RSS Verzeichnis RSS FEED Stories by Ales Pickar on Medium
NACHRICHTEN / JOURNALISMUS / Stories by Ales Pickar on Medium
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Stories by Ales Pickar on Medium
Feed Beschreibung:
Stories by Ales Pickar on Medium
Anbieter Webseite:
https://medium.com/@AlesPickar?source=rss-634a4efa7569------2
RSS Feed abonnieren:
https://medium.com/feed/@AlesPickar/

Musik für die Raumstation #1: Joe Jackson: Night and Day (1982)

Der folgende Artikel ist in meiner Kolumne MUSIK FÜR DIE RAUMSTATION auf http://www.booknerds.de erschienen.Joe Jackon: “Night And Day” (1982, © A&M)1982 war das Jahr, in dem für einige Monate der lächerliche Falklandkrieg zwischen Großbritannien und Argentinien tobte. Es ist auch das Jahr, in dem die schwedische Band ABBA ihren letzten öffentlichen Auftritt gab. Das Jahr, in dem der neue Tonträger mit dem Namen „CD“ der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Und das Jahr, in dem „E.T. — Der Außerirdische“ in die Kinos kam.Punk, jene Sturmböe vermeintlich wütender und pöbelnder Dilettanten, hatte sich ausgeblutet und räumte der nächsten Welle den Platz — dem New Wave.In diesem Jahr nahm der englische Musiker Joe Jackson sein fünftes Album Night and Day auf. Jacksons Wurzeln mochten im Punkrock liegen, doch ist dies ein unvollständiges Bild, denn schließlich hatte der schmächtige Pianist aus Portsmouth in seinen Jahren als „Punker“ zugleich auch die Royal Academy of Music besucht, die weltweit führende Musikhochschule.Punks, die Noten lesen können und Debussy spielen? Vergiss es. Jener Augenblick, als die Punk-Woge wieder zurück in das Meer musikalischer Ideen gerutscht war, mochte das Beste sein, das Joe Jackson passieren konnte. Night and Day dokumentiert dieses musikalische Wachstum und kommt als ein Konzeptalbum daher — ein Format, das man eher den (zu diesem Zeitpunkt so verpönten) Prog-Rockern zuschrieb.»Written and recorded in New York City«, betont Joe Jackson auf dem Albumcover. Der Albumtitel Night and Day ist auch eine Referenz zu Cole Porter, der genau 50 Jahre zuvor einen Hit mit diesem Namen geschrieben hatte. Joe Jacksons Album ist somit eine mal lautstarke und mal verträumte Meditation über eine Stadt, die in diesen Jahren viele Musiker in ihren Bann zog. Zumindest so lange, bis sie ihrer überdrüssig wurden und dann nach Berlin zogen, um dort ihre neuen Alben zu verwirklichen.Sogar die Seitenaufteilung der Vinyl-LP ist programmatisch — heißt doch die A-Seite Night Side und die B-Seite Day Side.Sue...

Excellent essay.

Continue reading on Medium »

Well, this article certainly did not eliminate my general dislike for any kind of fraternities. :-)

Continue reading on Medium »

Stubbornness put aside for once — The people in the USA should handle it the European way this one…

Continue reading on Medium »

Medium articles usually don´t have the obnoxious trolling and barking in the commentary section, as…

Continue reading on Medium »

That is certainly true.

Continue reading on Medium »