RSS Verzeichnis RSS FEED News-Channel: www.salbke-magdeburg.de
NACHRICHTEN / STäDTENEWS / News-Channel: www.salbke-magdeburg.de

Bürgerbibliothek feiert das Lesen

Mit einer kleinen Aktion beteiligt sich die Bürgerbibliothek „Salbker Lesezeichen“ des Bürgerverein Salbke, Westerhüsen, Fermersleben gemeinsam mit der FIT-Ausbildungs-Akademie am Welttag des Buches am 23. April. In der Bürgerbibliothek „Salbker Lesezeichen“, Alt Salbke 50, wird es zu den Öffnungszeiten von 10.00 bis 14.00 Uhr kleine Buchgeschenke geben. Für die kleinen Leserinnen und Leser halten die Mitarbeiterinnen der Bürgerbibliothek zu dem kleine Überraschungen bereit. Das „Salbker Lesezeichen“ ist eine ehrenamtlich getragene Bürgerbibliothek, das jeden Monat durchschnittlich 500 Besuche zählt. Engagierte Bürger*innen tragen dazu bei, dass Bücher und Zeitschriften aller Art der Öffentlichkeit kostenfrei zur Verfügung stehen. Aus der Bürgerbibliothek Salbker Lesezeichen können kostenfrei Bücher, Zeitschriften und andere Lernmaterialien alle Altersgruppen mitgenommen oder getauscht werden. Mehr als 60.000 Titel gehören inzwischen zum Bestand.

Salbker Flohmärkte auch 2018

Zur Tradition geworden sind die Flohmärkte in Salbke auf dem Lidl-Parkplatz, Alt Salbke 50. Deshalb veranstaltet der Bürgerverein Salbke, Westerhüsen, Fermersleben e.V. auch in 2018 in den Monaten April bis Oktober an jedem 2. Sonntag im Monat den Flohmarkt. Die Termine sind 8.4., 13.5., 10.6., 8.7., 12.8., 9.9., 14.10. Beginn ist am 8. April um 9 Uhr, Aufgebaut werden kann ab 8 Uhr. Eine Anmeldung ist auch in diesem Jahr nicht erforderlich. Allerdings sichert frühzeitiges kommen die besten Plätze. Die Standgebühr beträgt 10 € für einen 3-Meter-Stand. Stände von Kindern kosten 50ct pro Meter. Wie in den letzten Jahren werden auch weiterhin treue Flohmarktanbieter belohnt, in dem die 7. Flohmarktteilnahme kostenlos ist. Der Erlös kommt ausschließlich der ehrenamtlichen Arbeit des Bürgervereins zugute. Dennis Jannack1. VorsitzenderBürgerverein Salbke, Westerhüsen, Fermersleben

Doppelkonzert

MELISSA MUTHER, BARBARA GRESHAKE

Salbker Osterfeuer 2018

Das traditionelle Salbker Osterfeuer des Bürgervereins Salbke, Westerhüsen, Fermersleben findet auch in diesem Jahr am Gründonnerstag, den 29. März 2018, von 18.00 bis 22.00 Uhr, auf der Fläche am Gröninger Bad, Gröninger Straße, statt. „Groß und Klein sind eingeladen die letzten Winterreste aus Südost zu vertreiben und den Frühling feiern“, so Dennis Jannack vom Bürgerverein. „Mit dem Osterfeuer bieten wir einen ersten kulturellen Höhepunkt in diesem Jahr, weitere werden in Südost folgen. Dies alles ist nur durch ein vielseitiges ehrenamtliches Engagement im Stadtteil und Dank vieler Spender möglich.“ Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

„f(o)und“

Die dieHO-Galerie zeigt vom 16. März bis 2. April 2018,

Friedrich & Wiesenhüter

Am 16.03.2018, 20:00 Uhr im Turmpark Alt-Salbke Juhu, sie sind wieder bei uns zu Gast und verbreiten gute Laune mit: „Hättste mal gleich gelebt“ „Alltagspoeten zwischen Folk, Blues und Rock“ F & W, dass sind vom Leben geschriebene Texte gepaart mit virtuoser Gitarrenmusik ein Stück Berlin für die Ohren. Gehen Sie mit auf eine Reise zwischen Melancholie und Sarkasmus, um die Widrigkeiten des Lebens mit Seitenblick und Augenzwinkern zu betrachten. Druckvoller Akustik Sound und komödiantische „Berliner Schnauze“ begleiten das Konzerterlebnis. Sie gehören mit ihrem kurzweiligen Programm zu den interessanten Projekten in der deutschen Konzertszene. Irgendwo zwischen „Pension Volkmann“, „Reinhard May“ und „Stoppok„ findet sich der eigenständige Sound von „Friedrich & Wiesenhütter“ Geerdet, ehrlich und handgemacht, zwei "Alltags Poeten die ihr Handwerk verstehen und ihren Weg jenseits und fernab von allen Trends und Mainstream gehen eben „Handmade in Köpenick“.