RSS Verzeichnis RSS FEED News-Feed der Steuerkanzlei Friedrich und Partner
INSTITUTIONEN / STEUERRECHT / News-Feed der Steuerkanzlei Friedrich und Partner
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
News-Feed der Steuerkanzlei Friedrich und Partner GbR - Steuerberater in München
Feed Beschreibung:
Neueste Steuerinformationen der Steuerkanzlei Friedrich und Partner GbR
Anbieter Webseite:
http://www.steuerkanzlei-friedrich.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.steuerkanzlei-friedrich.de/rss.xml

Steuerinformationen für den Monat September / Oktober 2017

Lesen Sie hier: Zuordnung gemischt-genutzter Gegenstände zum Unternehmensvermögen, Anhebung der Schwelle bei GWG, BFH verwirft Sanierungserlass, Das gemeinsam genutzte Arbeitszimmer, Benzinkosten des Arbeitnehmers, Bonuszahlung der Krankenversicherung, Kündigung zuteilungsreifer Bausparverträgee, u.a. Weitere Infos auch unter: http://friedrichundpartner.wordpress.com

Regelung zum Verlustuntergang bei Kapitalgesellschaften teilweise verfassungswidrig

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hält die Regelung zum Verlustuntergang bei Kapitalgesellschaften bei Anteilsübertragungen von mehr als 25 % und bis 50 % für verfassungswidrig und hat den Gesetzgeber zu einer rückwirkenden Neuregelung unter Fristsetzung zum 31.12.2018 aufgefordert. Weitere Infos auch unter: http://friedrichundpartner.wordpress.com

Bürokratieentlastung beschlossen

Der Bundesrat hat am 12.5.2017 dem Zweiten Bürokratieentlastungsgesetz zugestimmt. Damit wird u. a. – rückwirkend zum 1.1.2017 – die Grenze für Kleinbetragsrechnungen auf 250 € (brutto) erhöht. Weitere Infos auch unter: http://friedrichundpartner.wordpress.com

Häusliches Arbeitszimmer eines Selbständigen

Ein Unternehmer, der zwei Praxen unterhält, kann auch ein häusliches Arbeitszimmer steuerlich geltend machen, wenn er in keiner der beiden Praxen seine Verwaltungsarbeiten erledigen kann, weil er beispielsweise vertrauliche Akten bearbeiten muss, die seine Mitarbeiter nicht sehen dürfen. Weitere Infos auch unter: http://friedrichundpartner.wordpress.com

Steuerinformationen für den Monat Juli / August 2017

Lesen Sie hier: Zuordnung gemischt-genutzter Gegenstände zum Unternehmensvermögen, Anhebung der Schwelle bei GWG, BFH verwirft Sanierungserlass, Das gemeinsam genutzte Arbeitszimmer, Benzinkosten des Arbeitnehmers, Bonuszahlung der Krankenversicherung, Kündigung zuteilungsreifer Bausparverträgee, u.a. Weitere Infos auch unter: http://friedrichundpartner.wordpress.com

Kündigung zuteilungsreifer Bausparverträge

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat kürzlich entschieden, dass eine Bausparkasse Bausparverträge kündigen kann, wenn die Verträge seit mehr als zehn Jahren zuteilungsreif sind, auch wenn diese noch nicht voll bespart sind. Weitere Infos auch unter: http://friedrichundpartner.wordpress.com