RSS Verzeichnis RSS FEED Knut Kuckel
NACHRICHTEN / JOURNALISMUS / Knut Kuckel

Grenzgänger oder Gipfelstürmer? – Blog „Tirol.bayern“ sucht die Gemeinsamkeiten

Ein Blog für Tirol und Bayern? – Gibt es das nicht schon? – „Gibt es nicht“, sagten sich die Macher. „Jedenfalls nicht in einer Form, die wir uns vorstellten.“ Mit dem Blog »tirol.bayern« gehen sie auf Spurensuche. Der Beitrag Grenzgänger oder Gipfelstürmer? – Blog „Tirol.bayern“ sucht die Gemeinsamkeiten erschien zuerst auf Knut Kuckel.

Häme um ein „Schulz-Zitat“ – Ist das guter Journalismus?

"Schulz will als Außenminister ins Kabinett Merkel" - nach den Koalitionsverhandlungen zur Neuauflage einer #GroKo war das für viele die "Nachricht des Tages". Häme kam auf. Mit Blick auf einen Tweet des Journalisten Dirk von Gehlen beschäftigt uns die Frage "Ist das guter Journalismus?". Der Beitrag Häme um ein „Schulz-Zitat“ – Ist das guter Journalismus? erschien zuerst auf Knut Kuckel.

Björn Staschen: „Mobiler Journalismus“ verändert das Berufsbild der Journalisten

Björn Staschen, Redakteur und CvD der Tagesschau beim NDR, stellt aktuelle Technik und Tools vor, erklärt Software und Plattformen und erklärt Schritt für Schritt die journalistische Planung und Produktion. "Beim »mobile reporting« nehmen Journalisten alle Produktionsmittel mit und arbeiten unterwegs." Der Beitrag Björn Staschen: „Mobiler Journalismus“ verändert das Berufsbild der Journalisten erschien zuerst auf Knut Kuckel.

Michael Haller (Hrsg.) – Öffentliches Vertrauen in der Mediengesellschaft

Die Autoren des von Michael Haller herausgegebenen Buchs "Öffentliches Vertrauen in der Mediengesellschaft" schreiben über das sinkende Vertrauen in Institutionen und analysieren die Frage "Wie groß ist das Vertrauen in die Medien?" Der Beitrag Michael Haller (Hrsg.) – Öffentliches Vertrauen in der Mediengesellschaft erschien zuerst auf Knut Kuckel.

Lutz Hachmeister/Till Wäscher: Wer beherrscht die Medien?

Würden ARD und ZDF fusionieren gäbe es in Deutschland das mächtigste öffentlich-rechtliche Medien-System der Welt. Die Kommunikationsforscher Lutz Hachmeister und Till Wäscher porträtieren in ihrem Buch „Wer beherrscht die Medien?“ die „50 größten Medien- und Wissenskonzerne der Welt“. Der Beitrag Lutz Hachmeister/Till Wäscher: Wer beherrscht die Medien? erschien zuerst auf Knut Kuckel.

Journalismus – Passen „RSS-Feeds“ noch in die Zeit?

Digitale Nachrichten werden heute in vielfacher Weise verbreitet. Die Zauberformel heißt „News-App“. Medien bieten ihre aktuellen Nachrichten additiv als App an. Selten kostenlos. Die Angebote gibt es – wahlweise – im Text-, Audio- oder Videoformat. Da ist die Frage, „Passen RSS-Feeds noch in die Zeit?“, nicht ganz unberechtigt. Der Beitrag Journalismus – Passen „RSS-Feeds“ noch in die Zeit? erschien zuerst auf Knut Kuckel.