RSS Verzeichnis RSS FEED DPMA - News
INSTITUTIONEN / PATENTRECHT / DPMA - News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
DPMA - News
Feed Beschreibung:
Aktuelles aus dem DPMA
Anbieter Webseite:
http://www.dpma.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.dpma.de/rss.xml

Stellenausschreibung

Wir suchen im Rahmen einer Nebentätigkeit mehrere freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Inhaltserschließung von veröffentlichten Patentdokumenten in den Fachgebieten Kosmetik, Waschmittel, metallische Werkstoffe und Glaszusammensetzungen.

Feinfühlige Roboter, komplexe Handprothesen, neue Qualität klinischer Bilder: Drei Kandidaten für Deutschen Zukunftspreis 2017 nominiert

Sie kann schrauben, bohren, Gegenstände sortieren - und eines Tages könnte sie sogar in der Lage sein, ältere Menschen zu pflegen: die feinfühlige Robotertechnologie von FRANKA EMIKA ist lernfähig und leicht zu bedienen. Nach Ansicht von Fachleuten könnte sie den Robotermarkt revolutionieren. Ihr Erfinder Sami Haddadin, Professor an der Universität Hannover, spricht von der "Demokratisierung der digitalen Automation". Mit seinem Team ist Haddadin als einer von drei Forschern für den Deutschen Zukunftspreis nominiert. Die Auszeichnung verleiht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 29. November 2017 im Kraftwerk Berlin. Vorgeschlagen worden war Haddadin unter anderem vom Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA).

Newsletter 4/2017

Bundesweite Aktionswoche für Unternehmen; Studie: Serviceangebote des Deutschen Patent- und Markenamts gehören zu Top-Verwaltungsleistungen; Kodifizierte EU-Verordnung zur Unionsmarke veröffentlicht; Elektronische Dienste - Deutschland beteiligt sich an DesignView - Aus DPMAdirekt wird DPMAdirektPro; 200 Jahre Fahrrad; DPMA-Messekalender; PIZnet-Veranstaltungshinweise; Termine: Alles, was Sie über die Änderungen der Unionsmarken-Rechtsvorschriften wissen müssen - China: Schutzstrategien und Erfahrungsberichte, Fachtagung im DPMA München - Weitere Termine; Impressum

DPMA-Infostand beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin

Auch in diesem Jahr hat sich das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) am Tag der offenen Tür der Bundesregierung beteiligt. Am vergangenen Wochenende öffneten das Bundeskanzleramt, das Bundespresseamt und alle 14 Bundesministerien zum 19. Mal ihre Pforten und erlaubten den Besucherinnen und Besuchern interessante Einblicke in das Wesen und Wirken der öffentlichen Verwaltung. Das DPMA hatte seinen Info-Stand im Dienstgebäude des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) aufgestellt.

Wie können Unternehmen von geistigem Eigentum profitieren?

"Wertschöpfung mit Ideen- und Innovationsschutz" lautet das Motto einer bundesweiten Aktionswoche für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die erstmals in der Zeit vom 11. bis 15. September 2017 in elf deutschen Städten veranstaltet wird. Die Termine dieser Woche sind so angelegt, dass sich die KMU in Orientierungsgesprächen kostenfrei, neutral und vertraulich zur Wertschöpfung und Risikovermeidung im Umgang mit geistigem Eigentum von Fachleuten der Patentinformationszentren beraten lassen können.