RSS Verzeichnis RSS FEED Domain Smalltalk
INTERNET / DOMAINS / Domain Smalltalk
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Domain Smalltalk
Feed Beschreibung:
der Domain-Blog: mit aktuellen News rund um das Thema "Domains"
Anbieter Webseite:
http://www.domainsmalltalk.com
RSS Feed abonnieren:
http://www.domainsmalltalk.com/feed/

um die .com Domains wird am meisten gestritten

.com UDRP Verfahren – weiterhin Spitzenreiter In den vergangenen Jahren wurden laut offizieller Domainstatistiken mehr als 1.200 neue generische Top Level Domains eingeführt. Viel Potenzial für Domainstreitigkeiten, doch die .com Domain steht auch weiterhin unangefochten an der Spitze der Beschwerden, die bei der World Intellectual Property Organisation (WIPO) eingereicht werden. Die WIPO hat eine Domain Echtzeit-Statistik für das Jahr … >> gesamten Domain Beitrag anzeigen

Nullerdomain verletzt Markenrechte

Porsche bekommt p0rsche.com Nicht zum ersten Mal hat der deutsche Autobauer Porsche die Rechte an einer Domain vor der WIPO eingefordert. In diesem Fall ging es um die Markenrechtsverletzung durch die Domain p0rsche.com Domain p0rsche.com, die bereits 2005 im Rahmen eines Privacy Service registriert wurde. Der Autokonzern hatte dem Domainbesitzer im Jahr 2011 ein Übernahmeangebot von 300 USD unterbreite, … >> gesamten Domain Beitrag anzeigen

Njalla: die Burka für Domainbesitzer

 neuer Proxy Service für anonyme Domains In den vergangenen Jahren haben sich Proxy-Services immer stärker im Domainmarkt etabliert. Diese Privacy-Dienste verschleiern die wahre Identität des Domaininhabers. Dieser muss in der WOIS Datenbank nicht seinen Namen, sondern kann den eines „Dritten“ angeben. Das wird von Behörden und Rechteinhabern scharf kritisiert, da bei Verstößen gegen geltendes Recht oder Markenrechte die Strafverfolgung meist … >> gesamten Domain Beitrag anzeigen

CEO Fraud: Gauner legt Internetriesen rein

Facebook und Google betrogen: Hacker ergaunert 100 Millionen Dollar Das sogenannte CEO Fraud oder auch Business-E-Mail-Comprimise ( BEC) macht anscheinend auch vor so bekannten Unternehmen wie Google und Facebook nicht halt. Wie das Magazin Fortune berichtet, wurde im März ein Litauer verhaftet, der die Internetriesen zwischen 2013 und 2015 um rund 100 Millionen Dollar geprellt haben soll. Der Anwalt des … >> gesamten Domain Beitrag anzeigen

EU will Verbraucherschutz im Internet stärken

Seit dem vergangenen Jahr arbeitet der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (IMCO) des Europaparlaments an einer Verordnung über eine Zusammenarbeit mit den nationalen Behörden für Verbraucherschutz (Procedure 2016/0148/COD). Geplant ist, ein „digitaler Binnenmarkt“ innerhalb der EU-Staaten, der sich mit den Wirtschaftszweigen Internet und Telekommunikation beschäftigt. Das Ziel der neuen Verordnung besteht in der EU einheitliche Regeln zu diesen Themen zu … >> gesamten Domain Beitrag anzeigen

27 Jahre Auszeit für Cyberkriminellen

US-Gericht schickt Hacker für Jahrzehnte ins Gefängnis Der Russe Roman Seleznev war lange Zeit in der Hackerszene aktiv, bis ihn die US- Behörden im Jahr 2014 auf den Malediven aufspürten, in die USA überführten und dort ins Gefängnis brachten. Auf dem Laptop des Mannes fanden die Ermittler damals mehr als 1.7 Millionen Datensätze von Kreditkarten, die der Hacker in verschiedenen … >> gesamten Domain Beitrag anzeigen