURO 120.00. erscheint im März 2017 *** Über alle konfessionellen Grenzen hinweg ist die Pfarrei trotz aller Umbrüche noch immer die wichtigste kirchliche Alltagserfahrung der Christen. Enno Bünz zeigt, wie die Pfarrei im Mittelalter den Alltag der Menschen prägte und zur breitesten Berührungszone von Kirche und Welt wurde.